Generelle Infos für den Umzug nach Lanzarote

Dieses Thema im Forum "Kanaren und Balearen" wurde erstellt von marroz, 30. Oktober 2013.

Booking.com
  1. marroz
    marroz New Member
    Registriert seit:
    30. Oktober 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Generelle Infos für den Umzug nach Lanzarote
    Hola :-)

    Ich bin neu auf dieser Seite und in diesem Forum. Ich habe mir schon etliche Beiträge durchgelesen aber nicht genau das gefunden, was ich benötige. Vielleicht könnt ihr mir hier mit euren persönlichen Erfahrungen weiterhelfen.

    Ich plane im nächsten Sommer/Herbst auf die Insel umzuziehen. Ich bin bereits im Besitz einer NIE-Nummer, allerdings ist die noch auf Fuerteventura gemeldet (zur Zeit lebe ich in Deutschland).

    Kann ich die NIE-Nummer ummelden, ohne einen Wohnsitz auf Lanzarote zu haben?
    Wenn ich einen Wohnsitz brauche - muss ich da gemeldet sein oder kann ich das erstmal provisorisch auf den Wohnsitz eines Bekannten ummelden?
    Oder muss ich eine komplett neue NIE-Nummer beantragen?

    Was ist der Unterschied zwischen der Residencia und der NIE?? Stimmt es, dass man die Residencia nur bekommt, wenn man einen Fijo hat?

    Wie steht es um den Umzug? Ich möchte schon einiges aus Deutschland mitnehmen und mir dafür eine Kiste in einem Container anmieten - kann jemand ein Umzugsunternehmen empfehlen??
    Weiß da jemand was über den Kostenaufwand (und Zusatzkosten für z.B. den Zoll)?

    Bestimmt hab ich noch viele Fragen mehr, aber das ist es erstmal was mich zur Zeit interessiert.
    Ich hoffe sehr auf eure Hilfe.

    Vielen Dank und liebe Grüße
     
    #1 30. Oktober 2013
  2. Gast15112017
    Gast15112017 Guest
    Um die NIE zu haben brauchst Du keinen Wohnsitz in Spanien zu haben.

    Nein. Die NIE gilt Dein Leben lang, oder bis Du die spanische Staatsbürgerschaft angenommen hast.


    Die NIE ist Deine eindeutige Identifikationsnummer gegenüber allen staatlichen Einrichtungen, Organisationen und Verwaltungen. Die NIE wird auch vielfach von und für privaten Stellen und/oder für Verträge genutzt wird (Mietvertrag, Kaufvertrag, Telefon, Bankengeschäfte etc.)

    Residencia ist wohl für einen EU Bürger nicht das richtige Wort, denn ein EU Bürger hat laut geltendem Recht bei einem Aufenthalt unter drei Monaten das unebdingte Aufenthaltsrecht. Sollte der Aufenthalt jedoch länger als drei Monaten dauern, dann muss diese Person sich in das "Registro Central de Extranjeros" eintragen. In aller Regel ist dies (zumindest in der Cd. Valencia) bei der Comisaria de Policia (CNP), und mittlerweile wird man bei der Erstanmeldung auch gefordert nachzuweisen, dass man in der Lage ist seinen Lebensunterhalt zu verdienen, Krankenversichert ist und und und.

    Nein. Es reciht der Nachweis, dass man für sich und seine Familie sorgen kann - oder man ist mit einer Spanierin/Spanier verheiratet, dann erübrigen sich solche Nachweise.

    Die Fragen nach den Kosten für den Umzug kann ich Dir nicht pauschal beantworten. Hier hilft sicherlich entweder der Vergleich von Kostenvoranschlägen oder es gibt jemand hier der bereits Erfahrungen mit dem Umzug auf die Kanaren gemacht hat.

    Gruss
    Manfred
     
    #2 30. Oktober 2013
  3. marroz
    marroz New Member
    Registriert seit:
    30. Oktober 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Manfred,

    vielen Dank für deine sehr ausführliche Antwort. Ich werde im laufe der Zeit bestimmt noch viele Fragen an euch haben und da gerne immer wieder auf euch zurückkommen. Ich werde erst nächsten herbst umziehen, aber man kann ja nie früh genug anfangen. Und wenn ich schon vorher etwas erledigen kann, dann mach ich das natürlich.

    Ich hatte mich letzens erkundigt, ob man einen Zweitwohnsitz in Spanien haben kann (mein Freund udn ich wollen und als Pareja de Hecho eintragen) und da meinte die Dame zu mir, dass ich, sollte ich eine Adresse in Spanien angebe, automatisch in Deutschland abgemeldet werde.
    Das heißt also: Residencia ist nicht gleichzusetzen mit einer Wohnsitzanmeldung?

    Hat zufällig einer Infos zu dem "Schließen" einer Pareja de Hecho? Ich habe gelesen, dass es da auf europäischer Ebene (Deutsche und Spanier) immer noch maßgebliche Probleme wegen der Dokumente gibt. Hat da jemand Informationen? Kann mir jemand sagen, welche Dokumente er dafür eingereicht hat? Gibt es hier im Forum dazu schon einen Thread?

    Vielen Dank für eure Hilfe und ein schönes Wochenende
    Mike
     
    #3 10. November 2013
  4. Gast15112017
    Gast15112017 Guest
    Wohnsitze kannst Du haben soviele und wo Du willst, ein Automatismus zur Abmeldung eines Wohnsitzes in einem anderen (wenn auch EU) Staat gibt es nicht.

    Nein. Residencia = Melderegister für Ausländer (bei der Polizei)

    Wohnsitzanmeldung = Empadronamiento (bei der Gemeinde)

    Hier ein vielleicht hilfreicher Link:

    Juzgados.org

    Gruß
    Manfred
     
    #4 11. November 2013
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Auf nach Lanzarote!

    Auf nach Lanzarote!: ¡Hola! Ich bin die Neue :D Mein Freund und ich planen, nach Lanzarote auszuwandern. Am liebsten sofort, aber private Gründe halten uns zur Zeit noch davon ab, gänzlich die Sachen zu packen. Seit 2008 besuchen wir die Insel allerdings pro Jahr...
  2. Mit Hund auf Fähre

    Mit Hund auf Fähre: Hallo Leute, ich habe mich gerade mal schlau gemacht, was die Überfahrt von Huelva nach Gran Canaria (ab März) kostet für 2 Personen mit Hund im großen Geländewagen. Der Preis ist ja echt super günstig. [b]Aber nun zu meiner Frage:[/b] Wie...
  3. Mitfahren/Beiladung

    Mitfahren/Beiladung: Hallo, suche Mitfahr/Beiladungsmöglichkeit von D-Süd nach La Palma, Teneriffa oder auch nur Cadiz, Huelva. Pkw Kombi genügt,besser wäre Bus/Van. Kann auch Fahrzeug überführen, wenn Sie selbst keine Lust oder Zeit haben. Auf die Kanaren evtl....
  4. Ansichtskarte Balearen

    Ansichtskarte Balearen: Hallo zusammen! Nachdem es mit Valencia geklappt hat, suche ich nun immer noch eine Karte von den Balearen mit speziellem Aufdruck des Names auf der Fotoseite. Wahrscheinlich gibt es nur welche von Mallorca. Es soll also eine Karte mit diesem...
  5. Tiertransport nach Mallorca - Papagei

    Tiertransport nach Mallorca - Papagei: Hallo liebe Leute, mein Vater wird nach Mallorca umziehen und müsste seinen Papagei mitnehmen. Transport mit Fluglinie - Austrian Airlines. Mein Frage wäre jetzt, was alles für die Einfuhr benötigt wird. Hab mich schlau gemacht, bin mir aber...
  6. Instrumentalisten (Streicher) auf Teneriffa gesucht!

    Instrumentalisten (Streicher) auf Teneriffa gesucht!: Wir suchen Instrumentalisten, die Violine, Bratsche oder Cello spielen zum gemeinsamen Musizieren. 2 Geigen hätten wir zum Ausleihen zur Verfügung. Wir wollen uns dann regelmäßig einmal in der Woche treffen zum Musizieren. Geplant ist auch die...