Gerade angekommen

Dieses Thema im Forum "Neu hier?" wurde erstellt von Gast2176, 24. Juni 2010.

Booking.com
Schlagworte:
  1. Gast2176
    Gast2176 Guest
    Gerade angekommen
    Hallo und guten Abend,
    habe mich gerade registriert.

    Lebe ganzjährig in Spanien, bin neugierig auf alles Neue.
    Nun werde ich mich mal einlesen.

    LG charo
     
    #1 24. Juni 2010
  2. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Herzlich Willkommen, Charo!
    Hoffentlich hast Du Spass und wir lesen viele interessante Sache von Dir.
     
    #2 25. Juni 2010
  3. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra
    Willkommen charo!


    Ich hoffe, es gefällt dir hier. Wo in Spanien bist du denn normalerweise?


    Gruß
    mecmar
     
    #3 25. Juni 2010
  4. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo noch mal.
    Sag mal: bist Du eigentlich "die" oder "der" Charo?:eek:
     
    #4 25. Juni 2010
  5. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra
    Ich kenne Charo nur als Mädchenname.

    Charo kommt aus dem Lateinischen, der Name ist ein Hypokoristikum, also ein Kosewort oder Kosename, der von Rosario abgeleitet ist, und der wiederum bedeutet Rosengirnalde oder so was wie Gebinde aus Rosen.

    Schön, nicht?


    Gruß
    mecmar
     
    #5 25. Juni 2010
  6. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, eine schöne Geschichte. Aber sind alle Geschichten wahr? Ist es nur wirklich ein Männlein? Ich habe den Namen mal bei LEO eingegeben - unbekannt.
    Schaun mir mal.
     
    #6 25. Juni 2010
  7. Gast2176
    Gast2176 Guest
    Hallo und danke für euer herzliches Willkommen.

    Bin eine Sie.

    Bin noch dabei mich einzulesen.
    Habe aber im Moment wenig Zeit, weil wir die Fiestas der Moros und Christianos in dieser und der nächsten Wochen hier in Pego feiern.

    Nun wißt ihr wo ich lebe.
    Und wo seid ihr zu Hause?

    LG Charo
     
    #7 25. Juni 2010
  8. mecmar
    mecmar New Member
    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Navarra
    Hallo Charo

    Also ich musste schon auf der Landkarte gucken, um zu sehen, wo Pego ist. Ich war mal in Culera, aber na ja, das tut ja nichts zur Sache (ausser wenn man die relative Nähe in Betracht zieht).

    Diese Fiesta der moros y cristianos habe ich selbst noch nie erleben können, sie muss aber sehr aufregend sein.

    Mein Wohnort ist noch in der Nähe von Pamplona in Navarra. Eigentlich lebt man hier sehr gut, auch wenn Navarra mit die teuerste Provinz Spaniens ist.

    Aber ich hoffe doch, bald von hier weg zu können, und es ist mir fast egal, wohin.

    Wie lebt es sich denn in Pego?


    Gruß
    mecmar
     
    #8 25. Juni 2010
  9. Lilac
    Lilac Gesperrt
    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na, ich kenne Pego. Da wohnte mal eine Freundin von mir. Ist auch gar nicht soo weit entfernt von meinem Domizil in Teulada/Alicante
     
    #9 25. Juni 2010
  10. Gast2176
    Gast2176 Guest

    Hallo mecmar,
    wir kannten nur die Costa Blanca und da bot es sich an, dass wir uns hier was zum wohnen für immer suchen.
    Es gefällt mir sehr, sehr gut.
    Habe sehr engen Kontakt mit Frauen aus Pego. Treffen uns jeden Morgen zum Frühstück, wie es ja in Spanien üblich ist.
    Feiern gemeinsam unsere Feste und unternehmen auch so sehr viel.
    Bin also hier angekommen und total integriert.
    Das ist für Ausländer in so einem kleinen Ort immer einfacher als in einem so touristischen Ort wie z. B. Denia.
    Die Fiestas der Moros und Christianos sind sehr beeindruckend und gehen immer über mehrere Tage.
    Ich finde es toll, dass so eine Tradition auch von den jungen Leuten weiter geführt wird.


    Warum willst du denn aus deiner Wohngegend weg?

    LG Charo
     
    #10 25. Juni 2010
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. ¡Encantada de conoceros!

    ¡Encantada de conoceros!: Hallo Zusammen! Ich bin über ein anderes Forum auf Euch aufmerksam geworden und habe mich flugs registriert. Zu mir: Ich bin 31 Jahre alt und komme aus Oberbayern (LK Erding), habe einen Sohn, der gerade ein Jahr alt geworden ist und einen...
  2. Ziehe demnnächst nach Andalusien und komme gerade nicht ins

    Ziehe demnnächst nach Andalusien und komme gerade nicht ins: Hallo an Alle, da ich irgendwie nicht durch die Registrierung komme, verscuhe ich inzwischn mal hier was zu schreiben! Ich bin seit Januar in Spanien und wohne bis jetzt südlich von Barcelona. Da ich mich beruflich verändere ziehe ich...
  3. El andaluz

    El andaluz: Buenos días ;) Um mich ein bisschen vorzustellen: ich heiße Michel (wie Michel Salgado oder Michel Platini) und bin ein 17-Jähriger halb-Spanier. Komme aus Sevilla, wo auch noch ein großer Teil meiner Verwandtschaft lebt und ich jedes Jahr...
  4. Hallo Euch allen!

    Hallo Euch allen!: Hallo Euch allen! :) Bin neu hier und hoffe auf einen regen Themenaustausch! Lg Lydia
  5. ..auch ich bin neu hier :-)

    ..auch ich bin neu hier :-): Hallo Zusammen, auch ich bin neu hier im Forum. Kurz zu mir: Ich heiße Vanessa, bin 25 Jahre alt und wohne in Moers (bei Düsseldorf). Ich freue mich, neue Leute hier kennenzulernen und den ein oder anderen Anregungspunkt mitzunehmen.
  6. fährt jemand demnächst nach Barcelona? Brauche Hilfe.

    fährt jemand demnächst nach Barcelona? Brauche Hilfe.: Hallo, befindet sich jemand in Barcelona oder fährt jemand demnächst dort hin? Meine Tasche, die ich vor ein paar Tagen verloren habe, wurde gefunden und ist dort bei einem Amt abzuhollen. Natürlich gegen Entschädigungsaufwand. Vielen Dank und...