Hola

Dieses Thema im Forum "Neu hier?" wurde erstellt von runinline, 21. Februar 2018.

Booking.com
Schlagworte:
  1. runinline
    runinline New Member
    Registriert seit:
    19. März 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hola
    Hallo zusammen,
    ich möchte mich gerne hier im Forum vorstellen. Ich bin Anfang 60 und lebe mit meiner Frau in Krefeld. Wir planen dieses Jahr eine Rundreise mit dem PKW durch Spanien. Übernachten möchten wir primär auf Campingplätzen, klassisch im Zelt. Auf zahlreichen Reisen (Baltikum, Skandinavien, England, Irland, Italien) haben wir über viele Jahre ausreichend Erfahrung mit Wetterbedingungen im Zelt auf Campingplätzen gesammelt. Sind also einiges gewohnt.
    Mitte April wird es mit der Fähre von Genua nach Barcelona, und Anfang Juni von Santander über Südengland wieder nach Hause gehen. Für die knapp 7 Wochen auf der Iberischen Halbinsel haben wir noch keinen Plan. Ein Teil der Reise soll aber auch in Portugal stattfinden. Wir wären also sehr dankbar für alle Tipps zu Campingplätzen, die ihr empfehlen könnt Vielleicht auch für einen längeren Aufenthalt.
    Saludos a todos
    und schon mal danke im voraus an alle die mir antworten
     
    #1 21. Februar 2018
  2. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    Dann solltet Ihr euch gründlich uns ausführllich in Sachen "spanische Campingplatze" vertraut machen. Das Netz ist sehr dünn und abseits der von Ausländern übervölkerten Plätze an den Küsten sieht es sehr flau aus. Dann entspricht die Ausstattung nicht immer unseren Vorstellungen - und billig ist es auch nicht. Für nicht zu hohe Anforderungen findet man akzeptable Unterkünfte für 30-40 Euro pro Nacht.
     
    #2 21. Februar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2018
  3. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    63
    #3 21. Februar 2018
  4. runinline
    runinline New Member
    Registriert seit:
    19. März 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Meckerer,
    vielen Dank für die Info. Wir waren vor ein paar Jahren schon Mal im Baskenland. Auf den Campingplätzen dort haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht. Wir haben ja noch etwas Zeit das Ganze ordentlich zu recherchieren.
     
    #4 21. Februar 2018
  5. runinline
    runinline New Member
    Registriert seit:
    19. März 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Halo Gata,
    ich habe schon gesehen, dass Camper hier nicht so zahlreich sind.
    Vielen Dank für Deinen Tipp und LG
     
    #5 21. Februar 2018
  6. Rolf2
    Rolf2 Nada
    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Wenn man privat vermietet für 10€ übernachtet, aber 30 auf dem Campingplatz hinlegen soll, schränkt das das Campinginteresse trotz Wohnmobil und Zelt schon stark ein. Für 2-3 Tage ist es oft möglich 'halbwild' (in Absprache mit den neuen Nachbarn) zu campen. Dadurch sind es mittlerweile 15 Jahre seit ich zuletzt einen span. Campingplatz betreten habe, obwohl ich regelmäßig kleinere Touren unternehme.
     
    #6 21. Februar 2018
  7. runinline
    runinline New Member
    Registriert seit:
    19. März 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Rolf,
    wir sind mit einigem an Equipment unterwegs und wollen möglichst Plätze anfahren, die für mehr als 2-3 Tage zum Bleiben einladen. Tolle Plätze zu angemessenen Preisen (im europäischen Vergleich) haben wir im Baskenland auch schon besucht. Wir werden mal gründlich recherchieren, um Vergleichbares in Südspanien/Portugal zu finden.
    Gruss - Peter
     
    #7 22. Februar 2018
  8. Gunther
    Gunther Member
    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Peter,

    was war ein angemessener Preis, und was gab es dafür?

    Gruß Gunther
     
    #8 22. Februar 2018
  9. runinline
    runinline New Member
    Registriert seit:
    19. März 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Gunther,
    es ist schon ein paar Jahre her, aber an einen kann ich mich noch erinnern. Nahe bei Bilbao:
    CAMPING PLAYA ARENILLAS. Schau mal im Web nach. Uns hatte es dort gut gefallen. Aktuell liegt der Preis für 2 Pers. + Stellplatz bei 21€. In der Ecke gibt es aber noch einen tollen Platz, den wir uns seinerzeit angesehen hatten, den ich aber nicht wieder auf Anhieb gefunden habe. Der war etwas teurer, dort wollen wir aber dieses Jahr auf jeden Fall auch hin. Irgendwo habe ich davon noch einen Prospekt.
    Saludos - Peter
     
    #9 22. Februar 2018
  10. algharb
    algharb New Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Portugal
    Im Frühling (April/Mai) ist der Alentejo in Portugal ein Blüttenmeer also sehr sehenswert.
     
    #10 24. Februar 2018