Weltausstellung in Zaragoza

Dieses Thema im Forum "Off Topic - Bar Alegria" wurde erstellt von alondra, 18. August 2008.

  1. alondra
    alondra New Member
    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Denia
    Weltausstellung in Zaragoza
    :) Hallo liebe Fories,

    wer von Euch war schon auf der EXPO und kann uns darüber berichten?

    Wir überlegen nämlich, auch noch dorthin zu fahren!

    Saludos
     
    #1 18. August 2008
  2. Anzeige
     
  3. montgo
    montgo New Member
    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Costa Blanca
    Hallo zusammen,
    war denn nun jemand auf der weltausstellung???
    Ich pers. finde das alles etwas übertrieben, speziell die Preise, wobei man sich eigentlich immer nur nach der Berichterstattung seine Urteile bildet. Meine Posttante (Briefträgerin) war dort, sie war schwerst begeistert. Speziell vom deutschen Beitrag - hat auch dort gegessen. Postangestellte haben übrigens günstiger buchen können. Die haben so ein Kombiangebot gehabt, Übernachtungen und Eintritt für drei Tage. Ihr jedenfalls hat es gefallen, aber sonst ist mir niemand bekannt der sich tatsächlich auf den Weg gemacht hat.
    gruss
    montgo
     
    #2 12. Oktober 2008
  4. stephan-tina
    stephan-tina New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    balve,deutschland
    hallo,
    komischerweise hat man noch nichts von der weltausstellung gehört oder im fernsehen gesehen. wie sie in deutschland war, gab es öfter mal einen bericht darüber.

    lg tina
     
    #3 12. Oktober 2008
  5. montgo
    montgo New Member
    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Costa Blanca
    Hallo Tina,
    nun ja, einersteits ist sie ja nun inzwischen zu ende gegangen, anderseits habe ich in einigen zeitungen schon was gelesen. aber genau das ist die sache mit den weltausstellungen. die in deutschland wurde publiziert ohne ende, aber eben auch überwiegend in Deutschland. Und die spanische, wurde in Spaniens Presse breitgeschrieben. Allerdings muss man auch unterscheiden, es gibt zwei Arten von Ausstellungen. Grob gesagt eine Grosse und eine Kleine (die ebenfalls aus meiner sicht viel zu teuer ist, damit ist investition und eintritt gemeint). In diesem Fall handelte es sich um die kleinere variante. Bilanz diesmal: 5,5 Millionen Besucher sind die Bilanz der Expo in Zaragoza. 540.000 haben den deutschen Pavillon besucht und weil er sooo schön war, ist er auch mit dem Golden Award für die beste inhaltliche Umsetzung des EXPO-Themas ausgezeichnet worden. Die Ausstellung dauerte vom 14. Juni bis zum 14. September. Links: Expo: 5,5 Millionen Besucher sind die Bilanz der Expo in Zaragoza. 540.000 haben den deutschen Pavillon besucht und weil er sooo schön war, ist er auch mit dem Golden Award für die beste inhaltliche Umsetzung des EXPO-Themas ausgezeichnet worden. Die Ausstellung dauerte vom 14. Juni bis zum 14. September.
    Hier gibts mehr:
    http://www.expo2008-deutschland.de/expo ... /index.cfm und http://www.weltausstellung.com

    gruss montgo
     
    #4 14. Oktober 2008
  6. alondra
    alondra New Member
    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Denia
    Hallo zusammen,

    inzwischen habe ich auch mit einigen Besuchern der Expo gesprochen, die von stundenlangen Wartezeiten, vor allem vor dem deutschen Pavillon, berichteten. Darum hatte es auch niemand von ihnen geschafft, dort hinein zu kommen.

    Sie besichtigten dann andere, weniger stark besuchte Pavillons und die Stadt Zaragossa.

    Aber dank Montgo's Beitrag konnten wir ja wenigstens via Internet einen Einblick bekommen.

    Saludos
     
    #5 23. Oktober 2008
  7. Anzeige