spanisches Girokonto

Dieses Thema im Forum "Neu hier?" wurde erstellt von mrdimkoff, 20. März 2017.

Booking.com
  1. Alexa_aus_M
    Alexa_aus_M New Member
    Registriert seit:
    2. April 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    #21 5. April 2018
  2. Biggi
    Biggi Moderator
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    43
    Am einfachsten ist es Du gehst zur Bank und fragst und man/frau kann es auch dann auch noch verhandeln,jedenfalls meine erfahrung
     
    #22 7. April 2018
    Alexa_aus_M gefällt das.
  3. Alexa_aus_M
    Alexa_aus_M New Member
    Registriert seit:
    2. April 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Danke für den Tipp! :salute: Wie kann man denn verhandeln? Worauf soll man abstellen?:unentschieden:

    War nun bei der Banco Sabadell. Dort steht auf der Website: "Es können nur Namens- und Verrechnungsschecks ausgestellt werden / Sólo se permite solicitar cheques nominativos y barrados. Emisión der cheques bancarios sobre propia entidad: 0,4 %".

    Im Tarifverzeichnis steht hingegen; "Ausgabe von Bankschecks an der Kasse 0,4 %, online 0,0 %."

    Gibt es einen grundlegenden Unterschied zwischen cheques bancarios y cheques nominativos y barrados? Kann man auch mit den letztgenannten zahlen? Blicke da irgendwie nicht durch... ](*,)
    Telefonisch sagte man mir in der Bank - alles kostet 0,4 %... Andere Preise hätten sie nicht... :ninja:Ich mag aber auch nicht alles verstanden haben...:fluffy:
     
    #23 7. April 2018
  4. Biggi
    Biggi Moderator
    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    43
    Bei der Bank fragen ist immer besser als Telefon oder Internett,ich würde erst bei einer anderen Bank fragen,auch mit Fragestellug wenn ich mein Konte hier hätte was würde es dann kosten?dann habe ich eine Vorstellung,dann zu meiner Bank gehen und verhandeln.notfalls etwas lauter werden und mit Kontowechsel drohen..habe damit meine Scheckgebühr gedrittelt
     
    #24 7. April 2018
    Alexa_aus_M gefällt das.
  5. Rolf2
    Rolf2 Nada
    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Die Bundesbank erklärt dazu

    Gesetzliches Zahlungsmittel
    Als gesetzliches Zahlungsmittel bezeichnet man das Zahlungsmittel, das niemand zur Erfüllung einer Geldforderung ablehnen kann, ohne rechtliche Nachteile zu erleiden. Im Euroraum ist Euro-Bargeld das gesetzliche Zahlungsmittel; nur die Zentralbanken des Eurosystems dürfen es in Umlauf bringen. In Deutschland sind auf Euro lautende Banknoten das einzige unbeschränkte gesetzliche Zahlungsmittel. Euro-Münzen sind beschränkte gesetzliche Zahlungsmittel, da niemand verpflichtet ist, mehr als 50 Münzen oder Münzen im Wert von über 200 Euro anzunehmen. Das gleiche gilt auch für Euro-Gedenkmünzen (2 Euro mit besonderem Rückseiten-Motiv): Sie sind im gesamten Euro-Währungsgebiet gesetzliches Zahlungsmittel. Euro-Sammlermünzen hingegen sind nur im jeweiligen Ausgabeland gültig. Eine Euro-Sammlermünze erkennt man daran, dass ihr Nennwert nicht dem einer regulären Umlaufmünze entspricht (z.B. 1/4 Euro oder 5 Euro).

    Da dein Notar nicht die Marktmacht von RyanAir besitzt, und persönlich angetroffen werden kann, wird er seine Meinung einer Prüfung unterziehen müssen.
     
    #25 7. April 2018
    Alexa_aus_M gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. hallo erst mal

    hallo erst mal: Hi! Mein Name ist Christiana, ich komme aus dem schönen Österreich und bin schon gespannt welche infos ich hier für meinen heurigen Spanienurlaub erfahren kann. lg
  2. Hola

    Hola: Hola an Alle, bin nun zufällig auch hier gelandet. Google läßt grüßen ;-) Bereite mich auf den dauerhaften Urlaub / Umzug an die CB vor.
  3. Ich brauche bitte Hilfe bez. Surfstick

    Ich brauche bitte Hilfe bez. Surfstick: Hallo, wir werden Anfang März für 3 Wochen in einen Vorort von Palma de Mallorca (Portol - eine Viertelstunde entfernt) zu reisen. W-Lan haben wir dort nicht, daher würde ich gerne auf einen Surfstick zurückgreifen. Wenn ich also 1 bis 2...
  4. Ich suche jemanden aus Madrid

    Ich suche jemanden aus Madrid: Guten Tag, ich restauriere einen LKW aus den 70iger Jahren. Ich suchte einen Kotflügel, nun schreibt mir jemand aus [COLOR="Black"]Madrid,[/COLOR] er hat einen. Ich soll ihm mit Versand 550 Euro schicken und dann versendet er den Kotflügel. ich...
  5. Hallo Zusammen, ich bin neu hier, stelle mich kurz vor und

    Hallo Zusammen, ich bin neu hier, stelle mich kurz vor und: habe auch direkt eine Frage. Ich bin 39 Jahre alt Vater von drei Mädels und möchte die spanische Sprache lernen. Meine Mutter ist geborene Spanierin und kommt aus Burgos. Leider hat sie es in meiner Kindheit versäumt mit mir in ihrer...
  6. Girokonto und Sparkonto in Spanien

    Girokonto und Sparkonto in Spanien: Hallo an alle Forumsmitglieder! Ich hätte eine Frage über Kontoeröffnung und Kontoführungsgebühren. Reicht für die Kontoeröffnung Deutscher Personalausweis, oder muss man sein Wohnsitz in Spanien irgendwie nachweisen? Und bezüglich der...