SabrinaF1982

Dieses Thema im Forum "Neu hier?" wurde erstellt von SabrinaF1982, 18. November 2010.

Booking.com
  1. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, nun muss ich aber weg. Bis später!
     
    #11 19. November 2010
  2. SabrinaF1982
    SabrinaF1982 Member
    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Helmstedt
    Wenn ich aber in Spanien einen Mietvertrag unterschreiben möchte, dann brauche ich diese NIE nummer nicht?...wenn doch, muss ich sie doch vorher beantragen.
    Genauso für ein Konto...? ...wenn ich eins eröffnen möchte.

    Ich habe gelesen, hmm..wie hieß das noch...Gastoria...Gastapo....???..na diese Leute, die einen in Spanien unterstützen wenn man kommunikationsprobleme hat.
    Was muss man für die Leistung denn bezahlen???

    Denn, auch wenn ich etwas Spanisch kann, man kann ja nicht gleich die ganzen bürokratischen ausdrücke etc. und da wäre es ja sinnvoll wenn man jemanden hätte, der mir einem diesen Gang machen könnte.


     
    #12 19. November 2010
  3. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, Sabrina, für die Erlangung der N.I.E. brauchst Du nun wirklich keine Gestoria! Das würde Dich gleich erstmal 50-100 Euro kosten. Die spende mal lieber einem Tierheim!
    Du füllst ein Formular aus, bringst es zum spanischen Konsulat (wenn Dir das sicherer ist) und holst es nach einigen Wochen (?) wieder ab. Ich bin Dir dabei gern behilflich.
    Wenn Du diese Prozedur in Spanien machen möchtest, sieht es so aus: zur Ausländerpolizei, Termin holen, wieder hin an diesem Termin, Antrag abgeben und nach zwei Wochen wieder hin, N.I.E. abholen. Viel Spanisch brauchst Du dazu nicht, denn die Beamten wissen ja, was Du willst, wenn sie das Formular sehen.
    Einen Mietvertrag - sofern Du einen bekommst - kannst Du auch erstmal mit der Ausweis/Passnummer beantragen und die N.I.E. nachreichen. Genauso ist es bei einer Kontoeröffnung.
     
    #13 19. November 2010
  4. SabrinaF1982
    SabrinaF1982 Member
    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Helmstedt
    Achso...ok...

    Aber wie ist es, wenn mal was ist, wo man dringend jemanden bräuchte...wohin kann man sich wenden?
     
    #14 19. November 2010
  5. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ganz ehrlich? So hübsch, wie Du aussiehst, wirst Du da keine Probleme haben:D.
    Aber im Ernst, es kommt ganz darauf an, wofür Du jemanden brauchst. Und dann kommt es wiederum darauf an, wohin zu ziehen wirst. Per Forum, PN oder auch e-mail stehe ich Dir immer gern zur Seite. Außerdem wirst Du Nachbarn haben, die Dir sicherlich unter die Arme greifen, wenn Du Dich entsprechend einführst. Damit meine ich, dass Du Dich denen kurz vorstellst - und zwar in Spanisch natürlich. Das solltest Du auf jeden Fall vorher auf die Reihe bekommen. Es muss ja nicht perfekt sein, aber verständlich machen können musst Du Dich schon.
    Klingt da bei Dir jetzt doch ein wenig Angst vor der eigenen Courage heraus:rolleyes:
     
    #15 19. November 2010
  6. SabrinaF1982
    SabrinaF1982 Member
    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Helmstedt
    Nein Angst nicht... aber ich möchte einfach nichts falsch machen, was mir dann in dem Moment schaden könnte.
    Ich habe einen so eisernen Willen, bei der Sache hier, wie ich es eigentlich noch nie hatte....denn immer wurde nur gesagt - Ach, das machst du ja eh nicht....schaffst du nicht....etc....

    Na dann hoffe ich, das alles so kommt, wie ich es zu dem Zeitpunkt brauche...man soll ja vertrauen haben:rolleyes::rolleyes::rolleyes:


    Ich danke dir, das ich dich "nerven" darf, wenns soweit ist....ich würde mich dann auch sehr freuen, wenn wir mal einen Kaffee zusammen trinken können...wenn ich dann in Spanien bin:D:D:D

    Das ist schon irgendwie alles sehr, sehr aufregend....

    Aber ich habe gelesen, das du Spanien verlassen willst, darf ich fragen warum?
    Oder ist das zu Privat?
     
    #16 19. November 2010
  7. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, wenn es zu privat wäre, hätte ich nicht im Forum darüber geschrieben. Du kannst alles genau nachlesen in der Rubrik: für immer Spanien oder doch zurück.
    Ein wichtiger Punkt ist das, was ich heute bei "Worüber habe ich mich heute gefreut/geärgert" schrieb. Ich bin lungenkrank und fühle mich sehr allein gelassen. Termine gibt es alle sechs Monate Mal, sonst muss ich in die Notaufnahme.
    Mein Spanisch ist nicht schlecht, aber es reicht wohl nicht, um die Ärzte zu überzeugen, dass ich kein Hypochonder bin. Ich habe auf meine Kosten einen DNA-Beweis vorgelegt, dass ich unter dieser bestimmten Krankheit leide, an der mein Bruder schon mit 38 Jahren verstarb. Doch niemand glaubt es. Es gibt eine Spezialklinik, doch dort nimmt man mich nicht an, da ich mit 61 Jahren diese Krankheit nicht haben kann. Ich müßte mindestens seit 25 Jahren tot sein. So die Aussagen der Ärzte. Es steht mir Oberkante Unterlippe. Ich möchte gern noch etwas leben, aber hier bekomme ich nicht einmal Sauerstoff verschrieben.
    Sch....
    Entschuldigung, aber mein heutiger Besuch ist noch zu frisch
     
    #17 19. November 2010
  8. SabrinaF1982
    SabrinaF1982 Member
    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Helmstedt
    Das heißt, unter anderen Umständen, wenn du "ordentlich" behandelt werden würdest, würdest Du in Spanien bleiben?
    Es liegt ganz alleine daran, das deine Krankheit nicht ordnungsgemäß behandelt wird?
     
    #18 19. November 2010
  9. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist der erste Punkt. Der zweite sind die Vermieter hier. Aber wenn ich darüber schreibe, mache ich Dir vielleicht Angst. Andere Mitglieder - wie charo zum Beispiel - haben da wesentlich bessere Erfahrungen gemacht.
    Drittens kann ich mit meiner Lunge die Hitze in den Sommermonaten nicht mehr ab. Ich brauche kühle Luft, sonst ersticke ich.
    Es gibt viele Gründe, die aber alle sehr persönlich sind. Damit meine ich nicht intim, sondern persönlich im Sinne auf meine Person bezogen. Das betrifft also weder Dich noch andere Menschen. Nur ich allein komme mit der Situation nicht mehr klar.
    Vielleicht gewinne ich ja noch mal im Lotto. Dann bleibe ich hier, kaufe mir ein Haus mit einer Klimaanlage und gehe zu den Privatärzten wann ich will. Denn wenn man privat versichert ist, sieht alles anders aus. Ich war es bis zu meiner Arbeitslosigkeit. Danach konnte ich die Versicherung nicht mehr bezahlen.
    Und aus die Maus!
     
    #19 19. November 2010
  10. SabrinaF1982
    SabrinaF1982 Member
    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Helmstedt
    Das tut mir richtig, richtig leid!....


    Was anderes kann ich dazu garnicht sagen:(:(:(
     
    #20 19. November 2010
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Gerade angekommen

    Gerade angekommen: Hallo und guten Abend, habe mich gerade registriert. Lebe ganzjährig in Spanien, bin neugierig auf alles Neue. Nun werde ich mich mal einlesen. LG charo
  2. Hallo sagt Mary

    Hallo sagt Mary: Auch ich sage "Hallo an alle", ich bin Mary und interessiere mich für die Costa Blanca/ Playa Flamenca! Ich bin gespannt, was Ihr mir berichten könnt von der Costa Blanca bzw, Torrevieja. Bin Rentnerin und möchte mit meinem Mann demnächst dorthin...
  3. Neu im Forum

    Neu im Forum: Hallo! Ich bin Klaus und neu in diesem Forum. Ich bin 57 Jahre alt und wohne seit zwei Jahren mit meiner Frau auf Teneriffa. Das Leben hier kommt uns immer noch wie ein Traum vor. Immer schönes Wetter und eine sehr schöne Natur. Finanziell...
  4. Marbella

    Marbella: Hallo an Alle , ich möchte mich auch gerne hier vorstellen . Bin Anfang 30 und habe vor nach Marbella auszuwandern . Würde mich über einige Tipss sehr freuen . Und vor allem wenn ich einige Leute zumindest übers Net kennenlernen würde . Bin als...
  5. wintercamping an der costa blanca

    wintercamping an der costa blanca: Ola,Wir möchten uns hier mal vorstellen.Wir sind 55 resp.57 jahre alt ,seit April in rente und haben im sommer 3 monaten in Spanien verbracht!Nun fahren wir anfang November wieder hin für 6 monaten.Unser ziel ist Guardamar del ségura!Wer hat...