Urlaub in Moraira Tipps

Dieses Thema im Forum "Costa Blanca" wurde erstellt von snacker, 23. Februar 2010.

Booking.com
  1. Gast4179
    Gast4179 Guest
    Ich hab mir sagen lassen, im Supermercado "Pepe la Sal" bekommt man alles.
    Gegenüber ist ein Deutscher Metzger, der Norbert.

    Im Pepe la Sal war ich noch nie, weil wir in Calpe alles haben was das Herz begehrt.

    Er liegt an der Küstenstrasse Richtung Calpe auf der rechten Seite.
     
    #31 6. Juli 2010
  2. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Norbert ist inzwischen nicht mehr der Boss. Das ist Petra. Die schmeisst den Laden ja eh schon ewig.
    Ansonsten kann man nur sagen: Pepe la Sal ist die erste Adresse, wenn es um besondere Lebensmittel geht.
    Für die Leute, die es sich leisten können.
    Ich kaufe dann lieber bei Lidl und im Mercadona.
     
    #32 6. Juli 2010
  3. snacker
    snacker New Member
    Registriert seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich merke schon wir sind gut versorgt, das es ein paar dinge gibt die etwas teurer sind als hier ist wohl nicht auszuschliessen aber schliesslich mache ich ja auch Urlaub und da sollte man nicht ständig aufs Geld achten sondern lieber geniessen... :D
    In diesem Sinne noch 10 Tage bis wir losfahren :wink:

    P.S. Wie stehen die Spanier eigentlich zum Fussball wenn wir sie Morgen rauskicken.... :lol:
     
    #33 6. Juli 2010
  4. Gast4179
    Gast4179 Guest
    Ich fahr mein Auto in die Garage :wink:



    Und mach die deutschen Wimpel ab.
     
    #34 7. Juli 2010
  5. Happyday
    Happyday New Member
    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin ab 14.08. auch wieder in Moraira, für 4 Wochen und ich kanns kaum erwarten. Wir sind jetzt schon das 4. Mal hintereinander dort immer in Ferienhäusern und fühlen uns Pudelwohl dort.
    Grüsse aus Stuttgart,
    Happyday
     
    #35 20. Juli 2010
  6. ladelfi
    ladelfi New Member
    Registriert seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    auch ich bin ein großer Moraira-Fan. Seit 15 Jahren fahre ich nun sowohl im Sommer als auch über Weihnachten/Neujahr immer da runter. Ich glaube, wir waren in den 15 Jahren nur dreimal über die Weihnachtszeit im Skiurlaub.

    Gerade, dass Moraira nicht so verbaut ist, wie Calpe oder Benidorm, ist das Gute an diesem Ort. Wir sind am 23.07.10 nach knappen 3 Wochen Urlaub völlig erholt, wieder in Deutschland angekommen und planen auch schon wieder für den Winter.

    Was die Strände angeht: Dieses Jahr war der Hauptstrand total überfüllt. Für mich eine neue Erfahrung! Dabei waren wir als Rheinlandpfälzer relativ früh mit den Sommerferien dran. Es ist vorteilhaft, wenn man so um 9.00 Uhr schon an den Strand geht, dann hat man auf jeden Fall die Option, sich in aller Ruhe noch einen Platz an der ersten Reihe auszusuchen. Gerade mit Kindern ist es angenehm, dass sie sowohl ihre Sandburgen bauen, als auch mit zwei Schritten im Wasser sein können. Ab 10 Uhr ist der Strand ruckzuck voll.

    Für kleinere Kinder ist die Bucht "el Portet" am Besten, da dass Wasser schätzungsweise ca. 50 m nicht tiefer wie 40-50 cm ist. Meine 5jährige Tochter konnte sich sehr gut im Wasser austoben, da die Wellen dort auch nicht so stark sind, wie am Hauptstrand. Ich habe immer zwischen Hauptstrand und el Portet gewechselt, da für meinen 13jährigen Sohn die Bucht "langweilig" war. Man muss ja irgendwie gerecht sein.

    Was das Einkaufen angeht, ist nach wie vor der Aldi und Lidl am günstigsten. Ausgefallene Sachen sowie frisches Fleisch und Geflügel kann man sehr gut bei Pepe la Sal einkaufen.
    An Lokalitäten mangelts in Moraira nun wirklich nicht! Aber wenn man eine Empfehlung aussprechen darf:
    Wir waren begeistert sowohl vom Essen als auch vom Ambiente sowie der Freundlichkeit des Personals des marrokkanischen Restaurants Marhaba.
    Auch sehr gut das Restaurant La Tartana, dieser allerdings bisschen außerhalb von Moraira ist (Richtung Benissa). Auch sehr lecker, freundlich und einige deutschsprachige Mitarbeiter.

    Ich wünsche allen, die in der nächsten Zeit nach Moraira fahren, schönen erholsamen Urlaub.
    Werde mich über jeden neuen Bericht über Moraira erfreuen.
    LG ladelfi
     
    #36 26. Juli 2010
  7. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich freue mich, dass Ihr so grosse Moraira-Fans seid. Es ist auch ein wirklich netter Urlaubsort und Ihr habt ihn toll beschrieben. So bleibt nicht übrig, als Euch einen wunderschönen Urlaub im Moraira zu wünschen - wieder und immer wieder. \:D/
     
    #37 26. Juli 2010