Reisewarnung !!!!!

Dieses Thema im Forum "Wichtige News vom Spanienforum.de-Team!" wurde erstellt von Biggi, 14. August 2020.

Booking.com
  1. Biggi
    Biggi Moderator
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    43
    Reisewarnung !!!!!
    Hallo,das Auswärtige Amt wird eine Reisewarnung für Spanien machen Biggi
     
    #1 14. August 2020
  2. josedecordoba
    josedecordoba Member
    Registriert seit:
    20. November 2019
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Liebe Biggi, ich meine verstanden zu haben, dass die Kanarischen Insel ausgenommen wurden. Die zählen wir doch auch noch zu Spanien?
     
    #2 16. August 2020
  3. Acacias37
    Acacias37 Active Member
    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    28
    Es hat sich wohl hinlänglich herumgesprochen:
    Es gibt eine Reisewarnung für ganz Spanien AUSSER den Kanaren.

    Ganz Gallien ist von den Römern besetzt...GANZ Gallien?? Ihr kennt das...
     
    #3 17. August 2020
  4. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.723
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    63
    Verstehen kann ich das nicht. Wieso Spanien und z.B. Frankreich, Türkei nicht? Gibt es überhaupt gegenwärtig ein Land wo die Zahlen nicht steigen?
    Dieses ganze Hin und Her steigert nicht gerade mein Vertrauen in die polit. Entscheidungen.:-k
     
    #4 17. August 2020
  5. Biggi
    Biggi Moderator
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    43
    Für die Türkei gibt es nur noch eine Teilwarnung,verrückt.wenn ihr hier die Hotspots -Gandia ectr.abrechnet,ist in Spanien nicht mehr viel vorhanden,das mag auf den Inseln anders aussehen.Hier an der Blanca haben wir uberschaubare Zahlen
     
    #5 17. August 2020
  6. Acacias37
    Acacias37 Active Member
    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    28
    Die sollen die Reisewarnung mal ganz schnell wieder einstampfen. Schließlich will ich mit 2 Freundinnen Ende September wieder nach España fliegen.
     
    #6 19. August 2020
  7. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.723
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    63
    Bis Ende September ist es ja noch ein bisschen Zeit, wobei die derzeitige Entwicklung der Infektionszahlen nicht auf eine Entspannung hindeuten.
    Ich will auch Ende September los, habe aber einige Zweifel, dass das was wird. :-k
     
    #7 19. August 2020
  8. Biggi
    Biggi Moderator
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    43
    Reisewarnung heisst nicht Fahrverbot,sondern danach Abstrich und 2Tage Hausarrest.ich verstehe es langsam nicht mehr,an der Blanca sind wenig Fälle in Katalonien auch nur in begrenzten Bereichen.Ich habe im Augenblick das Gefühl,die Politiker werden immer verrückter
     
    #8 19. August 2020
    Acacias37 gefällt das.
  9. Acacias37
    Acacias37 Active Member
    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das Problem ist, dass von mir und meinen beiden Freundinnen es sich keine erlauben kann, eine 14tägige Quarantäne einzugehen. Die jeweiligen Arbeitgeber ticken im Dreieck! Daher wollen die beiden wohl eher nicht mit.
     
    #9 20. August 2020
  10. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.723
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    63
    Das könnt ihr aber vermeiden und den Test schon vor Ort machen. Ist natürlich kostenpflichtig. Aber wartet doch erstmal ab.
     
    #10 20. August 2020