Flamencomaus ist neu bei euch.

Dieses Thema im Forum "Neu hier?" wurde erstellt von Flamencomaus, 15. Januar 2008.

Booking.com
  1. Flamencomaus
    Flamencomaus New Member
    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Deutschland, Schleswig-Holstein
    Flamencomaus ist neu bei euch.
    Hallo Spanienfreunde, :daumen:

    ich bin durch einen Werbebanner auf dieses Forum gestoßen und habe mich spontan hier angemeldet. Dann will ich mich auch gleich mal vorstellen:

    Ich bin weiblich, 56 Jahre alt, Single und habe einen kleinen Hund. Vor 2 Jahren habe ich mir einen kleinen Wohnwagen gekauft und bin seitdem im Sommer viel auf Achse, bisher in Deutschland und Dänemark. Nach Spanien möchte ich auch bald mal reisen. Da ich in Schleswig-Holstein wohne, ist der Weg leider sehr weit. Obwohl es mich nach Südspanien zieht, habe ich deswegen erst mal die Costa Brava ins Auge gefasst.
    :pfeiff:

    Ende der 90er Jahre bin ich mit dem Spanien-Virus infiziert worden und bin seitdem eine große Spanienliebhaberin. Immer, wenn ich etwas von Spanien sehe, lese oder höre, erwacht eine unbändige Sehnsucht in mir. Spanien ist das Land meiner Träume. In meinem Hinterkopf steckt der Plan, eines Tages ganz nach Spanien zu gehen. Am liebsten würde ich in einer alten, kleinen Finca inmitten der Natur wohnen. Vielleicht an einem Berg mit Aussicht auf das Meer. Denkbar wäre auch ein Mobilhome, in dem ich nur zeitweilig lebe. Momentan sind meine Wurzeln aber noch hier.

    Flamencomaus :winke:
     
    #1 15. Januar 2008
  2. Rosa
    Rosa New Member
    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    owl
    Hola Flamecomaus,
    Bienvenido en este Forum oder ein Herzliches Willkommen im Forum.
    Schön, dass du da bist. Wie oft warst du schon in Spanien, und wo?
    Deine Pläne hören sich toll an. Ich hoffe, du kannst sie auch verwirklichen.
    In dem Sinne:
     
    #2 15. Januar 2008
  3. Gast7
    Gast7 Guest
    Hallo Flamencomaus

    Herzlich willkommen im Spanienforum


    Hier ist zwar noch nicht so viel los, aber alle User sind sehr nett, und der Umgangston ist sehr freundlich.
    Wirste sehen.:)

    Wir kennen uns ja schon von Campen.de
    (Nickname: "outdoor"):D
     
    #3 15. Januar 2008
  4. Flamencomaus
    Flamencomaus New Member
    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Deutschland, Schleswig-Holstein
    Danke für eure netten Begrüßungen. :)


    @ Rosa,

    ich kenne leider noch viel zu wenig von Spanien. Das erste Mal war ich im Februar 1998 in Spanien, und zwar mit dem Boot in Rota. Rota hat mir aber gar nicht gefallen. Das lag nicht nur an dem schlechten Wetter, das damals herrschte (Dauersturm, viel Regen). Die letzten Urlaubstage waren wir (damals war ich noch verheiratet) in Chipiona. Dort gefiel es mir wesentlich besser.
    :)

    Der nächste Spanienaufenthalt war von Herbst 1999 bis Frühjahr 2000, Überwintern auf dem Campingplatz in Bolnuevo bei Mazarrón im Bezirk Murcia (Costa Calida). Von dort aus haben wir viele Ausflüge ins Umland gemacht, sind in die Berge gefahren, zum Mar Menor und nach Áquilas. Ich fand es einfach fantastisch und habe das Land damals richtig lieben gelernt. Die Natur war teilweise noch fast unberührt, wild und ursprünglich. Das ist genau das, was ich mag. Bettenburgen und Massentourismus ist nichts für mich. Ich brauche zu meinem Glück die Ruhe in der Natur.
    :zauberer:

    Im November 2001 bin ich erstmals alleine in Urlaub gereist. Ich hatte bei Freunden in Roquetas de Mar (Bucht von Almeria) eine Ferienwohnung gemietet. Der Urlaub war zwar schön, aber doch nicht ganz mein Geschmack. Der Ort lebte nur vom Tourismus, Einheimische waren verschwindend gering. Im Supermarkt redeten die deutschen Urlauber die spanischen Angestellten mit "Grüß Gott" an versuchten, in ihrem Dialekt irgend welche Witze zu machen, die sogar ich als Norddeutsche nicht verstand. Ich fühlte mich inmitten der vielen teuren Geschäfte und Hotels nicht recht wohl. Mir fehlte die Nähe zur Natur.
    :(

    Im letzten Frühling habe ich mir noch einmal eine Flugreise gegönnt und bin nach Mallorca geflogen. Gewohnt habe ich das erste Mal überhaupt in einem Hotel in Paguera. Mallorca hat mir wahnsinnig gut gefallen, aber das Leben im Hotel ist nichts für mich.

    Inzwischen habe ich festgestellt, dass Campen für mich die ideale Urlaubsform ist. Mein Wohnwagen ist sehr klein und leicht, so dass ich ihn alleine gut händeln kann. Wenn es mir irgendwo nicht mehr gefällt, packe ich zusammen und ziehe weiter. Nach Spanien werde ich damit auch noch fahren, auch wenn die Fahrt mordsmäßig anstrengend sein und hohe Kosten verschlingen wird.
    :D


    @ mäx,

    Du wirst lachen, den Button für das Spanienforum habe ich auf dem Newsletter des Forums Campen.de entdeckt. Sonst hätte ich euch gar nicht gefunden.
    :D

    Ich werde mich mal überraschen lassen, was hier alles abläuft. Immerhin ist das Forum eine gute Möglichkeit für mich, mich mit meinem Lieblingsthema zu befassen und im Geiste im Land meiner Träume zu wandeln.
    ;)

    Flamencomaus :winke:
     
    #4 15. Januar 2008
  5. Gast7
    Gast7 Guest
    Das hab ich mir schon gedacht.

    Ich hab den Newsletter verschickt.:D
     
    #5 15. Januar 2008
  6. Flamencomaus
    Flamencomaus New Member
    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Deutschland, Schleswig-Holstein
    Ach so, Du warst der Lümmel. Du wolltest mich wohl anlocken, was?
    :D

    Hat ja gut geklappt! :daumen:

    Flamencomaus
     
    #6 15. Januar 2008
  7. Gast7
    Gast7 Guest
    Hi, Hi.....:p
     
    #7 15. Januar 2008
  8. PiñaColada
    PiñaColada New Member
    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    seit Okt.´07 Castilla-La Mancha
    Hallo Flamencomaus!
    Grüß Dich hier im Forum! :) Hört sich ja echt interessant an, wie Du so durch die Gegend campst, wenn auch nur bisher in Deutschland und Dänemark.
    Ich möchte Dir keine Angst machen, aber in Spanien und bei der Durchfahrt durch Frankreich wäre ich etwas vorsichtiger! Hast Du denn keine Angst? :eek: Grad weil Du alleine (sorry, mit Hund) unterwegs bist! :o

    Also ich find das schon sehr mutig von Dir und wünsche Dir nur positive Erlebnisse in Spanien und auf der Fahrt dorthin! ;)
     
    #8 16. Januar 2008
  9. Flamencomaus
    Flamencomaus New Member
    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Deutschland, Schleswig-Holstein
    Hallo Rosa,

    na so was, haben wir hier gleich 2 x Rosa im Forum? Dann muss ich ja aufpassen, dass ich euch nicht verwechsele.
    ;)

    Nein, Angst habe ich nicht. Mir ist schon so viel Schlimmes passiert, dass es kaum noch dicker kommen kann. Ich glaube, jetzt liegt alles Negative hinter mir. Ab 50 Jahren ging es endlich bergauf. Da habe ich angefangen, das Leben endlich richtig zu genießen. Sorgen und Ängste habe ich abgelegt. So etwas brauche ich nicht mehr. Außerdem: Wenn ich mich frage, was mir schlimmstenfalls passieren könnte, dann ist es das Leben, das ich verlieren könnte. Aber das verliert man ohnehin früher oder später. Ich glaube, der Zeitpunkt ist vorherbestimmt. Wenn er gekommen ist, ist es völlig gleichgültig, wo man gerade ist oder was man macht. Bis dahin genieße ich die Zeit. Ich denke immer positiv und erwarte nur Positives. Seitdem läuft eigentlich alles wie geschmiert.
    :zauberer:

    Mit dem Wohnwagen umher zu fahren, macht mir unwahrscheinlich viel Freude. Schon jetzt genieße ich die Vorfreude auf die kommende Saison und bin in Erwartung der ersten Fahrt in diesem Jahr schon ganz kribbelig. Ostern, also Ende März, geht es wieder auf Tour zu einem Treffen.
    :anniefreu2:

    Das ist mein kleines Gespann:

    [​IMG]

    Und das mein treuer Begleiter und Aufpasser:

    [​IMG]

    Flamencomaus :winke:
     
    #9 16. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Januar 2008
  10. Rosa
    Rosa New Member
    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    owl
    Ich beneide dich schon ein wenig "gg".:lachen:
    Dein Gespann gefällt mir auch "neidischguck"
    ::ironie:
     
    #10 16. Januar 2008
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Zurück aus dem Urlaub

    Zurück aus dem Urlaub: Hola! Tja,unser Urlaub ist vorbei! Es war Traumhaft schön in Spanien an der Costa Dorada und herrlich warm,und hier?Ich friere ein!:( Aber unser gedanke an Auswandern hat sich zerschlagen,Spanien bleibt für uns ein Wunderschönes Land,aber...
  2. Flamencomaus ist neu bei euch.

    Flamencomaus ist neu bei euch.: Hallo Spanienfreunde, :daumen: ich bin durch einen Werbebanner auf dieses Forum gestoßen und habe mich spontan hier angemeldet. Dann will ich mich auch gleich mal vorstellen: Ich bin weiblich, 56 Jahre alt, Single und habe einen kleinen...
  3. Eintragungen im Profil

    Eintragungen im Profil: Da ich ganz neu im Spanienforum bin, habe ich ein wenig in der Mitgliederliste gestöbert, um festzustellen, welche Leute sich hier tummeln, wo sie wohnen und welche Interessen sie haben. :family: Mir ist dabei aufgefallen, dass viele...
  4. Nord oder Südspanien

    Nord oder Südspanien: Hallo liebe Spanienfreunde :) Da wir (bester Kumpel und ich) seit Fuerte absolute Spanien Fans sind, wollen wir im August dort eine Woche Urlaub machen, landen werden wir Nähe Barcelona, dann soll es mit dem Auto quer durchs Land gehen. Wir...
  5. Wo am besten im August???

    Wo am besten im August???: Hallo Leute... Leider habe ich dieses Jahr das Pech dass ich nur in den August reinverlegt werden konnte mit meinem übrigbleibenden Urlaub.:( Wo kann man denn am besten im Hitzemonat August nach Spanien hin? Habt ihr Tips für mich? Wäre...
  6. Aqualand Torremolinos - Vorsicht!

    Aqualand Torremolinos - Vorsicht!: Im [B]Aqualand Torremolinos[/B] haben wir die wohl schlimmste Abzocke erlebt, an die ich mich aus den letzten Jahren erinnern kann: Schon beim Eintritt langt Aqualand gut zu: 20,50 pro Erwachsenen & 14,50 für unsere 5-jährige Tochter ergibt...
  7. Was für Sportarten interresieren euch ?

    Was für Sportarten interresieren euch ?: Hola amigos: Ich wollte mal wissen was euch so an Sportarten interresieren. Ich persönlich mag Mountainbiken (BTT= Bicicleta todo terreno), Wandern (Senderismo), Canyonig (descenso de cañones), Höhlenwandern (espeleología). Erzählt doch...