Kennt Ihr das Phänomen?

Dieses Thema im Forum "Off Topic - Bar Alegria" wurde erstellt von Gast4179, 8. April 2011.

Booking.com
  1. Gast4179
    Gast4179 Guest
    Kennt Ihr das Phänomen?
    Ich krieg heute Besuch, passiert wenn man in Spanien wohnt ja öfter. :lol:

    Seit Tagen schon bin ich am auf- und umräumen.

    Nicht dass es bei mir nun aussieht wie bei Hämpels, aber man hat mal da was in die Ecke gestellt und vergessen und dort wollte man schon immer was umorganisieren.

    Mein Göga lacht immer und sagt, gut dass wir des öfteren Mal Besuch kriegen.

    Für mich ist Besuch ein Grund mal endlich das zu machen was ich schon lange machen wollte aber mir der richtige Drive fehlte.
    Also freue ich mich über Besuch doppelt. Über den Besuch und über die Energie die mich übefällt alles mal wieder neu zu überdenken und zu regeln.

    Ich weiss, das ist kein Thema das Männer interessiert...denk ich zumindest. g

    Wie geht Euch das?
     
    #1 8. April 2011
  2. Tibi
    Tibi New Member
    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Bergen, Nähe Alicante
    Das liegt wohl in der weiblichen Natur, das frau in Aktivismus fällt, wenn Besuch vor der "Tür" steht.

    Geht mir genauso.

    Vielleicht räumen Männer ihren Hobbyraum auf, wenn sie Besuch von Heimwerker-Freunden bekommen würden. :lol:
     
    #2 9. April 2011
  3. Gast2176
    Gast2176 Guest
    Tibi, das ist wohl Wunschdenken.

    Männer haben für so was keinen Blick.

    LG Connie
     
    #3 9. April 2011
  4. Gast4179
    Gast4179 Guest
    Hallo Mädels,

    ich machs ja auch zu einem Gutteil für mich selbst, weil ich überladene Wohnungen oder Häuser nicht mag. Ist natürlich Geschmacksache.

    Als ich einen Tag vorher erfahren hab, dass unser Freund ohne Damenbegleitung kommt, hab ich aber sofort einen Gang zurückgeschaltet. :lol:
     
    #4 9. April 2011
  5. Gast2586
    Gast2586 Guest
    aber das Auto wird doch noch gewienert, wenn man jemanden am Flughafen abholen muss :lol:

    LG Uschi
     
    #5 9. April 2011
  6. Gast2176
    Gast2176 Guest
    Hast Recht Uschi.
    Dafür wird dann doch noch gesorgt.
    @levantina, ich mag auch keine vollen Wohnräume.
    Habe vor einigen Jahren mal angefangen so nach und nach alles zu entsorgen, zu verschenken, was ich nicht wirklich brauche.
    Wenn ich daran denke, was meinem Bruder und Schwägerin nun bevorsteht, wenn sie das Haus unserer Eltern entrümpeln müssen, bin ich schon froh 2.000 km weit weg zu wohnen.
    So was will ich meinen Kindern später nicht zumuten.

    Aber das man vor der Ankunft des Besuches doch noch räumt bleibt trotzdem nicht aus.

    Außerdem verändere ich auch gerne mal das Gesamtbild. Sehr zum Schrecken meines Mannes.............

    LG Connie
     
    #6 9. April 2011
  7. Cassandra
    Cassandra New Member
    Registriert seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    2
    Hola Levantina,

    geht mir ganz genau so....Besuch spornt mich sozusagen an und das finde ich ganz toll....freue mich dann, es dem Besuch ganz besonders "gemütlich" zu machen und wenn der Besuch weg ist, freue ich mich, dass meine "Ecken" mit denen ich nicht so recht zufrieden war, mir dann auch wieder richtig gefallen.....


    Gruß
    Cassandra
     
    #7 10. April 2011