Galicien: Schatzsucher im schwarzen Schlick

Dieses Thema im Forum "Madrid, Galicien, Nordspanien und andere Regionen" wurde erstellt von imported_Elli, 15. August 2009.

Booking.com
  1. imported_Elli
    imported_Elli New Member
    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Galicien: Schatzsucher im schwarzen Schlick
    Der grüne und feuchte Nordwesten Spaniens ist eine besondere Welt. Die Menschen haben ihre eigene Sprache, und statt Flamenco erklingen Dudelsäcke und Trommeln bei den Feiern.

    Heute ist kein Muscheltag, die Preise sind derzeit im Keller. Also hat die Verwaltung entschieden: Heute wird nicht gesammelt. Patricia ist trotzdem draußen. Tage, an denen die Sonne über Cambados steht und weiße Wolken über den trockengefallenen, schraffierten Meeresboden und die verbliebenen Tümpel ziehen, sind nicht die Regel im feuchten Galicien.

    Weiterlesen
     
    #1 15. August 2009