IKEA Malaga

Dieses Thema im Forum "Andalusien, Costa del Sol, Almería & de la Luz" wurde erstellt von Gast2365, 20. Oktober 2009.

Booking.com
  1. Gast2365
    Gast2365 Guest
    IKEA Malaga
    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit IKEA Malaga? Wir haben dort anfang
    September ein Sofa gekauft welches vor knapp 2 Wochen geliefert werden sollte.
    Passiert ist nichts... Telefonische Rückfragen in englisch und spanisch brachten
    kein brauchbares Ergebnis. Terminvereinbarungen könne man nicht machen.
    Man werde uns anrufen wenn es soweit ist...
    Wieder mal typisch Andalucia - no pasa nada
    Was wir an der Sache nicht so toll finden: man musste gleich zahlen.
    Sonst wird die Bestellung erst gar nicht aufgenommen.
    Welche Erfahrungen habt ihr mit Bestellungen in spanischen Ikeas gemacht?
     
    #1 20. Oktober 2009
  2. juergen
    juergen New Member
    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Roquetas der Mar
    Hallo Klaus,

    erst bezahlen und dann warten, ob die Sachen kommen oder auch nicht und wenn, dann wann, ist für mich gelinde gesagt, gewöhnungsbedürftig.

    Anfang des Jahres hatten wir einen Informationsbesuch, waren angenehm überrascht gewesen. Nun steht ein Küchenkauf an. In D. hatte ich schon einmal eine gekauft, konnte da aber gleich alles mitnehmen. Allerdings musste ich dann nochmals hin, weil einiges fehlte. Schrauben ect. , die bekam ich sofort, kostenlos und ohne Diskussion. Passiert mir das hier auch, muss ich 400 km fahren !

    Auf Grund deines Berichtes werde ich das noch einmal überdenken. Schlechter Service, wie bei dir, muss ja nicht noch belohnt werden.

    Gruss von Juergen
     
    #2 21. Oktober 2009
  3. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Gestern kam der Anruf, Morgen soll das Sofa kommen.
    Allerdings ohne das zusätzlich bestellte Fussteil. Dieses
    hätte Qualitätsprobleme und es würde gerade eine neue Serie aufgelegt.
    Vielleicht klappt es ende November, so die Auskunft.
    Jetzt schauen wir erst mal auf Morgen, ob das Sofa wirklich kommt.
     
    #3 29. Oktober 2009
  4. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Kaum zu glauben, aber wahr. Das Sofa kam tatsächlich.
    Irgendwie scheint es doch zu funktionieren, obwohl wir
    uns mit der Vorauszahlung keinesfalls anfreunden können.
    Da steht ja auch noch was aus. Die Knete ist auf jeden Fall
    erst mal Monate weg bevor man was sieht.
     
    #4 30. Oktober 2009
  5. Gast1975
    Gast1975 Guest
    Hola,
    da muss ich doch mal ein Wort für Ikea einlegen - ich hab da Sachen gekauft, bezahlt, und sie wurden mir an dem vereinbarten Tag und zur vereinbarten Zeit geliefert, bis in die Wohnung, damals noch 3. Stock. Völlig unproblematisch und viel gekostet hats auch nicht, für mich hätte sich selber fahren mit ner furgoneta plus Schlepperei nicht gelohnt, war so viel besser.
     
    #5 1. November 2009
  6. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Glück gehabt, ich gönne es Dir. Wieviel hast Du denn für den Transport bezahlt?
    Das wäre interessant zu wissen. Klingt alles ein wenig nach Glückspiel.
    Wir haben 100.- für ein Sofa nach Almunecar gezahlt. Nach Granada
    ist es vom Ikea Malaga etwa doppelt so weit.
    Was ist denn konkret "viel gekostet hats auch nicht" für was, für
    etwa 200km, einfach, Lieferweg in den 3. Stock nach Granada?
    Vielleicht haben sich ja die Zeiten auch geändert...
    Bei uns steht jetzt jedenfalls nach 2 Monaten noch etwa 1/3 der Lieferung aus
    mit manana-Ankündigung ende November, sprich ein weiterer Monat.

    PS:
    Ich möchte hier anfügen, das die 100.- Transport nur für Sofas ab 1000.- Euro gelten.
    Drunter hätte es dann 160.- gemacht. Wenn man zB ein Sofa für 200 oder 300 kauft
    schätze ich die Transportkosten nach Granada auf mindestens 250.- Euro.
    Deswegen bin ich doch über die Aussage "und viel gekostet hats auch nicht"
    recht erstaunt.
    Bei anderen Speditionen haben wir auch nachgefragt, kostete in unserem Fall etwa 100.- mehr.
     
    #6 1. November 2009
  7. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Das Chaos geht weiter. 25 Tage nach der Lieferung unseres Sofas,
    2 1/2 Monate nach Bestellung und Bezahlung, fehlt nach wie vor die Anbauecke.
    Diverse telefonische Nachfragen bei der 902... Atención de cliente
    brachten nichts.
    Heute bin ich hingefahren um da doch mal persönlich nachzufragen.
    Rechnung vorgelegt und freundlich gefragt wie denn jetzt die Situation
    nach 2 1/2 Monaten(!) sei. Sie tippt freundlich die Rechnungsnummer ein
    und der Bildschirm spuckt ordnungsgemäss Name, Adresse und das Sofa aus.
    Nur - die Anbauecke fehlt, trotzdem sie auf der Rechnung ausgewiesen ist!!!
    Beim Sofa stand da auch ordnungsgemäss "ausgeliefert am", damit ist
    bzw war die Sache erst mal für IKEA erledigt, da das System nichts sonst aufführt.
    Ich mache ja schon mein Leben lang IT, aber sowas - der Hammer.
    Man stelle sich das mal in Deutschland vor.
    Jetzt haben wir eine Nummer de incidencia bekommen, Ikea würde sich melden.
    Da sagt mir mein Bauch noch einen Monat, wenn's nicht gar grösseren Ärger gibt.
    Soweit der Zwischenstand.
    HotDogs kann man sich auch nicht mehr selbst machen, die werden jetzt andalusisch
    fertig serviert. Die Leute waren wohl mit dem garnieren der Wurst überfordert.
    Viva Andalucia
    Klaus
    Ein Glück hat man sich ja über die Jahre in Andalusien an sowas gewöhnt.
     
    #7 24. November 2009
  8. marmota
    marmota New Member
    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Auch wenn das jetzt für Dich desillusionierend ist: Das kann ich mir auch in Deutschland sehr gut vorstellen. Da spricht auch bei mir die Erfahrung. Zwar nicht unbedingt bei Ikea, aber die IT-Falle schnappt gerne überall willkührlich zu. Und was der Compi sagt, stimmt eben. Steht ja da ausgedruckt. Also ist nicht, was nicht sein darf. Ich denke, das Problem ist international.

    Nichtsdesdotrotz wünsche ich Dir bald eine komplette bequeme und vollständige "Lümmelecke"

    marmota
     
    #8 24. November 2009
  9. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Letzte Woche in Deutschland in einem bekannten Haushaltswarengeschäft der Region, Abteilung Kaffeeautomaten:

    Ich: wieviel fasst der Wassertank dieser Maschine? (da wir drei Hochleistungsfrühstückskaffeetrinker sind sollte der nicht kleiner sein wie in der alten Maschine)

    Verdutztes Gucken der Verkäuferin, auf den Wassertank zeigend dies ist der Wassertank! :shock:

    ich: ja und wie gross ist er?

    Verkäuferin, auf den Bohnenbehälter deutend dies ist der Bohnenbehälter! :shock:

    Das war der Moment, wo ich mich umschaute nach einer versteckten Kamera... Irgendwann kam sie dann auf die Idee in der Gebrauchsanweisung der Maschine nachzusehen. Der absolute Höhepunkt des Gesprächs war aber der Satz

    WENN SIE ENTKALKEN ENTKALKEN SIE!!!

    :shock: - das war der Moment bei dem ich befürchtete meine Tochter erleide einen Erstickungsanfall, ich hörte von ihr nur noch ein Röcheln.

    Tja Klaus - wäre das in Andalusien passiert hätte es geheissen typisch, wir sind halt in Andalusien...
     
    #9 24. November 2009
  10. Gast2365
    Gast2365 Guest
    @Sidona:
    Das war, wenn auch peinlich, eine Sache des unwissenden Personals.

    Zu Deutschland:
    Nach 2,5 Monaten Ecksofa ohne Ecke gäbe es mit Sicherheit eine
    kleine Entschädigung und das Wort "Entschuldigung" welches hier wohl
    unbekannt ist.
    Weiter, wenn solch eine falsche Buchhaltung an die Öffentlichkeit gerät ...
    Mein Geld ist nun schon zu lange weg, wohl offensichtlich zZ ganz verschwunden?


    Zu Andalusien:
    Ich will das hier nicht pauschalieren. Es gibt natürlich viele nette, teils auch gebildete,
    Andalusier. Man hat tolle Sachen erlebt.
    Nur mit der Crisis hat sich hier einiges verschlimmert. Natürlich nicht immer, aber immer
    öfters wird man eines Blickes gewürdigt, der in etwa Folgendes sagt:
    "Wie können Sie mich belästigen ihr Geld entgegen zu nehmen. Bitte schieben sie
    es doch unter der Tür durch." Wir hatten es da letztens gerade mit Freunden davon.

    Auch Ikea hat das andalusische Verhalten bemerkt. So ist zB im System eingebaut,
    das Aufträge erst mal 14 Tage gar nicht bearbeitet werden, da es sich die
    Kunden zu oft anders überlegen.
    Hier mal die letzten 20 Minuten in Malaga:
    - Geld/Auftrag verschwunden
    - Die HotDogs... werden wohl in Zukunft in Plastikbolsas serviert
    - Kurz darauf auf der Autobahn zieht so ein I*i*t von der linken Spur auf
    der 4-spurigen Bahn ganz nach rechts zum Abbiegen was einen Massencrash
    verursachte dem wir nur knapp entkamen.
    - 2km weiter, ich konnte es ja kaum glauben, fährt da Einer mit dem Fahrrad
    auf der Autobahn. Nein - nicht auf dem Randstreifen - auf der Mitte der rechten Spur!

    Vielleicht versteht Ihr jetzt mein Viva Andalucia
    Vor ein paar Jahren hätte ich mich da aufgeregt. Heute denke ich "so sind sie halt".
    Gruss
     
    #10 25. November 2009
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Reisebericht: Mit Ryanair von Hahn nach Jerez

    Reisebericht: Mit Ryanair von Hahn nach Jerez: von M. Speicher / hahn-infos.com User Tripreport Hahn - Jerez Dienstag Morgen, kurz vor fünf: Rushhour in den beiden Terminals am Flughafen Frankfurt - Hahn. 5 Boeing 737 – 800 der RYANAIR warteten bereits geduldig auf dem Vorfeld, um ab...
  2. @Cortijero - wichtig!

    @Cortijero - wichtig!: Hola Danke für deine PN... Leider kann ich Sie aus unerfindlichen Gründen nicht beantworten. (Administrator???) Ich bin sehr interessiert an deinem Angebot. Wir würden dann am Freitag den 6. in Malaga ankommen und nach Sevilla...
  3. Manzanilla-Fest in Sanlucar de Barrameda

    Manzanilla-Fest in Sanlucar de Barrameda: Hola, wer kann mir sagen, wann dieses Fest stattfindet ? Mai ( ???? ) puro
  4. Überleben Rosen u Engelstrompeten???

    Überleben Rosen u Engelstrompeten???: Hallo. Hier sind alle Gartenspezialisten gefragt :lol: Wíe sieht das in Andalusien mit Rosen und Engelstrompeten im Garten aus??? Ist das denen zu heiss oder gedeien sie so gut wie bei uns? Habe sooo viele Engelstrompeten und auch...
  5. Für alle Andalusien Freunde am Niederrhein

    Für alle Andalusien Freunde am Niederrhein: Ab Oktober fliegt der Ryanair ab Niederrhein(Weeze) nach Sevilla und Malaga. [url="http://www.ryanair.com"]www.ryanair.com[/url] Ist ja mal eine Alternative.
  6. IKEA in Jerez

    IKEA in Jerez: Nun soll ja bald das neue IKEA in Jerez eröffnet werden. Auf die 300 Stellen hatten sich bekanntlich 50.000 Menschen beworben. - Und das war das Letzte, was man vom "Projekt IKEA" gehört hat. Beim googlen finde ich nichts, niergends gibt es...