Spanienforum.de bekommt neuen Betreiber!

Dieses Thema im Forum "Wichtige News vom Spanienforum.de-Team!" wurde erstellt von Gast24387, 9. Juli 2018.

Booking.com
  1. Rolf2
    Rolf2 Nada
    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ich würde sagen da fehlen 90% der wirklichen Ereignisse.
     
    #41 3. August 2018
  2. Rolf2
    Rolf2 Nada
    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Seit besagtes Grüppchen andere Meinungen nicht mehr löschen lassen kann, ist es schon echt besser geworden. Besser zu viel stehen lassen, als zu wenig, vor allem wenn die Hintergründe, oder Korrektheit von Informationen nicht prüfbar ist. Denke ich mir so....

    Dennoch wäre ein Eingreifen angenehm, wenn nur noch rethorische Stilmittel kommen a la "Whataboutisms" (bigitte/gata/HCA2), die nur anzeigen, dass jemand Dreck am Stecken hat und es mit Ablenken versucht. Auch die hundertste Wiederholung, dass jemand sowieso gesperrt werden muss, ist nur OT und müßig.

    Überhaupt wäre etwas mehr OnT ganz gut, sollte es eine sinnvolle Abschweifung sein, könnte man das Thema ja anderweitig unterbringen, um nicht jedes Thema nach 3 Antworten unübersichtlich zu bekommen.

    Eben Moderation im eigentlichen Sinne des Wortes, nicht zu verwechseln mit der Position eines Richters.
     
    #42 3. August 2018
  3. regenbogenhexe
    regenbogenhexe Well-Known Member
    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    andalusien
    Ich finde es schon seltsam wenn Leute ein Forum KOSTENLOS nutzen und plaerren wenn der Betreiber Werbung schaltet:yernuts:
     
    #43 18. August 2018
    MVR1 und Biggi gefällt das.