Auswandern nach Lanzarote

Dieses Thema im Forum "Kanaren und Balearen" wurde erstellt von amorino, 23. Februar 2012.

Booking.com
Schlagworte:
  1. amorino
    amorino New Member
    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auswandern nach Lanzarote
    Hallo zusammen !

    ich befinde mich seit fast 2 Monaten auf Lanzarote und wohne bei einer Freundin.Ich bin eigentlich nur gekommen um meine kurze Arbeitslose zeit zu überbrücken und dem deutschen Winter zu entkommen.Ich bin 39 Jahre alt, habe mich nach 20 Jahren von meinem Mann getrennt und lebe jetzt alleine in Deutschland.In den letzten Wochen hier auf Lanzarote habe ich festgestellt das es eigentlich genau das ist was ich brauche um neu anzufangen.Ich spreche 4 Sprachen und in Deutschland bin ich an nichts gebunden..ich bin frei um ein neues Leben zu beginnen.Und was gibt es schöneres als das Ganze Jahr über Sonne,und nie Winter? Jedenfalls habe ich mich entschlossen ende 2012 auszuwandern und mit Hilfe meiner Freundin hier ein neues Leben zu beginnen.Jetzt kommen natürlich fragen auf.Ich lese in den Foren von dieser N.I.E nummer..Jetzt meine frage.Wann genau muss ich die beantragen? Wenn ich bis ende Dezember meine Wohnung kündige und dann auch der Umzug stattfindet? Ich fliege anfang März nach Deutschland und werde dort neben meiner Arbeit den Umzug Planen und vorbereiten.Da ich alles alleine machen muss und keinen Mann zur Seite habe ,wäre es super wenn ich einige Tipps von euch bekommen könnte hinsichtlich der Reihenfolge der dinge dich ich erledigen muss,bis zum Umzug.Die zeit danach ist Gott sei dank so weit geregelt das ich bei meiner Freundin wohne bis ich Arbeit und Wohnung gefunden habe.

    Hier nochmal meine Frage: Wie und wann beantrage ich die N.I.E nummer ? muss ich sie vor dem Umzug haben?

    Ich danke euch im vorraus und hoffe das ihr mir helfen könnt
     
    #1 23. Februar 2012
  2. baufred
    baufred Well-Known Member
    Registriert seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Wolfsburg/ San Fulgencio-Urb.La Marina
    #2 24. Februar 2012
  3. amorino
    amorino New Member
    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    vielen Dank :-)

    Ja Spanisch ist natürlich auch mit dabei..ich denke das es das erste ist was man braucht um in Spanien Fuss zu fassen :-)
     
    #3 24. Februar 2012
  4. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Was Du heute kannst besorgen, verschieb es ruhig auf Morgen (das ist die spanische Version)...

    Erledige das ruhig jetzt schon, dann hast Du sie.

    Es kommt immer darauf an, wie die Comisarías das regeln, bei manchen bekommt man die NIE gleich mit, bei andern muss man (länger) drauf warten.

    Als Grund schreibst Du "Pagar impuestos" rein, das sehen die gerne...

    Wenn Du dann am Ende des Jahres kommst, holst Du Dir mit dem Mietvertrag Deine örtliche Meldebescheinigung und dann auch das Certificado de Residencia.

    Das brauchst Du, um arbeiten zu können.

    Ich würde auch erst dann ein Konto eröffnen, da in Spanien nämlich ein Unterschied bei den Konten von Residenten und Nichtresidenten gemacht wird (Quellensteuer) und sich sonst Deine Kontonummer ändern würde.

    Die ist in Spanien eh schon lang genug: 20 Stellen und bald 24 Stellen (plus IBAN).

    Die NIE brauchst Du für alles Mögliche, daher mein Rat, das schon jetzt zu machen. Da Du Spanisch sprichst, ist das für Dich ja auch sicher problemlos zu erledigen und Du brauchst auch "keinen Mann an Deiner Seite"...:D

    Zuständig ist die Comisaría, nicht die Unidad de Extranjeros en Lanzarote.

    Avenida Coll 5, 35500, Arrecife, Lanzarote (Las Palmas); Teléfono: 928 597 107

    Einfach anrufen und nachfragen, wenn es Deine Freundin nicht weiss.

    Ich verlinke Dir mal die zwei Formulare, die sind neu und selbst die Nummerierung hat sich geändert:

    Beantragung NIE ( Ex-15 ): http://www.mir.es/file/11/11115/11115.pdf

    Beantragung Certificado ( Ex-18 ): http://www.mir.es/file/11/11113/11113.pdf
     
    #4 24. Februar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Februar 2012
  5. amorino
    amorino New Member
    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    vielen dank auch dir :-) aber nach einigen recherchen bin ich zu dem schluss gekommen das es besser ist wenn ich die N.I.E. besser in Deutschland beim Konsulat beantrage,da ich nur noch 10 Tage hier auf Lanza bin und ich sie dann persönlich wieder abholen müsste.Wenn ich sie jetzt beantrage dann habe ich sie auf jeden fall parat wenn die Umzugsfirma kommt.Habt ihr vielleicht noch tipps zu Umzugsunternehmen..wie ich es am besten machen kann? Container oder Beiladung? Kosten?

    muchas gracias a todos..besos :)
     
    #5 24. Februar 2012
  6. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Das mit dem Konsulat würde ich mal ganz schnell vergessen. Die wollen das nicht machen und da sie die Anträge zwar nicht ablehnen können, werden die auf die Lange Bank geschoben. Ich habe Mandanten, die nach sechs Monaten noch keine Antwort hatten.

    Du kannst Deine Freundin mit der Abholung bevollmächtigen, sie muss dann nur bei der Antragstellung dabei sein und ihren Ausweis mit sich führen.

    Der / die Beamte/in vermerkt die Bevollmächtigung und dann geht das problemlos.

    Das weiss kaum einer, jetzt ein paar mehr...:D

    Wenn Du das Residentenzertifikat jetzt schon anforderst, bekommst Du das Ding in der Regel sofort mit.

    In den Antragstellen der Provinz Alicante z.B. bekommt man sowohl NIE als auch Certificado sofort mit, es sei denn, es ist viel Andrang.

    Ich habe grade vor ein paar Wochen für zwei Mandantinnen in der Comisaría Novelda die NIEs mit Gang zur Bank innerhalb von 45 Minuten gehabt.
     
    #6 24. Februar 2012
  7. amorino
    amorino New Member
    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den tip...

    am Montag wollte meine Freundin sowieso zur Comisaria' ..dann werde ich dort direkt mal mit ausgefülltem Bogen hingehen..und mein Glück versuchen.Kann ich denn die Residencia jetzt schon beantragen? wenn ich doch noch gar nicht hier wohne?

    Vielen dank und buenas noches :)
     
    #7 25. Februar 2012
  8. amorino
    amorino New Member
    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    buenas Diaz!

    kannst du mir vielleicht noch genau sagen was ich mitnehmen muss damit ich alles vollständig habe.??

    Lg
     
    #8 25. Februar 2012
  9. Oricos
    Oricos New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Torrevieja / Alicante
    Original und Kopie des Antrages.

    Original und Kopie des deutschen Ausweises.

    Foto(s), manchmal wollen sie nur ein Foto, manchmal aber auch zwei.
    Müssen den Passfotovorschriften entsprechen.

    Geld, um die Gebühr zu bezahlen.

    Grund für die Residentenbescheinigung: Arbeitsaufnahme in nächster Zeit (man muss denen ja nicht Alles erzählen).

    Manche Comisarías wollen das "Empadronamiento" sehen, die Anmeldung beim Wohnort. Dann kannst Du halt erst mal nur die NIE beantragen.

    Liegt auch immer an der Laune des Beamten und dem "Arbeitsdruck", dem er ausgesetzt ist...:p
     
    #9 25. Februar 2012
  10. amorino
    amorino New Member
    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!! :)
    Ich war am Dienstag in Arrecife bei der Comisaria´..habe alle Unterlagen dabeigehabt..nur die Passbilder wollten die nicht haben.Jedenfalls bin sofort drangekommen..bin dann schnell zur Bank zum bezahlen und musste aber noch vor 11 Uhr wiederzurück..habe ich auch geschafft! Dann bin ich wieder ohne wartezeit drangekommen..der nette Herr hat alles durchgeschaut..und sagte das ich am Montag meine N.I.E. nummer holen kann. :) .das ist super ,denn ich fliege am Dienstag zurück..

    Lg
     
    #10 1. März 2012
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Auswandern nach Lanzarote

    Auswandern nach Lanzarote: ¡Hola! So langsam wird's eng, ab Januar geht's für immer (?) nach Lanzarote. :D Der Umzug ist geplant, doch allmählich tun sich Fragen auf... [b]Gibt es hier im Forum Lanzarote-Auswanderer?[/b] [i](Ich weiß, zur N.I.E.-Nummer gibt's schon ein...
  2. Kurzaufentkalt in Palma - Tipps?

    Kurzaufentkalt in Palma - Tipps?: Hallo Forengemeinde! Ich habe durch eine Flugplanänderung im Februar 2012 (und auch noch an einem Sonntag!) 7 Stunden Zwischen-Aufenthalt in Palma de Mallorca. Der Flughafen ist ja etwas außerhalb und der Strand Mitte Februar sicher...
  3. El Hierro

    El Hierro: Neueste Meldungen von der insel. Aber so richtig weiß keiner was passieren könnte. Hier mal ein Link. [url]http://www.la-palma-aktuell.de/cc/news.php[/url] Und noch einer. [url]http://www.canarias7.es/[/url]
  4. Mallorca

    Mallorca: Hi Leute! Hoffe euch gehts gut und ihr genießt das schöne Wetter :) Ich möchte dieses Jahr oder vieleicht nächstes Jahr, wieder mal nach Mallorca. Ich liebe diese Insel :lol: Habt ihr Tipps für mich, wo man dort Preiswert Urlaub machen...
  5. Mallorca

    Mallorca: [quote=Wuestenkind] Gibt es eigentlich noch diesen Safari-Park ? Und die Perlenfabrik in Manacor ?[/quote] Also in der Perlenfabrik in Manacor war ich das letzte mal in 2003 auf dem Weg zu den Tropfsteinhöllen "Cuevas del Drach" nach Puerto...