Erfahrung mit Leihwagen in Jerez

Dieses Thema im Forum "Off Topic - Bar Alegria" wurde erstellt von Antilla, 23. April 2007.

Booking.com
  1. Antilla
    Antilla New Member
    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erfahrung mit Leihwagen in Jerez
    Hola!
    War zum ersten Mal an der Costa de la Luz. Es war total schön, Vorsaison, ich ganz allein am Atlantik: der Fußweg von La Antilla bis El Terron ist sehr zu empfehlen!
    Was aber nicht zu empfehlen ist, ist der Umgang der Leihwagenfirma in Jerez. Die Tankfüllung mussten wir mit 38€ bezahlen, haben dann beim selber voll tanken nur 28€ bezahlt, mussten den Wagen leer wieder abgeben - wer hat dafür schon Nerven auf dem Weg zum Flughafen? Außerdem war der Tank bei Übergabe schon fast 1/4 leer. Okay, dann haben wir 4,50€ zurückbekommen. Niedlich, nicht? Als dann aber bei der Rückgabe die Kaution von 180€ einbehalten wurde, obwohl der Verursacher einer Beule in der Fahrertür nach seiner Fahrerflucht polizeilich ermittelt wurde (ein Ortsansässiger) platzte uns der Kragen. Abzocke! Hat jemand Erfahrung mit dem Rechtsweg in so einem Fall? Haben wir Aussicht auf Erstattung der Kaution?
     
    #1 23. April 2007
  2. claudita
    claudita New Member
    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Habe leider juristischen Erfahrungen, aber es würde mich interesieren welche Firma das war. Danke!
     
    #2 23. April 2007
  3. Antilla
    Antilla New Member
    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leihwagenfirma in Jerez

    Das war Sonia von der Fa. NizaCars. Sie haben keinen Stand am Flughafen, man erkennt die Leute nur an roten Jacken und muss sie suchen. Haben wir vorher auch nicht gewusst. "alltours" arbeitet mit ihnen zusammen. Über alltours und die Hoteldirektion könnte ich auch noch eine Story schreiben. Der Flug wurde um 8 Stunden nach hinten verlegt, d.h. wir kamen erst gegen Mitternacht im Hotel an. Ein Tag und ein Abendessen futsch. Dann Zustellbett im DZ vorm Schrank, obwohl wir mit drei Erwachsenen mit dem Reisebüro ein Dreibettzimmer vereinbart hatten, der Hoteldirektor:ähh, ja, wenn Sie zuzahlen würden? Dann hätten wir zwei nebeneinander liegende Zimmer gekriegt. Wir wollten, dass alltours die Differenz von 27€ zahlt, aber, nein: "mein Chef sagt, das geht nicht." Schließlich hat alltours statt der zuerst gebuchten Doppelzimmerbelegung mit drei Personen pro Zimmer und Mietwagen ja ganz gut Kohle gemacht. Abzocke. Da kommt mir manches "spanisch" vor!
     
    #3 23. April 2007
  4. ralfo
    ralfo New Member
    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Härä
    Also ich habe schon unzählige Male am Flughafen Jerez gemietet, EUROPA GOLDCAR oder so ähnlich hieß der Anbieter.

    Das war immer sehr unkompliziert. Gerade letzte Woche haben mir gleich drei mal (!) irgendwelche Knalltüten üble Schrammen in den Leihwagen gemacht. Das hat den Autoverleiher nicht die Bohne interessiert. Hier ohne Kratzer wegzukommen, ist ohnehin praktisch unmöglich.

    Und das mit der Tankfüllung: Meine Güte! Das ist halt Teil des Vertrages, das weiß man doch vorher, dass die da noch mal 10 Euro extra machen. Nichts anderes als wenn man für 69 Euro einen Flug bucht, und mit Gebühren am Ende doch 105 Euro dabei rauskommen.

    Dafür sind die Leihwägen ja auch erheblich billiger.

    Wenn dir sowas zu viel Stress bereitet, dann miete bei einem der großen Anbieter, Avis, Hertz, Europcar. Aber dann musst du auch entsprechend mehr bezahlen.

    Immer nur billig aber trotzdem super schick und toll - das geht halt nicht. Wenn du willst, dass sie dir im Flieger die Jacke abnehmen und auf einen Bügel hängen, dann musst du über Madrid Business fliegen.
     
    #4 23. April 2007
  5. claudita
    claudita New Member
    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Ich habe dieses Jahr das erste Mal Goldcar gemietet und muss sagen das war das letzte Mal. Diese Tankfülungen im Voraus sind meiner Meinung nach nicht korrekt. Man zahlt vorher schon drauf, ok, aber hinterher auch - wie will man denn mit leerem Tank ankommen? Bei anderen muss man mit vollem ankommen und das ist 10x besser und günstiger. Ich hätte große Lust gehabt die Tankfüllung am Schluß 'rauszusaugen', war mir aber zuviel... Zudem musste ich wegen 3 Leutchen vor mir in der Schlange 1,5 Std. (!) warten in Malaga, Wartezeiten sind ja ok, aber so viel?
     
    #5 23. April 2007
  6. ralfo
    ralfo New Member
    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Härä
    Achso, und Hallo erst mal im Forum!

    Bist ja neu hier. Da kriege ich jetzt bestimmt gleich wieder eins auf die Nase, weil ich nicht nett genug war. Sorry! Bin nur manchmal viel zu direkt, aber nicht wirklich böse. :)

    Dass ihr fast einen Tag verloren habt, ist ärgerlich. Waren die 180 Euro Kaution in Bar? Nicht zu empfehlen. Kaution per Kreditkarte lässt sich nämlich, ohne Angabe von Gründen, stornieren. Dann sind die anderen dran, ihre Forderung zu belegen.
     
    #6 23. April 2007
  7. Broker
    Broker New Member
    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zuviel Stress für die "schönsten Wochen im Jahr".

    Ich muss mir von vorn herein überlegen, ob ich einen stressfreien Urlaub machen will, oder ob "Geiz geil ist"

    Acht Stunden Zeitverschiebung nach hinten ist schon krass. Aber da kann der Reiseveranstalter nichts für. In der Maschine haben mit Sicherheit auch Neckermänner und TUI-Urlauber gesessen.

    Vor zig Jahren mussten wir beim Rückflug auch mal vier Stunden warten, weil der Flieger von Deutschland shon verspätet rein kam.

    Inwiefern Du beim Charterflug dafür Regressaufwendungen geltend machen kannst, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Wir haben unseren Leihwagen für die nächsten zwei Wochen (Freitag geht's los...lechz...) über Holiday Cars gebucht.

    In Spanien ist deren Kontrahent Europcar. Wir zahlen für die Zeit 406,- Euro für einen Astra, Übernahme in Malaga und Rückgabe in Jerez.

    Dies ist bei vielen kleinen Anbieter schon mal nicht möglich.
     
    #7 23. April 2007
  8. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So unterschiedlich kann es sein, wir haben - wenn wir mal einen Mietwagen brauchten - bisher immer bei NIZA gebucht und waren immer voll zufrieden.

    Betr. leerem Tank, das ist mittlerweile bei vielen Vermietern so üblich, hatte ich eben erst in USA, da habe ich dann halt am letzten Tag entsprechend wenig in den Tank gefüllt, ist doch kein Problem, mal kurz überschlagen wieviel man noch fährt, wieviel der Wagen braucht - das wars. Und ohne Kreditkarte einen Wagen mieten (war ja wohl so) ist immer riskant.

    Echt ärgerlich ist das mit dem 3. Bett. An der Flugzeitenverschiebung ist den Reisebüro resp. Alltours unschuldig, das ist rein eine Sache der Airline. Aber es kann immer passieren dass eine Maschine hängen bleibt, man darf nicht vergessen, der Flugtag ist ein Reisetag und kein Erholungstag. Als wir vor kurzem mit Iberia nach Madrid flogen hatten wir fast eine Stunde Verspätung weil ein Krankentransport aus Madrid dabei war und man in Frankfurt fast eine Stunde auf den Krankenwagen warten musste. Und von New York hatten wir vor kurzem 3 Stunden Verspätung weil die Maschine auf dem Weg nach NYC ausserplanmässig in Island zwischenlanden musste, ein Passagier erlitt einen Herzinfarkt.

    Fazit - auch heute noch ist Reisen manchmal ein Abenteur :shock:
     
    #8 23. April 2007
  9. Antilla
    Antilla New Member
    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Never ending story

    Hallo und Hola alle zusammen!
    Das tut echt gut, Eure Meinung zu hören. Klar, ich muss noch viel lernen, bin eine Anfängerin im Reisen. Man fühlt sich nicht so verraten und verkauft, wenn man von anderen hört, wie es ihnen ergangen ist. Schade eigentlich, wenn durch den ganzen Murks (bißchen viel auf einmal) der ansonsten tolle Urlaub übertüncht wird.
    Nächstes Mal sorge ich besser vor.
    "Das Leben ist wie eine Reise eine Fahrt ins Unbekannte."
    Bye, bye, Amigos!
     
    #9 23. April 2007
  10. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Never ending story

    du weisst ja - wenn der Wurm mal drin ist... schlägt McMurphy erbarmunglos zu :shock:
     
    #10 23. April 2007
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Erfahrung mit Leihwagen in Jerez

    Erfahrung mit Leihwagen in Jerez: Hola! War zum ersten Mal an der Costa de la Luz. Es war total schön, Vorsaison, ich ganz allein am Atlantik: der Fußweg von La Antilla bis El Terron ist sehr zu empfehlen! Was aber nicht zu empfehlen ist, ist der Umgang der Leihwagenfirma in...
  2. Costa de la luz

    Costa de la luz: Hallo, gibt es eigentlich, ausser diesem Forum natuerlich, eine spezielles Forum fuer die Costa de la Luz? Kann da einer was empfehelen? Kann deutsch, muss aber nicht, sein. Danke im Vorraus.
  3. Leihwagen cabrio sevilla airport.

    Leihwagen cabrio sevilla airport.: :evil: Ich bin mit recht sicher, dass es hier niemandem hilft und auch nicht grossartig interessiert, aber wenn ich das jetzt nicht poste bekomme ich :twisted: :twisted: :twisted: Habe jetzt schon über 10 absagen für ein cabrio am airport svq...
  4. GEWÜRZE

    GEWÜRZE: meine frage richtet sich an die foristen, welche in meiner ecke(chiclana) wohnen.ich habe so ziemlich alle supermärkte abgeklappert, in keinem aber bekomme ich:marjoram, salbei, kümmel oder wachholderbeeeren.wer hilft?
  5. Bing

    Bing: Was haltet Ihr davon? Mir gefällt es jedenfalls viel besser als die alte Variante vom Microsoft. Vielleicht kann es ja gegen die Vormachtstellung von google ankommen.
  6. hi hi hi

    hi hi hi: [url="http://www.youtube.com/watch?v=dvFApiWMJnA"]http://www.youtube.com/watch?v=dvFApiWMJnA[/url]
  7. Tierpate

    Tierpate: Hallo blanca, Sehr geehrte Damen und Herren ich habe eine riesengroße Bitte. Als aktive Tierschützerin ist es mir ein Anliegen auf das Elend der Tiere im Ausland aufmerksam zu machen. Es gibt Tausende Tiere die auf Vermittlung warten, wenn...