Madrid größtes Metronetz Spaniens?

Dieses Thema im Forum "Madrid, Galicien, Nordspanien und andere Regionen" wurde erstellt von spannier, 13. März 2015.

Booking.com
  1. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    Wenn das auch nur 5 Jahre zurückliegt, kommst du heute aus dem Staunen nicht mehr raus. ich bin alle 3-4 Wochen in Madrid, lasse das Auto in Las Rozas in der Garage und fahre nur mit Bahnen und Bussen. Auch das rollende Material ist nicht wiederzuerkennen. Im Vergleich dazu ist z.B. die S-Bahn in Frankfurt total veraltet. Gata meint wahrscheinlich die billigen Senior-Tarife.
     
    #11 19. März 2015
  2. spannier
    spannier Gesperrt
    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #12 19. März 2015
  3. pepe
    pepe New Member
    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Almunecar, Andalucia, Costa Tropical
    Ich arbeite in der Ecke, habe mich aber ferngehalten. Die U-Bahn Stationen Hauptwache und Kostabler waren gesperrt, später wurde der Strom der Bahnen ganz abgeschaltet.... Im Zentrum ging gar nix mehr. In Frankfurt West und Hauptbahnhof war es aber recht leer, fast ausgestorben. Die Menschen kamen erst gar nicht nach Frankfurt. Da konnte man ganz bequem fahren. Leer wie nie...
    Heute war wieder alles ganz normal.
     
    #13 19. März 2015
  4. espanac
    espanac Gesperrt
    Registriert seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #14 5. September 2016
  5. Claudi88
    Claudi88 Gesperrt
    Registriert seit:
    20. August 2016
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Metro

    hallo


    die Tickets sind subventioniert, so gesehen sehr günstig eigentlich.

    Ciao!
     
    #15 6. September 2016
  6. Desco Negut
    Desco Negut Active Member
    Registriert seit:
    5. April 2011
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    "espanacs" S-Bahn-Visionen

    Mit Ausnahme der Metronetze Madrids und Barcelonas sind die allermeisten U- und teilweise auch S-Bahn-Netze in Spanien erst in den letzten zwei Jahrzehnten gebaut worden. Infrastrukturen, die noch so jung sind, funktionieren fast zwangsläufig besser. Zumal die U-, S- und Straßenbahnen in vielen Städten Spaniens (Ausnahmen wieder vor allem Madrid und Barcelona) vor allem Luft transportieren und somit ohnehin weniger Verschleiß entsteht, sowohl an Fahrzeugen als auch an den Stationen.

    Und was die Sicherheit angeht, so empfehle ich, die Häufigkeit von Taschendiebstählen einzubeziehen. Aber auch Unglücke mit Todesfolge wie z.B. in Valencia gehören dazu.
    Die sicherste Straßenbahn Spaniens dürfte die von Jaén sein. Auf einem vollständig fertiggestellten Netz fährt kein einziger Zug, weil vor Inbetriebnahme feststand, daß die Verluste geringer sind, wenn man die Bahn gar nicht erst in Betrieb nimmt.
     
    #16 11. September 2016
  7. espanac
    espanac Gesperrt
    Registriert seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Also ich habe mich in Sevilla immer sehr wohl gefühlt.

    Auch was die abentlichen Nachtmetrofahrten angeht.

    2017 sollen ja endlich fpr 1 milliarde die drei restlinien fertgi sein.
     
    #17 17. September 2016
  8. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    "sollen" - aber mehr auch nicht. Seit 4 Jahren schlummern die fertigen und abgesegneten Ausbaupläne vor sich hin und getan hat sich nichts. Ungeklärt ist weiterhin wo das Geld herkommen soll - immerhin 3,7 Mrd.
     
    #18 18. September 2016
  9. espanac
    espanac Gesperrt
    Registriert seit:
    4. Juni 2015
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das nervt weil ich dieses jahr wieder 2 Übernachtungen in Sevilla machen möchte. Gibt es dort irgend ein Hotel was in der Nähe von U-Bahnhöfen liegt? Der HBF ist mir zu laut schlafen möchte ich schon.
     
    #19 23. April 2017
  10. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    Sehe gerade, dass die U-Bahnen 2017 monatlich in Berlin 37 Mio., in Madrid immerhin 51 Mio Nutzer beförderten.
     
    #20 4. März 2018
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Winterreifen in Kastilien notwendig?

    Winterreifen in Kastilien notwendig?: Hallo Spanien-Freunde! Ich möchte im Februar wieder nach Spanien fliegen und mit dem Mietwagen durch das Land fahren. Ich möchte mir in Madrid einen Mietwagen nehmen, von da aus nach Segovia, weiter nach Avila, Salamanca und Toledo fahren. Wenn...
  2. Sierra de Cazorla

    Sierra de Cazorla: Lebt jemand in der Sierra de Cazorla oder kennt die Gegend gut?
  3. Santander oder Zarragoza

    Santander oder Zarragoza: Hallo zusammen, nun vorne weg, ich darf/muss mich zwischen den Städten [B][U]Zaragoza und Santander[/U][/B] entscheiden. Also nun noch genauer: Nachdem Abschluss meiner Ausbildung darf ich für 5 Monate ins Ausland von meiner Firma...
  4. Valencia das erste mal

    Valencia das erste mal: Guten Tag, Am 15. Juli ist es soweit ich fliege das erste Mal nach Valencia. Was muss man dort gesehen haben warum ist die Stadt eurewr MEinung nach so schön und wie kommt man für 1 Tag am besten mit dem Zug von Valencia nach Madrid? Danke...
  5. Das Internet zum Mitnehmen

    Das Internet zum Mitnehmen: Bin gerade beim Googlen auf dieses interessante Angebot gestossen auch wenn es von 2006 ist Was haltet ihr davon meint ihr das hat heutzutage noch Sinn [url]http://www.pcmag.com/article2/0,2817,1948362,00.asp[/url]
  6. Die schönsten U-Bahnhöfe in Deutschland

    Die schönsten U-Bahnhöfe in Deutschland: Insperiert durch diesen Thread hier wollte ich mal wissen welche U-Bahnhöfe Ihr in D am coolsten findet [url]http://forum.digitalfernsehen.de/forum/small-talk/332981-die-schoensten-u-bahnhoefe-deutschland-3.html[/url]
  7. Reisebericht: Meer- und Weinreise mit dem Wohnmobil durch Nordspanien/ Galicien

    Reisebericht: Meer- und Weinreise mit dem Wohnmobil durch Nordspanien/ Galicien: Reisebericht: Meer- und Weinreise mit dem Wohnmobil durch Nordspanien/ Galicien im Spätsommer 2014 Galicien - viel Schönes und Abwechslungsreiches auf kleiner Fläche (kleiner als Nordrhein-Westfalen!): - es grünt und blüht von Januar bis...
  8. WLAN Free Hotspots Vergleich D und Espana

    WLAN Free Hotspots Vergleich D und Espana: Guten Morgen, Mir fällt nachdem ich aus Spanien zurückgekehrt bin immer auf das in Deutschland es definitiv zu wenige bzw zu umständliche Gratis Wifi Hotspots gibt. Vorgestern wieder in Kassel erlebt. Ein Shoppingcenter bietet Free Wifi an für...
  9. 30.01.2007,3Sat, Madrid-Kunst und Kult in Spaniens Metropole

    30.01.2007,3Sat, Madrid-Kunst und Kult in Spaniens Metropole: [b]Madrid-Kunst und Kult in Spaniens Metropole[/b] Madrid ist die Stadt der Künste. Keine andere Hauptstadt kann eine solche Konzentration an Museen aufweisen. Auch die Musik spielt dort eine besondere Rolle, denn Musiker aus dem ganzen Land...
  10. Ausstellung im Prado

    Ausstellung im Prado: Da kamen doch gerade frische Infos im Posteingang an. Wer zufällig zwischen jetzt und Ende Mai nach Madrid kommt und interressiert ist, kann sich die Ausstellung ja mal ansehen. Es gab auch ein schönes Bild dazu, aber ich weiss leider wieder mal...