Nicht Neues in Gibraltar...

Dieses Thema im Forum "Gibraltar" wurde erstellt von Sidona, 27. Juni 2010.

Booking.com
Schlagworte:
  1. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    "Weltfrieden" wäre ein Ausnahmezustand und ein Schgreckgespenst für die florierende Waffenindustrie. Deshalb muss der Frieden auch "erkämpft" werden. Ausser dem Friedenskampf gibt es dann auch noch den Klassen-, Preis-, Arbeits-, Urlaubs- usw-Kampf, und selbst im Fernsehen heisst es "Wir kämpfen für Sie"......
     
    #111 2. September 2014
  2. Strandpirat
    Strandpirat Member
    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Gibraltar

    Ja, Meckerer hast recht. Die US Navy muß ja evtl.ihre Einheiten durch den "estrecho" ins Schwarze Meer schicken können.
    Weiterhin ist eine Beobachtung der nordafrikanischen Staaten auch strategisch für die USA erforderlich. Von daher stellt man sich immer mit den englischen Vettern gut.
    Da Du gut informiert bist: Was machen eigentlich die US Stützpunkte in Rota und Morron de la Frontera?


    VG Strandi
     
    #112 22. September 2014
  3. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    Gute Frage, aber mich interssiert wesentlich mehr, warum das Sahara-Volk geopfert wird, indem die entspr. UN-Resolutionen bzgl. der Selbstbestimmung und der Verurteilung der Annektion des Territoriums seitens Marokko seit Jahrzehnten einfach übergangen werden, wobei die dort vorhandenen Phosphatlager und deren Weltmarktpreise und auch die Fischgründe eine völlig unterschätzte Rolle spielen.
    Krupp baute Mitte der 60er im Auiftrag der Franco-Regierung eine Riesen-Förderanlage für das Phosphat (über 100km lang),
     
    #113 22. September 2014
  4. alex3r4
    alex3r4 Active Member
    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Gibraltar
    Off-Topic ohne Ende hier. Aber ist ja nix neues in diesem "Forum".
     
    #114 23. September 2014
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Bin jetzt auch hier!

    Bin jetzt auch hier!: Guten morgen, habe mich eben hier registriert und werde mich erstmal etwas umschauen hier, mich hat es vom Andalusienforum hierhergespült. Ich bin Schweizerin, lebe aber einerseits in Hessen und andererseits viele Wochen im Jahr in Medina...
  2. Wer Krimis mag...

    Wer Krimis mag...: Ich lese eben den Krimi [color=red][b]Der Blinde von Sevilla[/b][/color] von Rober Wilson, einem in Portugal lebenden Brite. Das Buch ist recht spannend und spielt wie der Titel sagt in Sevilla. Wer Sevilla kennt wird feststellen (und was mir...
  3. Spanische Hofreitschule in Jerez

    Spanische Hofreitschule in Jerez: Hallo, kann jemand über die Shows der Iberischen Hofreitschule berichten? Ich habe mich bereits auf [url="http://www.realescuela.org"]http://www.realescuela.org[/url] informiert und es sieht alles sehr vielversprechend aus. Dir Preise sind...
  4. Neues Stierkampfbuch

    Neues Stierkampfbuch: [b]Der Tod und die Sonne - ein Matador auf den Spuren seiner Väter[/b] Verlag Campus Edward Lewin ISBN ISBN 3-593-37403-X [i]Tod am Nachmittag Am 26. September 1984 erliegt der erfahrene Stierkämpfer Paquirri seinen schweren Verletzungen....
  5. Neu hier - Stierfarm mit Hotelbetrieb gesucht - weitere Tips

    Neu hier - Stierfarm mit Hotelbetrieb gesucht - weitere Tips: Hallo, ich bin neu hier und echt begeistert, was Ihr hier auf die Beine gestellt habt! Ende August geht es bei uns zum ersten mal nach Andalusien. Hinflug ist bereits gebucht, wir landen in Jerez. Dort wollen wir ca. 5 Tage bleiben mit...
  6. Mit einem Lächeln im Knopfloch...

    Mit einem Lächeln im Knopfloch...: Nein, keine Buchbesprechung, nur ein Beispiel, wie es selbst einem grossen Verlag gehen kann... Vor kurzem kam die 11. Auflage von Baedekers Reiseführer [b]Spanien[/b] auf den Markt, ist so druckfrisch, dass er noch nicht mal auf ihrer HP zu...
  7. Waldbrände in Andalusien

    Waldbrände in Andalusien: Kaum steigen die Temperturen, brennen die Wälder. Da Beton bekanntlich nicht brennt, d.h. z.B. in der Comunidad Valenciana, wo es die vergangenen Jahre viel brannte, nun aber viel zubetoniert ist :twisted: , scheint nun Andalusien dran zu sein...
  8. Mit dem Mietwagen von Jerez nach Lisboa, möglichst Küste

    Mit dem Mietwagen von Jerez nach Lisboa, möglichst Küste: Da gibt es doch zurzeit diese günstigen Flüge mit Condor unter anderem auch nach Jerez. Solch einen Flug habe ich nun meinem Mann zum Geburtstag geschenkt. Zufällig kosten die Rückflüge das Dreifache, solch ein Schelm der Böses dabei denkt.......
  9. Gibraltar ist weg!

    Gibraltar ist weg!: [size=7]Gibraltar ist weg![/size] [b]Kaum zu glauben aber wahr! In spanischen Schulbüchern wird die Existenz von Gibraltar einfach nicht erwähnt[/b] Das Spanien so seine Schwierigkeiten mit der Bewältigung der eigenen Geschichte hat, haben wir...
  10. Aus für Las Arenas Barcelona

    Aus für Las Arenas Barcelona: Die zweite - alte - plaza de toros von Barcelona "Las Arenas" sollte nach langem hin und her, ob man sie als Arena für etwelche Veranstaltungen erhalten soll, letztendlich zu einem centro comercial umgebaut werden. Seit fünf Monaten sind die...
  11. Nerja

    Nerja: Hallo zusammen,ich bin neu hier und würde mich freuen,wenn mir jemand etwas von Nerja erzählen kann.Habe mich (allerdings nur von Fotos)total in dieses Städtchen verliebt.Werde im August hinfliegen,um es mal zu erkunden.Da mir das Wetter hier so...