Costa de la Luz - Natur? "Biologische Unternehmungen?&q

Dieses Thema im Forum "Andalusien, Costa del Sol, Almería & de la Luz" wurde erstellt von Sartassa, 21. Juni 2006.

Booking.com
  1. Sartassa
    Sartassa New Member
    Registriert seit:
    30. Mai 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aumenau
    Costa de la Luz - Natur? "Biologische Unternehmungen?&q
    Grüßt euch, ich bin mal wieder in eurem wunderbarem Forum unterwegs...

    Meine TG plant vom 6. bis zum 13. Oktober eine Abschlussfahrt an die Costa de la Luz (wir "wohnen" dann in Puerto de la Santamaria). Nun, wir sind ein Biologieleistungskurs und da wäre es natürlich wünschenswert mal was "Biologisches" zu unternehmen oder draußen in der Natur etwas Zeit zu verbringen.
    Wir fahren einen kompletten Tag in den Coto de Donana, aber das ist uns nicht genug *höhö*.
    Nun, kann mir irgendjemand von euch von etwas berichten, was annähernd mit Biologie zu tun hat? Das kann alles sein! Vom Bäumchen gucken bis hin zur Meerwasseruntersuchung oder einem Naturphänomen. Die Landschaft soll ja sehr schön sein, vielleicht gibt es interessante Wälder oder sonst irgendwas draußen in der Natur, was einen Besuch wert ist?!
    Es wär wirklich klasse, wenn mir jemand weiterhelfen könnte....

    Dankeschön!
     
    #1 21. Juni 2006
  2. Ibn Khaldun
    Ibn Khaldun Member
    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Münster/Granada (2002/3)
    Hallo Sartassa,

    da könnte man den Pinsapo-Wald bei Grazalema empfehlen. Da wäre dann auch direkt ein weißes Dorf dabei :!: , angeblich das schönste der Provinz Cádiz.
    Ich besitze den alten Reiseführer Richtig Wandern - Andalusien von Dumont, in dem stehen viele entsprechende Tourenvorschläge. Der Autor (Jürgen Paeger) hat - bei demselben Verlag - inzwischen einen neuen Wanderführer herausgegeben: Wandern in Andalusien mit 35 angeblich sehr detaillierten Karten (das war das Manko im alten Richtig Wandern, da waren zwar Karten, aber von detailliert konnte nicht die Rede sein).

    Ansonsten fällt mir noch Whale Watching in Tarifa ein (siehe auch hier oder hier).
     
    #2 21. Juni 2006
  3. Ibn Khaldun
    Ibn Khaldun Member
    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Münster/Granada (2002/3)
    Was mir noch als wichtiger Hinweis eingefallen ist: alles wo coto dransteht (z.B. coto privado de caza - 'privater Jagdgrund'), oder etwas von bravo, ohne Erlaubnis des Besitzers unbedingt meiden!
     
    #3 22. Juni 2006
  4. Alexander Bösl
    Alexander Bösl New Member
    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart/El Puerto de Santa Maria
    Ich würde dir den Parque Natural zwischen El Puerto de Santa Maria und der Universität Cadiz empfehlen. Unmittelbar am Stadtrand gelegen. Naturschutzgebiet nur für Wanderer und Radfahrer. Eine Richtung ca. 7 km lang. Beginn am Ende des Strandes "Valdelagrana", bzw. an der Hauptstraße Richtung Algeciras, dort ist auch eine Bushaltestelle, oder mit dem Zug bis zum Bahnhof Universität und dann einen Weg nach El Puerto zurück. Viele Pflanzen und Tiere und mit Blick auf die Bucht von Cadiz.
     
    #4 23. Juni 2006
  5. Sartassa
    Sartassa New Member
    Registriert seit:
    30. Mai 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aumenau
    Danke, Danke!

    @ Ibn Khaldun: Vielen Dank für den Tipp, jetzt weiß ich Bescheid *g*. Im Coto de Donana sind wir angemeldet(war auch schweineteuer, 25€ pro Nase), zum Glück.

    Hmmm...einen Reisebericht wünschst du dir? Ich weiß nicht, ob ich meine faule TG dazu überreden kann. Nuja, wenn nicht, werd' ich allein etwas für euch schreiben. Vielleicht gibbets dazu ja auch Bildchen dann! Aber ein Bisschen Zeit haben wir ja noch...
     
    #5 23. Juni 2006
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Bar "El Burro Blanco" in Nerja

    Bar "El Burro Blanco" in Nerja: [color=indigo]Hallo, alle zusammen! Weiß jemand von euch, ob das "El Burro Blanco" auch im Dezember / Januar (speziell Weihnachten und Silvester) auf hat und es dort auch dann die [i]superschönen[/i] Flamenco-Shows gibt ? Ich freue mich über...
  2. Wasserhärte?

    Wasserhärte?: Wir beziehen unser (nicht-Trink-)Wasser wie vielerorts ja noch üblich aus der Zisterne, daher gehe ich davon aus, dass es sich um Regenwasser handelt. (und sollte dem nicht so sein, so will ich es wahrscheinlich auch nicht wirklich wissen :wink:...
  3. Pueblos Blancos - Provinz Cádiz

    Pueblos Blancos - Provinz Cádiz: [b]Wir möchten uns weiße Dörfer bzw. ein weißes Dorf angucken[/b] Hallo ihr Lieben, Bin auf der Suche nach Informationen über Andalusien auf eurer wunderbaren Seite gelandet. Unserere TG (26 Schüler und ein Lehrer) möchte ihre Abschlussfahrt...
  4. Nationalfeiertag am 12. Oktober

    Nationalfeiertag am 12. Oktober: Seid gegrüßt ihr Lieben, Mit meiner TG fahren wir vom 6. bis zum 13. Oktober diesen Jahres auf Klassenfaht an die Costa de la Luz. Nun haben wir gehört, dass am 12. Oktober spanischer Nationalfeiertag ist! Nun meine Frage: Wie läuft dieser...
  5. Costa de la Luz - Natur? "Biologische Unternehmungen?&q

    Costa de la Luz - Natur? "Biologische Unternehmungen?&q: Grüßt euch, ich bin mal wieder in eurem wunderbarem Forum unterwegs... Meine TG plant vom 6. bis zum 13. Oktober eine Abschlussfahrt an die Costa de la Luz (wir "wohnen" dann in Puerto de la Santamaria). Nun, wir sind ein Biologieleistungskurs...
  6. Nerja - ein paar Fragen

    Nerja - ein paar Fragen: Hallo Andalusien Freunde, im Juli gehts wieder los in mein geliebts Andalusien, dies mal das erste mal seitdem ich richtig denken kann (also Kleinkind zählt nich ;)) ans Mittelmeer nach Nerja. Also meine Fragen: 1.) Ich würde gerne Surfen,...
  7. So schnell gehen zwei Wochen rum...

    So schnell gehen zwei Wochen rum...: Ja, da ist er wieder. nach zwei erlebnisreichen Wochen sind wir in der Nacht von Freitag auf Samstag wieder wohlbehalten und beladen mit 1000 neuen Eindrücken in Frankfurt gelandet. Zwei Wochen Andalusien liegen hinter uns und ich möchte...
  8. Whale Watching Tarifa

    Whale Watching Tarifa: [b]Hallo Ihr Lieben alle[/b], leider gehöre ich zu den Leuten hier im Forum, die immer nur reingucken, wenn sie ihren Urlaub planen :roll: Aber mehr ist zeitlich leider nicht drin... Nun ist es wieder mal soweit, Ende August geht es für 2Wochen...
  9. Natur-Badebuchten an der Costa Brava

    Natur-Badebuchten an der Costa Brava: Hola amigos: Bin ab Mitte Mai in Empuriabrava (Girona) und suche dort für mich und meinen Hund eine kleine Badebucht wo ich nicht vertrieben werde und keine Probleme mit der Polizei bekomme. Wer weiß da was ? Danke für jeden Tipp. El Bandolero.