Nerja - ein paar Fragen

Dieses Thema im Forum "Andalusien, Costa del Sol, Almería & de la Luz" wurde erstellt von ole_Betis, 3. März 2007.

Booking.com
  1. ole_Betis
    ole_Betis New Member
    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nerja - ein paar Fragen
    Hallo Andalusien Freunde,

    im Juli gehts wieder los in mein geliebts Andalusien, dies mal das erste mal seitdem ich richtig denken kann (also Kleinkind zählt nich ;)) ans Mittelmeer nach Nerja.
    Also meine Fragen:

    1.) Ich würde gerne Surfen, habe aber im Net ünerhaupt nichts gefunden.
    Finde halt immer nur Tarifa und so.
    Gibts in Nerja ne Surfbasis?

    2.) Ausflüge... Wir wollten uns die Alhambra angucken und am liebsten würde ich meiner Freundin, die das erste mal in Andalusien ist Sevilla zeigen.
    Aber Sevilla ist zu weit oder?!
    Was könnten wir noch machen? Also Granada, Malage vielleicht...
    Nach Frigliana wollten wir auch mal ein oder zwei ABende.
    Nur das große Problem ist, dass ich wohl noch kein Auto leihen darf (bin 18 jahre alt).
    Gehen diese Sachen auch alle mit Bus?

    3.) Kennt ihr das hostal Casa Mercedes?
    Haben das nämlich gebaucht.


    Naja erstmal Danke im Vorraus, Fabian
     
    #1 3. März 2007
  2. tarifa28
    tarifa28 New Member
    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo ole_Betis,

    zu 1): Natürlich gibt es auch am Mittelmeer - und mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch in Nerja - eine Surfschule. Allerdings ist nur selten wirklich Wind in dieser Gegend (Nerja liegt in einer windgeschützten Bucht) - und schon gar nicht im Sommer. Wenn Du nicht - entweder totaler Anfänger bist - oder einer der wenigen windreichen Tage erwischt, hast Du nicht viel Freude am Surfen in Nerja.

    zu 2) In der Nähe von Nerja gibt es eine Höhle, die für einen Nachmittagsausflug ganz ok ist. Ansonsten ist Malaga auf jeden Fall für eine Tagestour zu empfehlen. Von Nerja nach Sevilla würde ich nur machen, wenn Ihr auch dort übernachtet, sonst ist das doch sehr stressig. Wenn Ihr gerne wandert ist der Naturpark "EL Torcal"noch in der Nähe.
     
    #2 4. März 2007
  3. ole_Betis
    ole_Betis New Member
    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hey,
    ja die cuevas kenne ich.
    Dacht ich mir mit Sevilla :( ABer Übernachtung geht wohl nicht...

    Also wegen dem Surfen: Bin Anfänger :lol:
    Hab das letzte mal vor 5 Jahtren gesurft und konnte grad so die Wende...

    Hast du vllt. irgend nen Link oder weißt wo nach Nerja ich muss?

    Danke erstmal für die Hinweise!
     
    #3 4. März 2007
  4. Sergio
    Sergio Member
    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Zürich
    Nach Malaga fährt von Nerja aus fast jede Stunde einen Bus. Sehr bequem und recht günstig.

    Surfer habe ich in Nerja, war drei Mal dort, nur wenige gesehen. Für das Surfen ist die Costa de la luz der absolute Renner!

    Gruss
    Sergio
     
    #4 4. März 2007
  5. ole_Betis
    ole_Betis New Member
    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, dass weiß ich mit der Costa de la Luz...

    aber erstens bin ich Anfänger und zweitens ander Costa del Sol :wink:
     
    #5 4. März 2007
  6. ole_Betis
    ole_Betis New Member
    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey, ich nerv nochnmal :D

    Hat den wirklich keiner ne Adresse?

    Oder kann mir irgendwer zu 100% bestätigen das man in Nerja surfen kann (als Anfänger).... Und falls ja am besten noch wo :lol:

    Ansonsten würd ich vllt. für zwei Tage mal in nen anderen Ort in der nähe wo Surfen geht.

    Fuengirola?!?
     
    #6 7. März 2007
  7. Santioga
    Santioga New Member
    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    "Altes Land" Norddeutschland
    Hallo ole_betis,

    nerven tust Du bestimmt nicht!
    Aber Du wirst im Juli/August in dem Bereich von Nerja bis Fuengirola und weiter südlich, in Küstennähe kaum surfen können.
    Östlich von Torre del Mar habe ich schon Skysufer gesichtet. In Bodennähe ist Flaute. Sorry, bessere Nachrichten hab ich nicht.

    Santioga
     
    #7 7. März 2007
  8. tarifa28
    tarifa28 New Member
    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Ole-Betis,

    hier ein Link von einem Surf-Shop in Nerja:

    Baybom Surf
    Address: Avenida Castilla Pérez (and Jaén St.)
    Town: NERJA (Málaga)
    Telephone: 95 252 69 77

    Da kannst Du mal anrufen - vielleicht verleihen die auch
    Boards. Auf jeden Fall werden Sie wissen, wo man welche
    Leihen kann.
     
    #8 8. März 2007
  9. ole_Betis
    ole_Betis New Member
    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey,
    danke an euch beide...

    ich werde da mal fragen, aber wenn dann wirklich gar kein wind ist (ich will ja nur mal ein oder zwei tage, könnte mir also eventuelle Tage mit Wind raussuchen), dann werde ichs beim Surfen hier zu Hause belassen und vielleicht nächstes Jahr nach Tarifa oder Conil fahren.

    Grüße, Fabian :D
     
    #9 8. März 2007
  10. dali
    dali New Member
    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn das Wetter normal ist, wirst Du nicht wirklich surfen können, da es keinen (bzw. nicht genügend) Wind hat. Ab und zu mal, aber nur recht selten sieht man mal einen Windsurfer und das weniger in der Hauptsaison.

    Sevilla kannst Du in einer Tagestour machen, allerdins sehr früh raus und spät wieder nach Hause. wir haben 2 1/2 Stunden von Torrox nach Sevilla gebraucht. Granada- und Sevilla.Touren kannst Du vor Ort in einem Reisebüro buchen. Das ist noch relativ günstig.

    Soweit ich weiß, fährt ein Bus von Nerja hinauf nach Frigiliana, bin mir aber nicht ganz sicher.

    Viel Glück und einen schönen Urlaub.
     
    #10 10. März 2007
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. ein paar fragen

    ein paar fragen: sagt mal, warum ist das benzin auf den kanaren um einiges billiger als aufm festland ? hat das was mit den steuern zu tun ? hochsee inseln ? so ähnlich wie mit helgoland ? und noch eine frage habe ich hier in deutschland braucht man nur...
  2. Wasserhärte?

    Wasserhärte?: Wir beziehen unser (nicht-Trink-)Wasser wie vielerorts ja noch üblich aus der Zisterne, daher gehe ich davon aus, dass es sich um Regenwasser handelt. (und sollte dem nicht so sein, so will ich es wahrscheinlich auch nicht wirklich wissen :wink:...
  3. Nerja - ein paar Fragen

    Nerja - ein paar Fragen: Hallo Andalusien Freunde, im Juli gehts wieder los in mein geliebts Andalusien, dies mal das erste mal seitdem ich richtig denken kann (also Kleinkind zählt nich ;)) ans Mittelmeer nach Nerja. Also meine Fragen: 1.) Ich würde gerne Surfen,...
  4. jemand aus Sevilla hier, der mir helfen kann?

    jemand aus Sevilla hier, der mir helfen kann?: Hallo Leute, ich wollte mal einfach fragen ob mir jemand der aus der nähe von Sevilla kommt etwas besorgen kann. Ich habe hier und über ebay schon so oft gesucht aber nie etwas gefunden. Ich suche ein Fußballtrikot von Betis Sevilla in...
  5. Für alle Andalusien Freunde am Niederrhein

    Für alle Andalusien Freunde am Niederrhein: Ab Oktober fliegt der Ryanair ab Niederrhein(Weeze) nach Sevilla und Malaga. [url="http://www.ryanair.com"]www.ryanair.com[/url] Ist ja mal eine Alternative.
  6. Malaga , 1 oder 2 Übernachtungen ?

    Malaga , 1 oder 2 Übernachtungen ?: Wir planen eine 14 tägige Rundreise (Malaga, Granada, Cordoba, Sevilla, Atlantikküste, Mittelmeerküste) in der 2. Maihälfte 2008. Ankunft in Malaga um 15.00 Uhr mit Air Berlin, Übernahme Mietwagen. Hotel voraussichtl. Ibis Malaga, im Zentrum der...
  7. Andalusien

    Andalusien: Wer hat denn gestern abend um 20.15 Uhr den Bericht auf 3sat über Andalusien gesehen?
  8. Radfahren in Málaga

    Radfahren in Málaga: Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen Radfahrer hier im Forum der sich für dieses Thema interessiert. Hab einmal die SUR vom Domingo 19 de Octubre frei übersetzt, die Interessantes dazu zu berichten hatte. Viel Spass, Aufschluss oder...