Noch Bayer... :-)

Dieses Thema im Forum "Neu hier?" wurde erstellt von Bayer, 20. Oktober 2014.

Booking.com
Schlagworte:
  1. Bayer
    Bayer Member
    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Noch Bayer... :-)
    Hallo zusammen!

    Nach langer Zeit des lesens nun meine Anmeldung hier im Forum::daumen:

    Meine Lebensgefährtin und ich leben (noch) im Bayrischen Wald.
    Ich bin 58 Jahre alt und ein lang gehegter Wunsch nimmt nun langsam Gestalt an.

    Wir werden nahezu den gesamten November in Andalusien sein, um dann (hoffentlich) unser künftiges Zuhause gefunden zu haben!? :D

    Trotz intensiver Nutzung der "Suche" hier im Forum, kommt bestimmt noch die eine- oder andere Frage.

    So - mehr dann in der Rubrik "blöd frag" :D:D:D
    Hoffe die Gemeinschaft hat ein Nachsehen, wenn es aus Eurer Sicht zu blöd sein sollte!::daumen:

    LG
    Peter
     
    #1 20. Oktober 2014
  2. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    Meine Empfehlung: abwarten und die Dinge auf Euch zukommen lassen - in Spanien wird auch nur mit Wasser gekocht, nur kennt hier niemand genau die notwendige Temperatur. Trotzdem kann man den Braten riechen. Geht das alles wie einen längeren oder auch unbefristeten Urlaub an - alles andere ergibt sich dann.
     
    #2 20. Oktober 2014
  3. jinete
    jinete New Member
    Registriert seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hola, willkommen im Forum. Und eine Frage, müßt ihr in Spanien noch arbeiten oder seid ihr schon in Rente? Was wißt ihr über die Lebensbedingungen in Spanien, wie Lebenshaltungskosten, Gesundheitssystem, Pflege im Notfall usw.? Habt ihr euch gut vorbereitet? Viele scheitern ja an mangelnder Vorbereitung und weil die Erwartungen hinter der Realität zurück bleiben.
    Ich hoffe, ihr schafft es. Leicht wird es sicher nicht
     
    #3 21. Oktober 2014
  4. Bayer
    Bayer Member
    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Meckerer und jinete!

    Danke fürs Willkommen!

    Wir sind zwar noch nicht in Rente, sind aber auch nicht auf Arbeit in Spanien angewiesen.

    In Spanien einen Job suchen zu müssen, wäre da NoGo gewesen - bzw. war es in der Vergangenheit! :mad:
    Sonst hätten wir Deutschland bestimmt schon früher den Rücken gekehrt.

    Der derzeitge Plan sieht so aus, dass wir den "Lebensmittelpunkt" noch in D belassen. Zumindest mal bis 2017. Ob wir dann noch viel in D sein werden, steht auf einem anderen Blatt. ;)

    Die größte Baustelle ist offengestanden noch die Sprache! :o
    Aber wir arbeiten daran....

    Steuer / Gesundheitswesen / Krankenkasse / etc. bleibt vorerst mal in D

    Für die rechtliche Seite - auch was den Hauskauf angeht, haben wir einen Anwalt, der sowohl in D wie auch in ES ansässig und zugelassen ist.

    Wir wollen uns im November so 20 - 30 Immobilien ansehen - die Spannung steigt langsam!!! :D

    LG
    Peter
     
    #4 21. Oktober 2014
  5. baufred
    baufred Well-Known Member
    Registriert seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Wolfsburg/ San Fulgencio-Urb.La Marina
    ... y, también de mi parte: ¡Bienvenido! ...

    ... dennoch bleibt zu diesem Thema als Nicht-Resident doch noch einiges in Spanien "hängen":

    IBI, Einkommensteuererklärung Nicht-Residenten ... und, zu Krankenkassen: sich über die "Gepflogenheiten" im Krankheitsfall bei Nutzung der dtsch. Gesundheitskarte im System der "Seguridad Social" informieren ... oder aber alles "Privat" in Vorkasse bei tlw. überzogenem Kostenrahmen im "Kleinkrieg" mit seiner Privatversicherung in D abwickeln ... und, und, und ....

    ... weiter gehts bei Veränderungen an Haus und Hof: in Spanien ist praktisch jeder "Pinselstrich" beim Renovieren genehmigungspflichtig etc. pp.

    ... heisst, der Teufel steckt hier im Detail ... und, wo ihr schon dran seid: Spanisch kann man nicht gut genug beherrschen ...

    Infos für Andalusien: http://www.juntadeandalucia.es/temas/trabajar/inmigracion/ciudadanos-ue.html

    ... besser die Infos in dtsch. Sprache der Provinz Alicante, um die allg. span. Besonderheiten "rauszufiltern":
    http://www.ciudadanosextranjeros.es/publicaciones.php
    > ggfs. oben rechts die Sprache einstellen ...

    Saludos -- baufred --
     
    #5 21. Oktober 2014
  6. Bayer
    Bayer Member
    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi baufred!

    Auch Dir Danke fürs Willkommen!

    Es wird nicht leicht...
    Hat aber auch keiner behauptet, dass es leicht wird!:D

    Mit dem "andere Länder - andere Sitten" müssen wir uns bestimmt auseinandersetzen - da habe ich keine Zweifel.

    Was evtl. Umbauten oder Renovierungen angeht, sollte man sicherlich vorsichtig sein. Was will und was darf, liegt da bestimmt oft weit auseinander!!???

    Nach unserer Rückkehr, werde ich hier sicher die eine- oder andere Frage haben:confused::D

    LG
    Peter
     
    #6 21. Oktober 2014
  7. baufred
    baufred Well-Known Member
    Registriert seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Wolfsburg/ San Fulgencio-Urb.La Marina
    ... ist in Spanien eigentlich klar geregelt:

    Obra menor: > kann jeder selbst beantragen (Beschreibung, Kostenschätzung, Strassennutzung f. Container) ....vom 1. Pinselstrich bis zur kompletten "Renovierung" ohne irgenwelche Veränderungen an Hauskonstruktion, Zäune, Wegebefestigungen (Gartenwegeplatten verlegen!), Badsanierung, neue Einbauküche (Einbaumöbel!), Kamineinbau m. Schornstein etc.
    Obra mayor/Proyecto: > nur mit zugelassenem Architekten - Wohnhauserweiterungen, Veränderungen an tragenden Bauteilen, offene Terrassenüberdachungen durch Verglasungen dem Wohnraum "zuschlagen"> zählt als Erweiterung! etc.

    Saludos -- baufred --
     
    #7 21. Oktober 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Oktober 2014
  8. Bayer
    Bayer Member
    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi baufred!

    Habe schon anhand anderer Beiträge vermutet, dass bei Dir der Name Programm ist! ::daumen:

    Ich befürchte, wir sprechen noch öfter zusammen...:D:D:D

    LG
    Peter
     
    #8 21. Oktober 2014
  9. Bayer
    Bayer Member
    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    @ baufred...

    Bin eben erst dazu gekommen, mir die LINKS von Dir anzusehen.

    Vielen Dank - sowas ist immer Gold wert::daumen:

    LG
    Peter
     
    #9 21. Oktober 2014
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Darf ich wieder mitmachen ?!

    Darf ich wieder mitmachen ?!: Oh, wie die Zeit vergeht ! Lang, lang ist es her, genauer gesagt mein letzter Besuch war im Juli 2007, #-o Wäre da gestern nicht eine nette Aufforderung vom Team gekommen, wer weiß ?! Ich könnte mich jetzt rausreden, mit dies und das und so,...
  2. Hallo aus Tarragona

    Hallo aus Tarragona: Da ich doch nach ein paar Monaten hier einige Deutsche vermisse, sage ich mal "Hallo" Liebe Grüße aus dem Schönen Tarragona.... Stephan
  3. Ich bin noch in de

    Ich bin noch in de: Ich bin neu hier im Forum und möchte allen erstmal hallo sagen . Meine Entscheidung mich hier im Forum anzumelden war und ist das nötige wiesen aufzubauen das mein vorhaben eines Tages nach Spanien auszuwandern nicht scheitert . Zu meiner...
  4. Sonne von Valencia

    Sonne von Valencia: Eine Neuvorstellung ... das mag für den ein oder anderen hier so scheinen, aber eigentlich bin ich schon sehr lange hier im Spanien Talk angemeldet, wundere mich aber, das keine Beiträge von mir hier stehen... aber da mag auch an mir...
  5. Bitte um Hilfe: Bezahlte Eintrittskarten abholen

    Bitte um Hilfe: Bezahlte Eintrittskarten abholen: Liebe Forumgemeinde, Ich wende mich heute mit einer Bitte an Euch: Wer kann mir meine bereits bezahlten Eintrittskarten in einem spanischen Ticketshop abholen oder kennt jemanden, der sie mir zusenden kann? Leider ist mein Bekannter wegen...
  6. Neues Licht in der Sonne

    Neues Licht in der Sonne: Hallo Ihr Sonnenlichter, neu angekommen in diesem Forum stelle ich mich mal kurz vor: schon immer hat mich die Wärme der Sonne magisch angezogen. In dieser lebe ich auf und fühle mich geborgen und daheim. Nur in Deutschland fehlt es mir...