Krankenversicherung in Spanien für Auswanderer

Dieses Thema im Forum "Angebote rund um Spanien" wurde erstellt von seguros, 8. Oktober 2007.

Booking.com
  1. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Morayma - Der Deutsche Staat zieht doch bei jedem Rentner den KK-Anteil gleich von der Rente ab, nicht wahr?
    Wenn ich nun gar nicht in D resident bin und auch von keinem anderen Land eine Rente bekomme, kann ich doch beantragen, dass mir mein KK-Anteil mit ausgezahlt wird.
    So habe ich das - zugegebenermaßen schon vor einigen Monaten - von der Deutschen Rentenversicherung erfahren.
    Und das wäre doch auch fair.
    Wenn Kiebitz allerdings in der spanischen Seguridad Social ist, dann hat er mit Sicherheit kein Anrecht auf Auszahlung des KK-Anteils, weil dieser ja automatisch nach Spanien in die SS fließt.
     
    #31 26. Juni 2011
  2. Kiebitz
    Kiebitz New Member
    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    1.904
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Moraira
    Ich bin kein Rentner.
    Ich nicht bei der SS.
    Aber das konnte man auch vorher lesen.


    Aber folgendes habe ich gefunden:

    Als privat krankenversicherter Rentner zahlen Sie Ihre Prämien (Beiträge) selbst an Ihr Versicherungsunternehmen.
    Wie hoch sind die Beiträge?

    Die Beitragshöhe ist unabhängig von Ihrem Einkommen und richtet sich allein nach den versicherten Gesundheitsrisiken.
    Wer zahlt die Beiträge?

    Den Beitrag zahlen Sie selbst an Ihr Versicherungsunternehmen. Sie können von Ihrem Rentenversicherungsträger jedoch einen Zuschuss erhalten, den er zusammen mit Ihrer Rente auszahlt.

    Dazu muss das Krankenversicherungsunternehmen, bei dem Sie privat versichert sind, der deutschen oder einer vergleichbaren EU-Aufsicht unterliegen. Es genügt, wenn Sie einen der folgenden Tarife abgeschlossen haben:
    Ambulante Heilbehandlung,
    Stationäre Heilbehandlung (wahlweise Krankenhaustagegeld),
    Zahnärztliche Behandlung (wahlweise Kosten für Zahnersatz),
    Kosten für Arznei, Heil- und Hilfsmittel.

    Den Zuschuss müssen Sie beantragen, am besten gleich, wenn Sie den Rentenantrag stellen.
    Was gibt die Rentenversicherung dazu?

    Die Rentenversicherung übernimmt den gleichen Anteil wie bei Pflichtversicherten. Das heißt, sie zahlt 7,3 Prozent ihrer Rente als Beitragszuschuss. Erhalten Sie mehrere Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung, wird der Zuschuss aus der Summe der Renten berechnet.

    Der Zuschuss ist jedoch auf die Hälfte Ihres tatsächlichen Beitrags begrenzt.


    Und das ist der springende Punkt:
    vergleichbaren EU-Aufsicht unterliegen
    Und das gilt offensichtlich fuer die ASISA.

    Quelle:
    http://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/DRVB/de/Navigation/_home_node.html
     
    #32 26. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Juni 2011
  3. seguros
    seguros New Member
    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Spanien
    Kontakt zur DKV in Spanien

    Hallo, na so kompliziert ist der Kontakt zur DKV in Spanien nicht http://www.spanienversicherung.de ist da eine Kontaktmöglichkeit.

    I.ü. sollte man als Rentner wissen, daß die Rente in Spanien zu versteuern ist - wenn man sich Resident meldet ... das kan nVorteile und Nachteile haben .. man erhält als residenter Rentner natürlich auch Vergünstigungen... z.B. Fähren auf den Balearen 50 % etc...
     
    #33 26. Juni 2011
  4. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke!

    Hallo seguros,
    das ist sicherlich nett gemeint, doch wenn Du mal einige Threads zu diesen Themen liest, wirst Du feststellen, dass wir darüber prima im Bilde sind.
    Viele leben (und arbeiten) seit vielen Jahren in Spanien - Rentner sind auch dabei. ::daumen:
     
    #34 26. Juni 2011
  5. Kiebitz
    Kiebitz New Member
    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    1.904
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Moraira
    Was willst du uns damit sagen, ich zitiere:

    wenn man sich Resident meldet
     
    #35 26. Juni 2011
  6. seguros
    seguros New Member
    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Spanien
    Rentner und Freischaffende...

    ... na ich muß mich als Rentner ja nicht "als Residenter" anmelden wenn ich in entsprechendem Maße noch einen "Heimathafen" in Dland habe... das gleiche gilt für Selbständige die "aus Deutschland heraus" arbeiten...

    ...... alte Threads werden aber oft von "Neulingen" oder im Rahmen einer neuen Diskussion nicht gelesen .. bedeutet ja auch viel Arbeitet ... daher sind gelegentliche Hinweise zur Aktualität damit verbinden, daß sie vielleicht 10 Seiten vorher schonnmal genannt wurden.. ;)
     
    #36 27. Juni 2011
  7. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    alte Threads

    Seguros, das würde bedeuten, dass hier jedes Thema wieder und wieder durchgekaut werden muß.
    Nein, wenn ein User eine Frage stellt, geben wir gern den Link auf vorherige Threads. Wir brauchen das Forum nicht unnötig zu belasten, indem wir Füllstoff in Form von Wiederholungen reinsetzen.
    Wer wirklich an Spanien interessiert ist, wird sich - bevor er sich anmeldet - sowieso mit den bereits behandelten Themen auseinandersetzen.
     
    #37 27. Juni 2011
  8. seguros
    seguros New Member
    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Spanien
    Entlastung des Forums

    Ja - das mag richtig sein - aber dann sollten sich in Sachen fachlicher Fragen die User evtl. mal die Seiten der Deutschen Botschaft in Madrid anschauen ... dort stehen zu den Themen mit fachlichen juristischen Hintergründen ausreichend Informationen (Rente, Sozialversicherung etc.) - da wäre in dieser Sache das Forum "komplett" entlastet - das bräuchte dann hier gar nicht mehr diskutiert zu werden.
     
    #38 28. Juni 2011
  9. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eine echt eigenartige Antwort, seguros!
    Wir weisen unsere User immer wieder auf die Seiten der Botschaft und auch des auswärtigen Amtes hin.
    Wir helfen gern, weil wir alle hier im Forum ein Anliegen haben: Spanien!
    Aber wir machen keine Rechtsbearatung, da wir das gar nicht dürfen.
    Ein Forum besteht aus Menschen, die ihre Erfahrungen an andere Menschen gern weitergeben, doch es ist weder ein Lexikon noch wollen wir unsere User entmündigen, sich nicht auch in Eigenregie um ihre Anliegen zu kümmern.
     
    #39 28. Juni 2011
  10. seguros
    seguros New Member
    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Spanien
    eigenartig

    .. na prima .. dann würde ich gerne ungestört hier meine Meinung und Erfahrung kundtun wollen... das wäre es dann schon... und wenn evtl. 6 Monate vorher zu dem Thema vielleicht schonmal jemand etwas gesagt hat .. ok ... dann ist es so... besten Dank ::daumen:
     
    #40 29. Juni 2011
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Hausverwaltung a.d.Costa Blanca GR Denia-Javea

    Hausverwaltung a.d.Costa Blanca GR Denia-Javea: Biete Reiniguns-Wäscheservice,Gästebetreuung,Haushaltshilfe,
  2. Hausverwaltung a.d.Costa Blanca GR Denia-Javea

    Hausverwaltung a.d.Costa Blanca GR Denia-Javea: Biete Reiniguns-Wäscheservice,Gästebetreuung,Haushaltshilfe. Instandhaltung +Betreuung Ihres Objektes auch während Ihrer Abwesenheit. Ferienvermietung. Deutschsprachiger Handwerkerservice vor Ort. Spr:D,E,GB
  3. Büro/Personal Alicante oder nach Vorschlag, Autobahnnah

    Büro/Personal Alicante oder nach Vorschlag, Autobahnnah: [FONT="Georgia"]Suche im obengenannten Raum Büro mit Einlagerungsmöglichkeit für Palettenware (es sollten mindestens 17 Palettenplätze vorhanden sein). Absolutes Muß ist ein vernünftiger Internetanschluß. Weiterhin suche ich spanisch sprechende...
  4. Krankenversicherung in Spanien

    Krankenversicherung in Spanien: Neuigkeiten für Auswanderer nach Spanien : Bei der (späteren) Rückkehr gibt es durch das neue Krankenversicherungsgesetz in Deutschland keine Probleme mehr wieder in das deutsche Kassensystem eingegliedert zu werden. Dies auch, wenn man in...
  5. Krankenversicherung in Spanien für Auswanderer

    Krankenversicherung in Spanien für Auswanderer: Hallo, wir bieten interessierten "Auswanderungswilligen" Tips und Beratung in Sachen Versicherungen / Krankenversicherungen in Spanien (kostenlos)[URL="http://www.spanienversicherung.de"]http://www.spanienversicherung.de[/URL]...wir verschweigen...
  6. Bootsreparaturen/Motoren/ In-Outbord

    Bootsreparaturen/Motoren/ In-Outbord: Hallo Bootseigner, biete ab Fruehjahr 2008 den mobilen Service fuer Motorboote: Wartung-Reparatur-Ersatzteilbeschaffung ect. fuer den Raum Costa Brava bis Costa del Sol. Hablamos ingles,aleman,español. Contact:...
  7. Umzuge Costa Blanca

    Umzuge Costa Blanca: Umzüge innern Spanien. Auch für kleine transporte. Bis zum 15m3.