Gasflasche Propan gesucht

Dieses Thema im Forum "Gesuche in und rund um Spanien" wurde erstellt von Blubbs84, 25. Dezember 2017.

  1. Blubbs84
    Blubbs84 New Member
    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Gasflasche Propan gesucht
    Hola ich bin derzeit mit dem Wohnmobil in Spanien und werde eine längere Zeit bleiben. Ich habe mir in Deutschland den spanischen Aufsatz plus deutschen Adapter besorgt. Derzeit bin ich in der Ecke von Girona bzw Barcelona und suche auf diesem Wege jemanden der weiß wo ich eine Gasflasche am besten gefüllt herbekomme. Es sollte Propan Gas geeignet sein. Gruß Bastian
     
    #1 25. Dezember 2017
  2. Anzeige
     
  3. Rolf2
    Rolf2 Nada
    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Das verwirrt mich ein wenig. Wenn man den spanischen Aufsatz hat, wofür dann der Adapter. Also was hast du genau? Welche Sorte Flasche, was für einen Aufsatz, was für einen Adapter. Wobei ich es für sinnstiftend halte einfach eine spanische Flasche zu besorgen, den zum Gasgerät passenden Druckminderer, und alle dt. Verschraubungen zu entsorgen, bzw. ebenfalls mit einer Tülle zu bestücken.


    Nachfüllen lassen ist unüblich, bei dt. Flaschen auch schwer zu finden... im allgemeinen... das könnte in deiner Zielregion evtl. anders ausschauen. Da es aber recht einfach ist die im Überfluss vorhandenen Tauschflaschen geschenkt oder für ganz kleines Geld zu bekommen empfiehlt sich auch aus diesen Gründen aufs spanische System umzusteigen.
     
    #2 25. Dezember 2017
  4. bigitte
    bigitte Member
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    8
    gas bekommst Du an der Tankstelle,abe Sie nehmen keine deutschen Flaschen.Das pfan für die flasche kostet ca 24,-Euros,hat es jedenfalls mal.bigitte
     
    #3 25. Dezember 2017
    Leponto gefällt das.
  5. Blubbs84
    Blubbs84 New Member
    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja danke für deine Antwort. Darum ging es mir doch... Ich war auf der Suche nach einer spanischen Flasche um die dann immer tauschen zu können.... Der Adapter war der Spanische Adapter der oben auf kommt. Aber soweit ich weiß muss dieser um ein Gewinde erweitert werden damit dieses dann an den deutschen Druckminderer passt. Aber ich habe mir nun die Gasflasche besorgt... Ich zahlte 30 euro plus Füllung. Ich weiß zwar das man auf Trödelmärkten welche für 10 Euro bekommt aber ich wusste nicht wo und wann ein Trödelmarkt ist und dazu muss genau dann einer mit Flasche da sitzen. Ich bekam meine bei ei em deutschen Campinghandel bei figueres
     
    #4 1. Januar 2018
  6. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.354
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo Blubbs,
    der Preis ist schon heftig, aber nun bist du erstmal versorgt und die nächste Flasche wird dann viel billiger.
    Frohes Neues Jahr.:sfl:
     
    #5 1. Januar 2018
  7. Rolf2
    Rolf2 Nada
    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Dann ist das was du "spanischer Adapter" nennst, der spanische Flaschenaufsatz mit eingebautem Druckminderer. Einfach das Gewinde vom dt. Schlauch abgeschnitten, und per Schlauchschelle am Flaschenaufsatz befestigt, fertig.

    Mit dem Preis warst du gut bedient, das geht auch ganz anders.
     
    #6 3. Januar 2018
  8. Anzeige