Auswandern nach Mallorca (Felanitx)

Dieses Thema im Forum "Kanaren und Balearen" wurde erstellt von Dani_K., 23. September 2012.

Booking.com
  1. Dani_K.
    Dani_K. New Member
    Registriert seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auswandern nach Mallorca (Felanitx)
    Hi Leute!
    Ich hoffe, ihr könnt mir weiter helfen...
    Ich stehe im begriff nach Mallorca auszuwandern, und denke, dass es besser ist sich Informationen von denjenigen zu holen, die da schon mal durch sind...

    Grundinformationen: Ich bin 25, weiblich und habe bereits ein Jobangebot. Ich spreche so gut wie kein Spanisch (auch kein mallorcin oder katalan ;D).

    Meine Fragen:
    Mit welchem Bürokratischen Aufwand muss ich rechnen? Wie stelle ich das am besten an? Lohnt es sich für eine Privatperson ein Gastor zu beauftragen? Wenn Ja, kennt jemand einen Zuverlässigen auf Mallorca? Wie ist das Mit Autokauf und Versicherung usw. auf der Insel? Wie hoch sind die Lebenserhaltungskosten?

    Das wäre es erst mal... Wäre schön, wenn ihr mir recht viel schreibt. Mir fallen bestimmt auch noch mehr Fragen ein...später. wenn noch fragen sind zu meiner Person, dann immer frei heraus..

    LG Dani
     
    #1 23. September 2012
  2. estudiante
    estudiante New Member
    Registriert seit:
    15. Juli 2012
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bezahlt dir der Arbeitgeber einen Sprachkurs? Im Endeffekt bleibt es dir ja selbst überlassen, ob du die Landessprache können möchtest oder nicht. Doch wenn dem so ist: Dann mach einen VHS-Kurs oder anderen Sprachkurs im Vorfeld. Danach besuchst du eine escuela de idiomas oficial in Mallorca und nimmst dort weiterhin berufsbegleitend Sprachunterricht. Würde mir an deiner Stelle nicht nur deutsprachige Bekannte/ Freunde auf Mallorca suchen. Recht einfach dürftest du eine erste Gesprächperson über einen intercambio finden. Allgemein ist ein intercambio dir neben der escuela de idiomas oficial zu empfehlen.

    Stellt der Arbeitgeber eine Hilfe?

    Was meinst du damit?
     
    #2 23. September 2012
  3. baufred
    baufred Well-Known Member
    Registriert seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Wolfsburg/ San Fulgencio-Urb.La Marina
    Gastor ... meint: Gestor (Person)/Gestoria (Büro) = Büro/Agentur für Dienstleistungen, insbesondere Behördengänge etc. zur Regelung/Erledigungen amtlicher Vorgänge

    Saludos -- baufred --
     
    #3 23. September 2012
  4. estudiante
    estudiante New Member
    Registriert seit:
    15. Juli 2012
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Erklärung. Haben wir in Deutschland eigentlich einen ähnlichen Dienstleistungsbereich?
     
    #4 23. September 2012
  5. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    NEIN, weil jeder Deutscher grundsätzlicher in der Lage ist, seinen bürokratischen Kram selber regeln kann.

    Hier wird die Gestoria durch den Staat gefördert, siehe z. B. Modello 210 :mad::mad::mad::mad:
     
    #5 23. September 2012
  6. Enduro
    Enduro Member
    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Norwegen
    du meinst natürlich Alles "ausser der Steuererklärung". Habe "unverbindlich" schon davon gehört: selbst Anwälte für Steuerrecht haben Probleme das System zu durchschauen und mit den neuesten Änderungen und Ausnahmen auf dem neuesten Stand zu bleiben.:o:o:o
     
    #6 24. September 2012
  7. Karina.M
    Karina.M New Member
    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wer auswandern will, sollte auch die Sprache sprechen.
    Oder willst du für alles einen Übersetzer bezahlen?
    Kontakte bekommst du so auch keine.
     
    #7 24. September 2012
  8. alex3r4
    alex3r4 Active Member
    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Gibraltar
    Hallo Dani,

    was wirst du denn arbeiten?

    Gestoria ist grundsätzlich eine tolle Sache, insbesondere dann, wenn man zwar Geld aber keine Zeit hat und/oder mit der Sprache nicht so klar kommt.

    Du bist 25, da sollte sich die Sache mit dem Auto einfach gestalten. Ich mit 23 habe da doch arge Probleme, eine bezahlbare Versicherung zu finden. Aber man kann sein Auto ja auch einfach in Deutschland anmelden ;) Aber bitte nicht nachmachen, bei mir klappt das nur weil der spanische Staat mich "nicht kennt" - die Steuern sind in Spanien aber schonmal niedriger.

    Was Lebenshaltungskosten angeht, kann ich dir leider nicht großartig weiterhelfen. Ich kenne die Balearen nur als Tourist.

    Grundsätzlich ist alles aber relativ einfach zu bewerkstelligen und ich wünsche dir schon einmal einen guten Start!

    Die kann man ja lernen. Ich bin auch ohne Sprachkenntnisse nach Spanien gekommen. Lasst doch die Leute in Frieden oder gebt konstruktive Hinweise.
     
    #8 24. September 2012
  9. Dani_K.
    Dani_K. New Member
    Registriert seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey, danke schon mal für die tollen Tipps.

    @ Karina.M: Klar ist es sicher einfacher die Sprache zu sprechen, aber zum vorbereiten war alles einfach zu kurzfristig... (ich wollte eigentlich in ein Englisch-sprachiges Land auswandern, aber das Angebot auf Mallorca war zu gut)

    @ alex3r4: Danke erst mal für deine aufmunternden Worte :D. Ich bin gelernte Pferdewirtin und werde auch als solche auf Mallorca arbeiten (meine Arbeitgeber sind Deutsche und das Team setzt sich aus Deutschen, Spaniern, Australiern, Franzosen, Scweizern, usw. zusammen O.0).das mit dem Auto klappt bei mir leider so nicht, da ich mich komplett ummelden werde, und keinen Wohnsitz in Deutschland mehr habe...

    LG Dani
     
    #9 24. September 2012
  10. Acacias37
    Acacias37 Active Member
    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    Nie

    Noch ein guter Tip: Kümmer Dich als allererstes um Deine NIE Nummer. Ohne diese Nummer kannst Du in Spanien in allen Verwaltungsangelegenheiten NICHTS erreichen.

    Wenn Dein Arbeitgeber so international aufgestellt ist mit Deutschen, Schweizer, Australiern etc, wird er sicherlich wissen, wo auf Mallorca Du die NIE Nummer beantragen musst.
     
    #10 24. September 2012
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Mietwagen Lanzarote ??

    Mietwagen Lanzarote ??: Hallo Gemeinde, mein Winterurlaub 2011/12 führt mich dieses Jahr nach Lanzarote. Kennt jemand dort eine günstige Mietwagenfirma, die mir für ca. 3 Monate (November 11 - ende Febr. 12) einen Kleinwagen günstig vermietet ? Abhol- und...
  2. Reitbeteiligung Mallorca

    Reitbeteiligung Mallorca: Hallo zusammen! Ich suche ein Pferd zur Reitbeteiligung auf Mallorca (am Besten im Norden der Insel). Kennt ihr jemanden, der vielleicht bei der Pflege und Bewegung seines Pferdes Hilfe gebrauchen könnte?
  3. Auswandern nach Mallorca :)

    Auswandern nach Mallorca :): Hallo liebes Forum, wir möchten Deutschland den Rücken kehren und nach Mallorca auswandern. Ich bin 23 Jahre und habe die Mittlere Reife. Meine Verlobte ist ebenfalls 23 und besitzt ein gutes Abitur. Zudem haben wir einen drei Monate alten Sohn....
  4. Bauen auf Mallorca - Preise ?

    Bauen auf Mallorca - Preise ?: Hallo zusammen, ich plane auf Mallorca den Bau eines ca. 300qm - 400qm großen Hauses. Das Haus soll im Bauhaus Stil - sprich minmalistisch, klar und mit vielen Fenstern errichtet werden. Beispiele:...
  5. SIM-Karte für Balearen und Kanaren

    SIM-Karte für Balearen und Kanaren: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe von Spanien (bislang) keine Ahnung, lese mich gerade in diesem Forum ein. Ich bin im Laufe diesen Jahres noch 2 x in Spanien, 1 x auf Menorca, 1 x auf Lanzarote. Um dem Roaming-Wahnsinn zu entgehen,...
  6. Menorca

    Menorca: Buenos dias!! War jemand von Euch schon mal auf Menorca und kann mir den ein oder anderen Tipp geben. Ich habe mich zwar schon ausführlich informiert und auch einen Reiseführer gekauft, aber dennoch hoffe ich auf ein paar Tipps, die man viell....