Grüezi mitenand

Dieses Thema im Forum "Neu hier?" wurde erstellt von JasperCanada, 25. Januar 2017.

Booking.com
  1. JasperCanada
    JasperCanada New Member
    Registriert seit:
    24. Januar 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Thurgau
    Grüezi mitenand
    Hallo an alle Forums-Mitglieder

    Ich will mich kurz vorstellen und den Grund nennen, weshalb ich mich hier angemeldet habe. Ich habe mich vor einer Woche definitiv entschieden, mich mit 58 frühpensionieren zu lassen. Im Moment arbeite ich in der IT einer Bank. Ich werde dieses Jahr 56, wir sprechen also noch von 2,5 Jahren. Bis dann sind auch meine Kinder mit der Ausbildung fertig und stehen auf ihren eigenen Füssen und ich sehe keinen Grund, bis 65 da weiterzumischeln und mich in diesem Gruselwetter hier auszusetzen. Bisher haben wir das mit vielen Reisen kompensiert.

    Uns zieht es nun, wie so viele vermutlich, in den Süden, wo wir möglicherweise auswandern wollen. Ich habe einen (glücklichen) Kollegen im Raum Estepona/Andalusien, mit dem ich mich austausche und weshalb erst mal diese Gegend in Frage kommt. Wir kennen zwar noch ein paar andere Destinationen, aber immer nur aus der Ferienperspektive. Im Prinzip sind wir aber offen.

    Wir werden nun im April für eine Woche zu ihm fliegen, um einfach mal richtig miteinander zu sprechen und die Pros und Cons anzusehen. Wir waren zwar schon 2 mal dort, aber immer nur Ferienhalber. Dann sind noch zwei weitere Aufenthalte für dieses Jahr à je 2 Wochen geplant. Einer davon im Winter. Für kommendes Jahr wollen wir dann für 5 Wochen runter, sowie nochmals ca. 2 mal für je 2 Wochen, zu verschiedenen Jahreszeiten. Und im "Auswanderungsjahr" dann sicher im Frühling etwa 3 Wochen, wo wir uns dann vermutlich erst mal eine Mietwohnung suchen wollen.

    Zu diesem Zeitpunkt werden wir unser Haus hier entweder verkaufen oder noch viel eher vermieten, weil das beim Nettozins ein schönes monatliches Einkommen generiert. Das Ziel ist dann, ab September 2017 für ein Jahr in Spanien zu wohnen, und uns dann definitiv zu entscheiden. Falls wir das durchziehen wollen, würden wir dann ein Appartment kaufen (möglicherweise auch 2, um eines zu vermieten). Und wenn wir nicht bleiben, werden wir in der Schweiz etwas kaufen, was näher an einem Zentrum ist als wo wir jetzt wohnen und vor allem ebenerdig oder per Lift erschlossen. (Man wird ja auch nicht jünger....).

    Vom finanziellen her dürfte es so reichen. Trotz frühzeitiger Pension werden wir eine Rente erhalten, die dann zusammen mit dem Nettoertrag der Liegenschaft in der CH ein Auskommen garantieren sollte, ohne überhaupt die Ersparnisse anzuknabbern (die würden dann aber für einen Imobilienkauf natürlich teilweise draufgehen). Aber all das ist Gegenstand meiner weiteren Abklärungen, bis es soweit ist.

    Ich hoffe nun, in diesem Forum allenfalls Antworten auf Fragen zu finden oder zu erhalten, die sich im Laufe der Zeit ergeben und dich ich mir erlauben würde, zu stellen, finde ich nicht anderswo schon etwas. Schön wäre es natürlich auch, wenn es auch Leute gäbe, die Ähnliches vorhaben oder es schon hinter sich haben, um sich laufend auszutauschen. Und dann, wenn die Destination dann feststeht, natürlich auch Kontakt zu deutschsprechenden Personen (keine Angst, ich weiss natürlich, dass Spanisch Pflicht ist und ich gehe auch schon in einen Kurs :) ) aufzunehmen resp. sie kennen zu lernen, um sich allenfalls vorab oder dann sicher, wenn wir dort sind, weiter diese Kontakte zu pflegen.

    Ich freue mich also erstmals auf die kommenden 2.5 Jahre in diesem Forum als Wissens- und Erfahrungsquelle in unserem Projekt "Spanien".

    En Gruess, Rolf
     
    #1 25. Januar 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Januar 2017
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Viele Gruesse aus Asturien !

    Viele Gruesse aus Asturien !: hola ich bin neu hier wohne seit einen halben jahr in asturien genauer gesagt in nähe pola de laviana werde oft mal reinschauen muss ja noch fleissig lernen vielleicht kann ich es bei euch hasta luego :D ute
  2. Spanien Urlaub

    Spanien Urlaub: Hallo! Bin neu im Spanien Forum und möchte mich kurz vorstellen. Wohne in Belgien, bin Rentner, 70 Jahre und fahre seid 10 Jahren mit dem Wohnmobil durch die Europa und jetzt soll es nach Nord Spanien gehen. Vorgesehen ist von Pamplona bis...
  3. Hola y buen dia

    Hola y buen dia: Hola und herzliche Grüße. Ich lebe seit mehr als 20 Jahren in Costa Rica und habe nicht vor nach Spanien auszuwandern. Im Gegensatz zu Spanien gibt es hier Natur satt, also Dschungel, Wasserfälle, Vulkane. Warum sollte ich weg? Aber meine...
  4. Hallo, wir sind Eva und Joe aus Javea (Costa Blanca)

    Hallo, wir sind Eva und Joe aus Javea (Costa Blanca): Seit 2007 betrachten wir Javea (oder Xabia wie es auch genannt wird) als unsere neues zu Hause. Sollte hier jemand aus der Naehe sein, wir wuerden uns ueber jedweden Kontakt freuen. Geschrieben an einem grauen, kuehlen (10 Grad aber ein eisiger...
  5. Zwei "Albatrosse" stellen sich vor

    Zwei "Albatrosse" stellen sich vor: Herzliche Grüße aus dem Münsterland sagen Manfred und Ulrike - genannt die Albatrosse. Wir sind relativ neu hier und können unsere Liebe zu Spanien :sfl: :sfl: nicht verleugnen. Seit 1988 fahren wir mehr oder weniger regelmäßig im Urlaub an...
  6. Grüezi

    Grüezi: Hallo ich bin die Tochter von La Nucia und Bolero und hab nun auch ein eigenes Profil erstellt. Bin von der Schweiz nach gezogen zur La Nucia nach Hause, da ich in der Schweiz mit meinen Hunden nur Probleme hatte. Leider ist es hier noch...