Horrorszenen Fuerteventura

Dieses Thema im Forum "Kanaren und Balearen" wurde erstellt von imported_Elli, 30. November 2004.

  1. imported_Elli
    imported_Elli New Member
    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Horrorszenen Fuerteventura
    Nachrichten aus Fuerteventura (Corralejo)
    Mehr als zwei Millionen Insekten ärgern die Touristen auf der Kanarischen Insel Fuerteventura.
    Die Insekten sind ca. 10 cm lang, daumendick und extrem gefräßig, an den Stränden liegen bis zu 2 Kilo toter Heuschrecken, die den weiten Weg von Afrika auf die Kanaren nicht geschafft haben. Viele Urlauber wollten hier ihre Ferien genießen.
    Die Spanischen Behörden befürchten dass das ganze zu einer Plage ausartet.
    Urlauber müssen sich regelrecht durch die Dünen plagen, Tausende von Heuschrecken flattern um die Touristen herum.

    Sowas sieht man meisst nur im Film.... Das Kino wird bald zur realen Welt.
     
    #1 30. November 2004
  2. Anzeige
     
  3. Blanka
    Blanka New Member
    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    jupp und 2 Tage später waren sie weg. Ich kann mich noch gut erinnern. Was für ne Panik für nichts und wieder nichts.
     
    #2 17. Juni 2007