Gibraltar - ein "Muss"?

Dieses Thema im Forum "Gibraltar" wurde erstellt von Broker, 10. April 2007.

Booking.com
  1. Broker
    Broker New Member
    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gibraltar - ein "Muss"?
    Einen sonnigen "Guten Morgen" wünsche ich...

    Über das vergangene Wochenende während unserer Reiseplanung tat sich die Frage auf, ob man unbedingt nach Gibraltar fahren muss, wenn man schon mal in Andalusien ist.

    Ich weiss, dass es dort den Felsen mit den Affen gibt, aber muss man dort gewesen sein?

    Gruß

    Broker
     
    #1 10. April 2007
  2. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein absolutes klares NEIN! Andalusien bietet soviele tolle Sachen, dass man das sich nicht antun muss.

    Wenn doch - auf alle Fälle Ausweis mitnehmen, sonst hat man keine Chance, die Grenze zu überwinden. Und mit dem Auto darf man sich immer mal auf längere Wartezeiten einrichten - zu Fuss soll es schneller gehen.
     
    #2 10. April 2007
  3. Gast1805
    Gast1805 Guest
    Schließe mich Sidona an. Ebenfalls ein eindeutiges wie überzeugendes NEIN!

    Verstehe sowieso viele Touristen nicht. Sind gerade mal eine Woche hier und einen Tag geht es nach Gibraltar und einen zweiten Tag nach Afrika. Und Andalusien kommt meistens definitiv zu kurz.

    PS: Wenn Ihr Affen sehen wollt, die gibt es auch im Zoo von Fuengirola!
     
    #3 10. April 2007
  4. tarifa28
    tarifa28 New Member
    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Stimmt - aber keine englischsprachigen :twisted:

    Nein im Ernst, ich schliesse mich auch der Meinung von Sidona und Philip an. Gibraltar lohnt sich nicht wirklich. Im Prinzip besteht Gibraltar aus einer langgezogenen Einkaufsstrasse mit Schwerpunkt Zigaretten und Alkoholika und einem Hügelchen auf dem ein paar Affen und eine Höhle anzuschauen sind.
     
    #4 10. April 2007
  5. Gast1805
    Gast1805 Guest
    In einer Zeitschrift hatte ich mal gelesen, das am schwersten bewachte Affengehege der Welt.

    Und während meines Sprachstudiums umschrieb ein Student die Halbinsel wie folgt: Eine militärische Müllhalde mit einer Vielfalt an Affenarten!
     
    #5 10. April 2007
  6. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    du hast die Parfümerien vergessen - meiner Tochter wurde fast schlecht von der "Duft-Luftverschmutzung", die auf die Strasse weht...
     
    #6 10. April 2007
  7. Broker
    Broker New Member
    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, danke, danke...

    selten bekam ich ein eindeutigeres Votum zu einer Anfrage.

    Wir sind zwar zwei Wochen in Andalusien, wenn ich mir aber unsere aktuelle Planung ansehe, bekomme ich die Zeit auch ohne einen Besuch bei den "Tommies" rum.

    Ich wollte halt nur gerne eine (mehrere) "Fachmeinungen" einholen.

    Gruß

    Broker
     
    #7 10. April 2007
  8. lagrima
    lagrima New Member
    Registriert seit:
    19. Januar 2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Gut zu wissen :) Mir hat es immer richtig gestunken, daß ich noch nicht dort war. Einmal wollen wir hin, aber mein Herzallerliebster hat seinen blöden Ausweis vergessen gehabt und somit sind wir saublöd am Grenzübergang gestanden nach 2,5 h Fahrt :roll:

    lg lagri
     
    #8 10. April 2007
  9. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    tröste dich lagri - ist uns auch schon passiert, einmal hatte meine Mutter ihren Ausweis nicht dabei, und dann waren wir bei Ausflügen unterwegs, kamen in La Línea vorbei hätten doch wenn wir die Pässe dabei gehabt hätten... :roll: Wir schafften es dann endlich vorletzten Sommer - Kommentar siehe oben (vorher war ich mal vor ca. 20 Jahren, damals kam zu den oben aufgeführten Nachteilen noch dazu, dass die Stadt vor Dreck strotzte - diesbezüglich hat sich einiges getan!)
     
    #9 10. April 2007
  10. Gast1975
    Gast1975 Guest
    Ha, da bin ich aber froh, dass hier noch so viele anti-Gibraltarbesuch sind! Schliesse mich allem vorgenannten an, muss das auch immer den Touris verklickern, dass das Verhältnis Zeit-Aufwand-Schönes sehen nicht stimmt. Obwohl ich auch was Positives hinzufügen will: wenn man mal drin ist und sowieso irgendwie zu viel Zeit übrig hat, dann finde ich fish and chips unter andalusischer Sonne schon mal ganz nett. Aber eher bei der 10. Andalusien-Reise :wink: .
    Ganz toll ist es nämlich auch, wenn man mit dem Auto reinfährt, dann muss man erstmal Parkplatz suchen und beim Rausfahren liegt mein Rekorg bei 3 Stunden (!) Wartezeit, das ganze vor einem Schild, in dem die Briten die Spanier beschuldigen, für die Wartezeit verantwortlich zu sein.
    Die Geschichte hinterlässt manchmal schon seeeehr komische Verhältnisse... :roll:
     
    #10 10. April 2007
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Wetter Region Conil

    Wetter Region Conil: Hola! Wer kann mir sagen, wie sich das Wetter aktuell anfuehlt!? Wir fliegen am Freitag nach Jerez und sind dann eine Woche in Conil. Stellt sich die Frage, wie es sich aktuell am Atlantik anfuehlt??? Ist es mittags auch mal warm oder...
  2. Belén viviente Medina Sidonia

    Belén viviente Medina Sidonia: Zum Drittenmal findet dieses Jahr "das lebende Bethlehem" in Medina Sidonia statt. Das gesamte Ortszentrum wird einbezogen, in Hauseingängen und Patios werden zeitgenössische Geschäfte und handwerkliche Werkstätten aufgebaut, der gesamte...
  3. Alhambra um den 01. Mai herum

    Alhambra um den 01. Mai herum: Hola a todos... meine Frau und ich sind vom 27.04.-11.05.07 in Andalusien. In der ersten Woche wohnen wir östlich von Malaga, danach an der Costa de la Luz. Eigentlich wollten wir uns in der ersten Woche die Alhambra ansehen. Ich wollte die...
  4. Parkhaussuche

    Parkhaussuche: Hola, Borrasca hat mir in einem anderen Thread bereits wertvolle Tipps zum Parken in Granda gegeben... Gibt es Jemanden unten den hilfsbereiten Insidern hier in diesem Forum, der mir sagen kann, wo ich in Sevilla und Cordoba einigermaßen...
  5. Maut

    Maut: Opps...da habe ich doch gerade in einem anderen Thread etwas über gebührenpflichtige Autobahnen gelesen; da stellt sich mir doch folgende Frage: Sind alle Autobahnen in Spanien grundsätzlich mautpflichtig (bin auf dem Festland noch nie Auto...
  6. Tauroentrada

    Tauroentrada: Ich benötige jetzt einen Tipp von einem "Insider". Wie bereits mehrfach erwähnt, sind wir in der Zeit vom 27.04.-11.05.07 in Andalusien. Um überhaupt mitreden zu können, würden wir uns gerne eine Corrida anschauen. Nach langer Recherche...
  7. So schnell gehen zwei Wochen rum...

    So schnell gehen zwei Wochen rum...: Ja, da ist er wieder. nach zwei erlebnisreichen Wochen sind wir in der Nacht von Freitag auf Samstag wieder wohlbehalten und beladen mit 1000 neuen Eindrücken in Frankfurt gelandet. Zwei Wochen Andalusien liegen hinter uns und ich möchte...
  8. Strecke Ronda-Granada

    Strecke Ronda-Granada: Hallo zusammen, ich frage mich, welche Strecke von Ronda nach Granada die reizvollere ist. Entweder über Malaga an der Küste entlang oder durch die Berge. Habt ihr ein paar Tipps für mich, welche mir die Entscheidung erleichtert. Gruß, Frank
  9. Angeln (Zander) in Andalusien

    Angeln (Zander) in Andalusien: tach zusammen, ich war der meinung, dass ich diese frage schon in diesem forum gestellt habe, finde meinen bericht aber leider nicht wieder. daher noch einmal mein anliegen. sollte dieses jemanden bekannt vorkommen: sorry !!!! ich überwintere...
  10. Noche de los fuegos

    Noche de los fuegos: Gestern Nacht war bei uns wieder die noche de los fuegos. Kennt Ihr das bei Euch auch? In den Campopueblos am Ortsrand, den Plantagen, manchen Cortijos, oder den Rios, den trockenen Flussbetten, werden teils riesige Feuer entfacht. Oft mehrere...