Der Regen nervt!

Dieses Thema im Forum "Andalusien, Costa del Sol, Almería & de la Luz" wurde erstellt von Gast1716, 23. Januar 2009.

Booking.com
  1. Gast1716
    Gast1716 Guest
    Der Regen nervt!
    Hallo zusammen!

    Es regnet und regnet, gewöhnlich schüttet es sogar wie aus Kübeln. Und das seit 3 Monaten. Seit November kann das ganze Wasser gar nicht mehr versickern und es sind riesige Seen auf den Feldern entstanden. Wenn man von Vejer aus nach unten schaut, sieht man nur noch Wasser! - Ja klar, endlich mal viel Regen! Aber jetzt könnte es auch mal wieder aufhören!

    Nach einander haben alle Zimmerdecken/Dächer aufgegeben und lassen den Regen durch. Wohlgemerkt haben wir neue Dächer, keine Alten. Aber es ist eben zu viel für die Bauweise. Nachdem Schlafzimmer, Büro, Küche und Salon "abgesoffen", sind nur noch die Kinderzimmer trocken. Würden wir nicht rund um die Uhr heizen, wäre das Haus längst nicht mehr bewohnbar und völlig verschimmelt.

    Wenn es dann irgendwann mal abgetrocknet ist, stehen sehr aufwendige Renovierungsarbeiten an, die Schäden sind derzeit allerdings noch gar nicht absehbar. Dabei sind wir nicht die Einzigen. Wir hören immer wieder, dass die Leute im Nassen sitzen, egal ob Neu- oder Altbau. Auf so viel Regen ist hier keiner vorbereitet. - Ich bringe und hole die Kinder mit dem Auto, da Regenjacken + Schirme überhaupt keinen Nutzen mehr haben. Nach 100 Metern ist man nass bis auf die Knochen.

    Es gibt noch viele weitere Unannehmlichkeiten die das Wetter so mit sich bringt aber das könnt ihr euch sicher denken. Mir reicht´s jetzt jedenfalls mal!

    So, das musst mal raus.

    Gruß
    MARY
     
    #1 23. Januar 2009
  2. blubb
    blubb New Member
    Registriert seit:
    15. September 2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    aljaraque
    :lol: :lol: :lol:

    Ich finde es geht noch. Immerhin kann ich zwischendurch immer mal wieder Wäsche draussen aufhängen, sowie heute :mrgreen:

    Bei uns regnets auch rein. Ein großes Loch klafft in der Zwischendecke in der Küche. Im Treppenhaus, welches zur Wetterseite geht, ist die Wand nass. Aber sonst ist es hier eigentlich noch recht trocken. Nur die Kinder können halt nicht so spielen wie sie gern wollen würden.

    Und mich nervt es auch, wenn ich mal viel Wäsche habe, die nicht in den Trockner kann, dann weiß ich immer nicht wohin damit. Drinnen trocknets nicht wirklich nur wenn der Kamin an ist, aber dann kann sich keiner mehr richtig im Wohnzimmer bewegen. Kann die Wäsche kaum vor den offenen Kamin stellen.

    Kurz. Ich finde auch dass der Regen mal für eine Weile aufhört, und dann im Sommer sich so ein bißchen verteilt :D
     
    #2 23. Januar 2009
  3. marmota
    marmota New Member
    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Wenn man das liest und auch mit anderen spanischen Bekannten spricht , sind das so die Momente, wo es unheimlich schön warm und trocken in Deutschland ist und man alle Auswanderungsgedanken sofort über Bord wirft (bis das Wetter in Spanien wieder besser ist als hier :wink: ).

    Ihr habt mein echtes Mitgefühl und ich puste mal ganz kräftig in Eure Richtung. Vielleicht kann ich ja die Regenwolken helfen zu verblasen.

    marmota
     
    #3 23. Januar 2009
  4. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wir haben ja seit vielen Jahren Weihnachten zum Erstenmal in D verbracht und wenn man sich so das Wetter ansah war das auch gut so. Dazu kommt, dass just an dem Tag an dem wir zurückgeflogen wären Barajas wg. Schnee dicht war :shock:
     
    #4 23. Januar 2009
  5. marc
    marc New Member
    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    kurz vor Afrika
    Ja, Regen, Regen und wieder Regen. Meistens hat sich der Regen noch -mit einem Tag Verspätung- seinen Kumpel Nordwind mitgebracht.
    Wenn es dann endlich aufhört zu regnen ist zwar die Sonne da, aber ein bitterer Wind. Wer mal im Sommer an der Costa de la Luz war, wird mich jetzt für verrückt erklären, aber ich sehne mich gerade nach einem schönen Levante, der ein wenig Wärme und vor allem trockene Luft mitbringt.

    @Blubb: Wäsche trocknen? Kein Witz, hat aber dieses Jahr bei mir noch nicht geklappt. Drausen kann man es vergessen, ich wohne so dicht am Meer, daß ich eigentlich nur tagsüber eine Chance habe, da Nachts ja schon der gewöhnliche "Niederschlag" vom Meer da ist. Aber die Sonnentage sind zu kurz und drinnen hat es auch keinen Sinn, da schon jetzt der Kampf gegen die Luftfeuchtigkeit =Schimmel und Rost, viel zu hoch ist.

    Nun, in ein paar Monaten werden wir dann wieder über 40 Grad und mehr jammern und uns nach ein wenig Regen sehnen...

    Aber mir gehts noch gut, Freunde auf einem anderen Campo können seit Ende Oktober nicht mehr auf Ihr Grundstück fahren, da die Wege total zerstört sind. Für die Armen heißt es dann vor jeder Fahrt 300 Meter mit den Gummistiefel durch den Schlamm zum Auto.
     
    #5 23. Januar 2009
  6. ElSuizo
    ElSuizo New Member
    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei uns (Nerja) jammern auch alle über diesen Winter rsp. über das Wetter seit etwa Oktober. Aber es sind vor allem die Temperaturen. Klar hat es auch ein paar Mal geregnet, aber von ein paar Tagen abgesehen, habe ich eigendlich jeden Tag die Sonne gesehen, zumindest eine kurze Zeit. 8)
     
    #6 23. Januar 2009
  7. Gast1805
    Gast1805 Guest
    Keine Frage, wir haben wohl seit Jahren nun den schlimmsten Winter abbekommen. Dabei stört hier in Fuengirola neben den kühlen Temperaturen vor allem die doch sehr frische Brise aus dem Westen.

    Was den Regen angeht, nun, er war notwendig, denn die Stauseen haben sich so wieder ein wenig von ihrem "immer leerer werdenden Dasein" erholen können. In einem Punkt kann ich mich auch den Vorrednern anschließen: Wäschetrocknen entpuppte sich zu einem richtigen Problem. Aber mit Humor und einem großen Kleiderschrank haben wir auch diese Hürde locker genommen.

    Noch etwas Positives. Vor zehn Jahren waren zahlreiche Orteschaften bei solchen Regenfällen stets "landunter"! Auch in Kleinstädten wie Fuengirola waren die Innenstädte teilweise nicht mehr befahrbar und Flüsse schwappten ewig über. Dies scheinen wohl viele Stadtväter mittlerweile mehr oder weniger in den Griff bekommen zu haben.
     
    #7 24. Januar 2009
  8. blubb
    blubb New Member
    Registriert seit:
    15. September 2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    aljaraque
    Wir wohnen eigentlich auch dicht am Meer, es muß noch nicht mal Sonnig sein. Gestern hatten wir 19 grad und ein wenig Wind, aber keine SOnne, und die Wäsche ist sogar einigermaßen Trocken geworden. Eine Nacht noch im Wohnzimmer und gut. Mal gucken obs heute auch wieder klappt. Sind diesmal nur die Arbeitsklamotten von Männe also nicht so schlimm wenn die nass werden :lol: :lol: :lol: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     
    #8 24. Januar 2009
  9. Loewin61
    Loewin61 New Member
    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nicht mehr Andalusien, jetzt Lanzarote
    also wenns euch tröstet, hier ist auch nicht besser
    das Problem mit dem Wäsche trocknen hab ich auch
    noch dazu besitze ich weder Trockner noch Kamin
    wobei ich noch Glück habe, bei mir hats bislang nur die Eingangstür verzogen, die krieg ich kaum noch zu
    rein geregnet hats kaum
    meine Nachbarin mußte schon mehrfach aushausig übernachten, da es ihr genau ins Bett tropft
    hier ist mittlerweile die ganze Insel grün, gibts normalerweise gar nicht
    nur im Norden, im Winter
    bin ja mal gespannt, wie lange das noch anhält
    heute ist es ausnahmsweise mal nicht so kalt, aber bewölkt und heute Nacht und heute Morgen hats schon wieder geregnet, so langsam mag ich auch nicht mehr
    wir haben teilweise heftigen Wind aus Nordwest, sehr ungewöhnlich
    baden ist schon seit Tagen verboten, überall sind die roten Fahnen oben
    und es soll Riesenwellen gegeben haben
    saludos
    Loewin61
     
    #9 24. Januar 2009
  10. Gast1975
    Gast1975 Guest
    Hola,
    musste grad grinsen, als ich Eure Kommentare gelesen habe - und im Prinzip gebe ich Euch ja auch Recht.
    ABER: erstens war ich grad ein paar Tage in Deutschland: mei war´s da kalt und dunkel und grau... brrrr.
    ZWEITENS und viel wichtiger: :mrgreen: endlichendlichendlich hat´s mal wieder richtig Schnee in der Sierra. Bisher hab ich´s nur zu traumhaften Schneewanderungen geschafft, aber nächste Woche sind endlich die Skier dran. Und dieses Jahr werden wir sehr lange bis ins Frühjahr rein skifahren können
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Kleiner Eindruck gefällig? Dann schaut mal hier(tagsüber :wink: )
     
    #10 25. Januar 2009
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Landhotel Andalusien?

    Landhotel Andalusien?: Hallo zusammen, wie in einigen früheren Beiträgen beschrieben, lebe ich in Sevilla. Ich habe in Andalusien aber bisher eher die Städte kennengelernt, als die Strände und ländlichen Gegenden. In nächster Zeit plane ich also einen Kurzurlaub...
  2. Bus vom Flughafen zur Festung/Burg?

    Bus vom Flughafen zur Festung/Burg?: welchen bus muß ich vom flughafen zu der festung nehmen welche haltestelle steige ich aus wer kann mir sagen ob es von dort aus einen weg in die berge gibt als ich beim letzten mal in andalusien war sah ich von den bergen einen weg von der...
  3. Nerja und Umgebung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Nerja und Umgebung mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Hallo, für meine Vorbereitung auf den Urlaub in Nerja im September suche ich einen Busfahrplan (googlen war nicht erfolgreich ...) und Infos darüber, welche Orte von Nerja mit dem Bus für tagesausflüge gut zu erreichen und zu empfehlen sind....
  4. regen

    regen: heute hat es schon wieder geregnet, voll scheisse für meine bronchitis, habe heute den ganzen tag nur gehustet. @sidonia, gestern waren wir übrigensin media sidonia haben uns mal die stadt angeschaut.wir waren dort auch in einer kneipe, die...
  5. Hunde am Strand

    Hunde am Strand: Hallo zusammen, hier mal wieder eine Greenhorn-Frage an die Kenner: Mir sind hier 3 Strände bekannt, an denen Hunde nicht verboten sind, bzw. auf der Verbotstafel nicht erwähnt werden. Da an allen anderen Stränden eindeutig Hunde verboten sind,...
  6. Pferd gesucht El Rocio und Umgebung

    Pferd gesucht El Rocio und Umgebung: Hallo : ich bin regelmässig alle 2 Monate in El Rocio und würde dort gerne eine Reitmöglichkeit / Reitbeteiligung finden. Eventuell wäre auch ein Kauf möglich. Das Pferd darf gerne älter sein und soll nur ruhige Spazierritte mit mir unternehmen,...
  7. Transportprobleme

    Transportprobleme: Hallo zusammen, gerade aus D zurück, möchte ich euch teilhaben lassen an unseren Transportproblemen, über die ich mich sehr geärgert habe und mich noch immer ärgern muss. Es geht um unseren Hund, der zum ersten Mal mit nach Deutschland geflogen...
  8. Naturpark La Breña

    Naturpark La Breña: Hallo, ich möchte eine Frage hier in die Runde stellen, da ich wenig oder keine Infos darüber finden kann. Der Naturpark "La Breña" zwischen Vejer, Barbate und Caños ist ja bekannt. Nun hatten wir eine Freundin zu Besuch, die sich viel mit Flora...
  9. Rastro Vejer

    Rastro Vejer: Hallo zusammen! Nun hat es doch noch geklappt! Am Sonntag, 4. Oktober 2009, findet der erste Flohmarkt in Vejer statt! In Zukunft dann jeden ersten Sonntag im Monat. Wer sich genauer informieren möchte, Lust hat vorbei zu kommen oder teilnehmen...
  10. Statisten gesucht

    Statisten gesucht: Hallo zusammen, gerade werden hier in Andalusien Teile einer Action-Komödie mit Tom Cruise und Cameron Diaz gedreht, "Knight and Day". Ende des Monats kommt das Team nach Cadiz und wer möchte kann sich als Statist bewerben. Weitere Infos gibt...