Möchte schrecklich gerne zurück :-) (la Linea-Gibraltar)

Dieses Thema im Forum "Gibraltar" wurde erstellt von Elbestata, 12. September 2008.

Booking.com
  1. imported_Andre
    imported_Andre New Member
    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Solche Worte würde ich nie benutzen, das zeugt von einer bestimmten Reife.
    Ich möchte lediglich vermeiden, dass jemand sich über etwas äußert, wovon er keine Ahnung hat. Ich weiß ja nicht ob der Herr tatsächlich noch dort wohnt, wie es in seinem Profil beschrieben steht, oder ob da gar ein Rückzug nach Deutschland angetreten wurde.
    Ich beziehe mich auf den in diesem Beitrag genannten "Aktivpark" und der Aussage, das alles Humbuk ist und dort nicht einmal etwas steht.
    Ich selber war schon in einer Wohnung dort und habe mittlerweile einen Job in diesem Projekt gefunden. Sicher habe ich das alles auch erst nicht geglaubt, aber ich finde, wenn man so etwas in ein Forum setzt, was den Ruf eines Projektes schädigt und vielleicht die abschreckt, die ernsthaft nach einem Job suchen, weil sie vielleicht schon hier leben und nicht mehr wissen wie es wietergehen soll, dann ist das entweder zur Stärkung des eigenen Egos, oder man will einfach nicht, dass es anderen besser gehen kann wie einen selbst. Oder - man hat im Vorfeld schlechte Erfahrungen gemacht, dies sei dann zu entschuldigen. Also Manfred: Ich würde Sie bitten Ihre Ausdrucksweise zu zügeln, ansonsten haben sie in einem Forum wie diesem keine qualifizierte Aussage zu treffen. Die Jobsuchenden werden es Ihnen danken.

    Hochachtungsvoll

    Andre
     
    #11 18. November 2008
  2. Gast15112017
    Gast15112017 Guest
    Mag sein, dann bin ich anscheinend unreif, aber gluecklich :D

    Also daher der Aufstand, ein angeblicher Mitarbeiter.

    Um so besser: Dann kannst Du ja alles beantworten, waere sinnvoller als kleine Nebenkriegsschauplaetze zu eroeffnen. Denn im Gegensatz zu Dir habe ich konkrete Fragen und Feststellungen in das Forum eingestellt und
    nicht oberflaechliches Gerede. Also wenn es etwas Inhaltsvolles von Dir zu lesen gibt zur Thematik "Aktivpark" lass es uns wissen. Das Thema schwirrt nun einmal seit vielen Jahren, um genau zu sein seit VIER Jahren in den unterschiedlichsten Foren und Stellenanzeigern durch die Welt und immer wenn konkrete Fragen gestellt wurden, konnte man immer solche flachen Ausweichmanoever lesen wie oben.

    Also widerleg meine Feststellungen und beantworte einmal die gestellten Fragen. Hier ist zum Thema noch mehr zu lesen und zu beantworten:

    https://www.spanienforum.de/forum/s...-existenz-in-spanien-oder-job-in-spanie.5951/

    Gruss
    Manfred
     
    #12 18. November 2008