Wie wäre es mal mit einem Witz?

Dieses Thema im Forum "Off Topic - Bar Alegria" wurde erstellt von Lilac, 4. November 2010.

Booking.com
Schlagworte:
  1. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie wäre es mal mit einem Witz?
    Ein Spanischlehrer erklärte seiner Klasse dass im Spanischen, anders als im
    Englischen, die Nomen entweder männlich oder weiblich sind. "House" zum
    Beispiel, ist weiblich: "la casa".
    "Bleistift" wiederum ist männlich: "el lapiz."

    Ein Student fragte, "Welchen Genus hat Computer?"

    Anstatt einer Antwort teilte der Lehrer die Klasse in zwei Gruppen, Frauen
    und Männer und beauftragte sie, selber zu überlegen, ob "computer" männlich
    oder weiblich sei. Jede Gruppe sollte dazu vier Gründe nennen, die ihre
    Ansicht unterstützte.

    Die Männergruppe entschied "computer" sollte definitiv weiblichen
    Geschlechts sein ("la computadora"), weil:

    1. Niemand außer dem "Erfinder" versteht die innere Logik;

    2. Die ursprüngliche Sprache, die Computer benutzen, um sich mit anderen
    Computern zu verständigen, ist für niemanden sonst zu verstehen;

    3. Auch die klitzekleinsten Fehler werden im Langzeitgedächtnis gespeichert
    und für späteren "Gebrauch" aufgehoben.

    4. Sobald du dich zu einer /m Computer "bekannt" hast, stellst du fest, dass
    du mindestens die Hälfte deines Gehalts für Zubehör ausgeben musst.


    (Jetzt wird es noch besser...!!!)


    Die Frauengruppe dagegen entschied, dass Computer männlich sein sollte ("el
    computador"), weil:

    1. Um überhaupt irgendetwas damit zu machen, muss man den Computer
    "anmachen";

    2. Sie haben eine Menge "auf dem Kasten", aber können trotzdem nicht selber
    denken;

    3. Sie sollen dir eigentlich bei der Lösung von Problemen helfen, aber die
    Hälfte der Zeit SIND sie das Problem.

    4. Sobald du dich für einen entschieden hast, musst du feststellen, dass du,
    wenn du nur etwas länger gewartet hättest, ein besseres Modell hättest
    bekommen können.



    Die Frauen gewannen ...
     
    #1 4. November 2010
  2. Gast2176
    Gast2176 Guest
    Maruja, dass entspricht aber wirklich der Wahrheit.

    Ich hab´ auch einen Witz:

    Eine junge Frau spielt alleine Golf.
    Irgenwann verschlägt sie den Ball in einen kleinen Wald.

    Sie geht in das Dickicht, um den Ball zu suchen, als ihr plötzlich ein Zwerg gegenüber steht und ihr anbietet drei Wünsche zu erfüllen, wenn er den Ball behalten darf.

    "OK", sagt die junge Frau.

    "Als erstes wünsche ich mir Schönheit und Ruhm."

    Daraufhin sagt der Zwerg, dass er ihr noch sagen muss, dass alles das, was sie bekommt, ihr Mann in 10facher Menge erhält.
    "Das macht nichts, sagt die junge Frau, ich liebe ihn sehr und daher wünsche ich ihm auch alles, was ich habe.

    Es blitzt, und die junge Frau ist wunderschön und berühmt.

    "Als zweites wünsche ich mir 1 Million Euro."

    Der Zwerg sagt ihr noch mal, dass alles das, was sie sich wünscht, ihr Mann in 10facher Menge bekommen wird.

    "Das macht nichts, denn ich liebe ihn und wir teilen sowieso alles," sagt die junge Frau

    "Gut", sagt der Zwerg.
    Es blitzt und die Frau erhält 1 Million Euro.

    "Du weißt, dass dein Mann jetzt 10 mal schöner und berühmter ist, als du, und dass er 10 mal eine Million bekommen hat?"

    "Ja," sagt die Frau. "Und als drittes wünsche ich mir einen klitzekleinen Herzinfarkt................................!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #2 4. November 2010
  3. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber sie hatte ihn doch soooo lieb
     
    #3 4. November 2010
  4. Gast2176
    Gast2176 Guest
    Du weißt doch: jeder ist käuflich, wenn die Summe stimmt.

    LG Charo
     
    #4 4. November 2010
  5. Tio Pepe
    Tio Pepe Member
    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    nicht mehr in D
    Ihr seid gemein!;)

    Warum denn Moderator und nicht Moderatorin?

    Gruß Tio Pepe:D
     
    #5 6. November 2010
  6. Tio Pepe
    Tio Pepe Member
    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    nicht mehr in D
    Ein Mann geht in eine Bar und setzt sich an die Theke.:trink:

    Fragt der Kellner. "Warum denn so traurig?":-(

    Sagt der Mann. "Meine Frau hat gesagt sie will einen Monat lang nicht mit mir reden."

    Sagt der Kellner. "Das ist doch nicht so schlimm. Die Zeit geht auch vorbei."

    Antwortet der Mann. "Ja, heute."

    :anniefreu2::anniefreu2::anniefreu2: :aetsch: :anniefreu2::anniefreu2::anniefreu2:
     
    #6 6. November 2010
  7. Paquito43
    Paquito43 New Member
    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hessen
    Das war's wert!!

    Eine junge Autofahrerin war etwas spät auf ihrem Arbeitsweg und fuhr nur 10 km/h zu schnell.
    Als sie unter einer Brücke durchfuhr, hatte sie das Unglück, von einem Polizisten mit einer Radarpistole erwischt zu werden. Der Beamte winkte sie herüber und mit dem klassischen, selbstgefälligen Grinsen - welches wir alle so sehr schätzen - fragt er sie:

    "Wohin so schnell, junge Frau?"
    Sie antwortete:
    "Zur Arbeit. Ich bin spät dran!"
    "So, so" sagte er "und was arbeiten Sie?"
    "Ich bin Afterstreckerin!", antwortete Sie.
    "Af...Afterstreckerin?" stotterte er.
    "Und was genau macht eine Afterstreckerin?"
    "Also", fing sie an, "zunächst führe ich einen Finger ein, dann langsam einen zweiten, einen dritten, vierten, dann die ganze Hand.
    Ich arbeite dann von Seite zu Seite, bis ich beide Hände rein kriege und dann allmählich strecke ich es, bis es ungefähr 1 Meter 80 groß ist."
    Darauf der Polizist:
    "Und was zum Teufel macht man mit einem ein Meter achtzig großen Arschloch, bitte schön?
    Höflich antwortete sie:
    "Man gibt ihm eine Radarpistole und stellt es unter eine Brücke!"

    --->Verwaltungsstrafe: 95,- Euro
    --->Gerichtsstrafe: 145,- Euro
    --->Das Gesicht des Bullen: UNBEZAHLBAR !!!!!

    --->Manche Dinge kann man nicht kaufen, für alles andere gibt es Teurocard !
     
    #7 9. Dezember 2010
  8. El-Zorro
    El-Zorro New Member
    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    No es asunto tuyo!
    Stellt sich mir dann die Frage, warum das Lexikon trotzdem "el computador" und "la computadora" kennt... :D
     
    #8 9. Dezember 2010
  9. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Artikel bezieht sich dann auf das Geschlecht des Bedieners
     
    #9 9. Dezember 2010
  10. El-Zorro
    El-Zorro New Member
    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    No es asunto tuyo!
    Und wieder was dazugelernt :cool:

    Und jetzt zurück zum Thema:

    Gespräch zwischen Mann und Frau vor der Hochzeit:

    Er: "Na endlich, ich habe schon so lange gewartet!"
    Sie: "Möchtest Du, dass ich gehe?
    Er: "Nein! Wie kommst Du darauf? Schon die Vorstellung ist schrecklich für mich!"
    Sie: "Liebst Du mich?"
    Er: "Natürlich! Zu jeder Tages- und Nachtzeit!"
    Sie: "Hast Du mich jemals betrogen?"
    Er: "Nein! Niemals! Warum fragst Du das?"
    Sie: "Willst Du mich küssen?"
    Er: "Ja, jedes Mal, wenn ich Gelegenheit dazu habe!"
    Sie: "Würdest du mich jemals schlagen?"
    Er: "Bist Du wahnsinnig? Du weißt doch wie ich bin!"
    Sie: "Kann ich Dir voll vertrauen?"
    Er: "Ja."
    Sie: "Mein Schatzi!"

    Sieben Jahre nach der Hochzeit: Text einfach nur von unten nach oben lesen! :D
     
    #10 9. Dezember 2010
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Wie wäre Spanien heute...

    Wie wäre Spanien heute...: ...wenn im Bürgerkrieg 1936-1939 die Republik gesiegt hätte? Gab es eine Chance? Hat sie überhaupt eine Zukunft gehabt, da doch so unterschiedliche politische Strömungen von Anarchisten, Sozialdemokraten bis zu Kommunisten daran beteiligt waren?...
  2. Endlich geschieden

    Endlich geschieden: Nur für den, den es auch interessiert (und weil ich es gerne allen mitteilen möchte): Seit gestern, dem 11.06.2010, bin ich geschieden. Nach einem langen Kampf und sehr anstrengenden Versuchen, meine Ehe zu retten, kam es gestern zur...
  3. Urlaub in Deutschland

    Urlaub in Deutschland: Hallo, ich möchte wieder in den Urlaub fahren. Es soll hoch zur Ostsee gehen und ein tolles Familienerlebnis werden. Jetzt wissen wir bei der Fülle der Ferienhäuser gar nicht, wo wir buchen sollen. Was meint ihr, wieviele Quadratmeter eine...
  4. Dringend Flugpate von Barcelona nach Köln, Düsseldorf oder FFM gesucht

    Dringend Flugpate von Barcelona nach Köln, Düsseldorf oder FFM gesucht: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe mich heute hier angemeldet, weil ich für meine Tierschutzorganisation [url]www.katzenherzen.de[/url] dringend auf der Suche nach einem Flugpaten bin. Es handelt sich um die arme Katernase...
  5. Funktion "Bilder im Nachrichtentext"

    Funktion "Bilder im Nachrichtentext": Hallo an alle Forianer! Kennt jeder die Funktion und weiß wie es geht? Ich habe bis jetzt im Forum weitere die diese Funktion nutzen nicht gefunden. (Habe zwar noch nicht alle Beiträge gelesen.) Schade eigentlich, da ich finde es lockert...
  6. Für immer Spanien - oder doch zurück?

    Für immer Spanien - oder doch zurück?: [B][COLOR="Red"]Ich habe diesen Beitrag hierher verschoben, da er nicht in das vorherige Thema passte. Auch denke ich, dieses Thema ist eine eigene Diskussionsgrundlage[/COLOR][/B] Moin! Moin! Ja, so wird es wohl aussehen, Tio! Ich bin dann 25...
  7. Fünf Hunde auf einer Finca

    Fünf Hunde auf einer Finca: Ich hoffe, ich darf es mir erlauben, Euch mein eigenes, gerade jetzt erschienenes Buch vorzustellen, da ich ja auch schon Bücher anderer Autoren empfahl. In [B]"Fünf Hunde auf einer Finca"[/B] erzählen meine Hunde Hondo, Findus, Kim, Maximiliane...