Reisebericht: Überwintern in Spanien und Portugal

Dieses Thema im Forum "Madrid, Galicien, Nordspanien und andere Regionen" wurde erstellt von Blütenfreund, 29. Januar 2015.

Booking.com
  1. Blütenfreund
    Blütenfreund New Member
    Registriert seit:
    17. Januar 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Reisebericht: Überwintern in Spanien und Portugal
    Hallo allerseits,

    Ende Dezember sind wir in Deutschland gestartet aber erst in den letzten Tagen habe ich es geschafft, die vielen Eindrücke der ersten Wochen im Reisebericht zu verarbeiten, hier geht es direkt zur Übersicht:

    http://www.camping-bus.de/Reiseberi...ern-Wohnmobil-Spanien-Portugal-2014-2015.html

    Schnee und Frost begleiten uns in den ersten Tagen unserer Überwinterungsreise mit dem Campingbus nach Spanien und Portugal. Wie schon bei früheren Reisen wählen wir den Weg vom Baskenland nach Westen bis Galicien. Bei milden Temperaturen und fast immer wolkenlosem Himmel genießen wir die grüne Landschaft und die Meeresbrandung an der Küste sowie die kulinarischen Spezialitäten Galiciens.

    Nach drei Wochen in Nordspanien "ziehen wir um" in den Südwesten der iberischen Halbinsel. Das westliche Andalusien und der Süden Portugals stehen auf dem weiteren Plan unserer Reise, die Mitte März mit der Heimkehr nach Lippe enden soll.

    Im kantabrischen Suances genießen wir das erste Sonnenbad am Meer - und fahren weiter in den SCHNEE ins Skigebiet Alto Campoo, aber nur für einige Stunden. In den folgenden Tagen an der Küste Asturiens erinnert das sehr schöne und milde Wetter dann nicht mehr an den Winter.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wir besuchen kleine Fischerhäfen, fahren durch schöne grüne blühende Landschaften und erfreuen uns an Stränden, Steilküsten und Wellen an der Küste im Westens Asturiens und im Osten Galiciens.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das milde Klima im äußersten Norden Spaniens (vor allem die hohen Nachttemperaturen in Meeresnähe) lässt das Gras wachsen, die Kamelien blühen und die Kiwis reifen. Und dann gibt es hier noch: The best Bank of the World!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Die Kartoffeln liegen ausgepflügt auf dem Acker, die Tortilla bruzzelt auf dem Holzfeuer und während wir am milden Abend draußen sitzend unsere Getränke schlürfen schlurft die Jugend von Betanzos über die Eisbahn - das erlebt man wenn man nette Freunde in Betanzos hat die einem zeigen was - wann - wo abgeht! Am nächsten Tag sehen wir noch die Großstadt A Coruna von oben - aus einer Wohnung in der 23. Etage eines Hochhauses - bevor uns die Wellen wieder ans Meer locken.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Inzwischen haben wir den Süden erreicht (Grenzgebiet Andalusien, Alentejo, Algarve) und lassen es jetzt ruhiger angehen. In den nächsten Tagen wird es eine Fortsetzung des Reiseberichtes

    http://www.camping-bus.de/Reiseberi...ern-Wohnmobil-Spanien-Portugal-2014-2015.html

    geben und auf unserer Facebookseite berichten wir fast täglich in Wort und Bild "live".

    Viele Grüße in Nah und Fern

    Jürgen, der Blütenfreund
     
    #1 29. Januar 2015
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Winterreifen in Kastilien notwendig?

    Winterreifen in Kastilien notwendig?: Hallo Spanien-Freunde! Ich möchte im Februar wieder nach Spanien fliegen und mit dem Mietwagen durch das Land fahren. Ich möchte mir in Madrid einen Mietwagen nehmen, von da aus nach Segovia, weiter nach Avila, Salamanca und Toledo fahren. Wenn...
  2. Expansion Spanien und Portugal

    Expansion Spanien und Portugal: [U][B]Wir bereiten die Expansion nach Spanien und Portugal vor.[/U] Wir suchen Menschen, Führungskräfte, Teamplayer, uvw. die Kontakte nach Spanien oder Portugal besitzen oder direkt aus den beiden Ländern kommen!!! Wir suchen Menschen, die...
  3. Reisebericht: Blütenparadies Galicien / Nordspanien im Winter

    Reisebericht: Blütenparadies Galicien / Nordspanien im Winter: [B]Winterreise mit dem Wohnmobil durch Nordspanien[/B] Hallo allerseits, seit zwei Wochen sind wir im Nordwesten Spaniens in Galicien und völlig überrascht von der Blütenpracht, die uns hier im Januar 2013 empfangen hat. Deshalb beginne ich...
  4. Freund blühender Landschaften stellt sich vor

    Freund blühender Landschaften stellt sich vor: Hallo allerseits, zum ersten Mal in Spanien waren wir mit einem VW T4-Campingbus 1997 mit dem Schwerpunkt Andalusien. Seither gibt es kaum ein Jahr, in dem wir nicht irgendwo in Spanien unterwegs waren. Die Reisen seit 2003 sind auf unserer...
  5. Reisebericht: Traumstrände, Wein und Skilifte in Nordspanien

    Reisebericht: Traumstrände, Wein und Skilifte in Nordspanien: [B]Traumstrände, Wein und Wintersport[/B] Nach vier Wochen Aufenthalt in Südportugal sind wir mit einem Zwischenaufenthalt in Barra bei Aveiro Ende Februar 2013 wieder nach Nordspanien gefahren. Hier hatten wir bereits den ersten Teil unserer...
  6. Reisen nach Galicien/ Nordspanien

    Reisen nach Galicien/ Nordspanien: Hallo liebe Spanienfreunde, über die Jahre haben wir bei mehreren Reisen insgesamt einige Monate in Nordspanien verbracht, wobei uns Galicien besonders gut gefallen hat. Deshalb habe ich aus den vielen Informationen und Fotos eine Auswahl...
  7. A Coruña

    A Coruña: Ich hoffe ich bin hier in der richtigen Abteilung des Forums,ansonsten bitte verschieben. Hallo,ich werde im Oktober nach Spanien ziehen und möchte gerne in der Gegend um A Coruña meine Rente verprassen. Vielleicht ist hier jemand,der für...
  8. Bilbao, Santander und San Sebastian

    Bilbao, Santander und San Sebastian: Ein liebes Hallo, im Juni werde ich einige Tage in Bilbao sein und mir auch Santander und San Sebastian anschauen. Leider gibt es keinen richtigen Reiseführer und auch die Infos im Netz sind eher dürftig. Vielleicht kann mir jemand folgende...
  9. Reisebericht: Meer- und Weinreise mit dem Wohnmobil durch Nordspanien/ Galicien

    Reisebericht: Meer- und Weinreise mit dem Wohnmobil durch Nordspanien/ Galicien: Reisebericht: Meer- und Weinreise mit dem Wohnmobil durch Nordspanien/ Galicien im Spätsommer 2014 Galicien - viel Schönes und Abwechslungsreiches auf kleiner Fläche (kleiner als Nordrhein-Westfalen!): - es grünt und blüht von Januar bis...
  10. Streit um Madrids Prado-Boulevard

    Streit um Madrids Prado-Boulevard: Madrid - Die Umgestaltung der berühmten Madrider Kunstmeile, eines der prestigeträchtigsten Projekte der spanischen Hauptstadt, hat heftigen Streit in der Metropole ausgelöst. Das millionenschwere Vorhaben des portugiesischen Star-Architekten...
  11. Ausstellung im Prado

    Ausstellung im Prado: Da kamen doch gerade frische Infos im Posteingang an. Wer zufällig zwischen jetzt und Ende Mai nach Madrid kommt und interressiert ist, kann sich die Ausstellung ja mal ansehen. Es gab auch ein schönes Bild dazu, aber ich weiss leider wieder mal...