doppelte Staatsbürgerschaft

Dieses Thema im Forum "Neu hier?" wurde erstellt von Stefan1-2, 20. Oktober 2016.

Booking.com
Schlagworte:
  1. Stefan1-2
    Stefan1-2 New Member
    Registriert seit:
    20. Oktober 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    doppelte Staatsbürgerschaft
    Hallo!

    Ich bin halb Spanier (von der Mutter), halb deutscher.
    In meiner Geburtsurkunde ist das auch so bestätigt.

    Ich möchte eine spanische Staatsbürgerschaft beantragen (zus. zur meiner deutschen).

    Gibt es da Erfahrungen?

    Danke und Gruß
     
    #1 20. Oktober 2016
  2. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    Gem. Art. 17.1. des span. "Codigo Civil" (vglw. BGB) BIST Du bereits span. Staatsbürger. Wegen des notwendigen Papierkrams musst Du Dich mit dem für Deinen Geburtsort zuständigen span. Konsulat in Verbindung setzen (ich gehe davon aus, dass Du nicht in Spainen geboren bist), wo man Dir alles weitere erklärt. Das Ganze ist sehr zeitraubend und erfordert viel Geduld und Ausdauer. Danach kannst Du dann "stolz wie ein Spanier" sein.
     
    #2 20. Oktober 2016
  3. Stefan1-2
    Stefan1-2 New Member
    Registriert seit:
    20. Oktober 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für deine Info! :-)
    früher hab ich nie darüber nachgedacht. Meine Mutter ist vor 4 Jahren gestorben und iwie zieht es mich dazu "ganz offiziell" (halb) Spanier zu sein.

    Dachte immer, dass doppelte Staatsbürgerschaft nicht wirklich erlaubt sei oder man müsse dann eine abgeben...

    Ich werde dann einfach mal in Düsseldorf (glaub ich ist das) anrufen und hoffe dass es klappt. Geduld habe ich.
     
    #3 20. Oktober 2016
  4. Meckerer
    Meckerer Well-Known Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südost-Spanien
    Oder mach es vielleicht einfach so: sag denen Du willst einen span. Pass (auf den Du ja Anrecht hast). Viel Erfolg.
     
    #4 20. Oktober 2016
  5. Gast15112017
    Gast15112017 Guest
    Hallo Stefan,

    um die spanische Staatsbürgerschaft zu beantragen gehe zur spanischen Botschaft odrr zum Generalkonsulat (falls Du in DE wohnst) und lasse Dir die Unterlagen zur "Recuperacion de la nacionalidad española" geben. Einen anderen Weg gibt es nicht. Wohnst Du in ES gehe zum Registro civil, und auch da fordere die gleichen Unterlagen ein. Verfahren dauert ca. 1-2 Jahre.

    Gruß
    Manfred
     
    #5 20. Oktober 2016
  6. Pettro
    Pettro Gesperrt
    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Cartagena Colombia
    Meckerer, das ist wohl so. Deutscher Vater= Kind deutsch. Spanische Mutter= Kind spanisch.

    ABER:

    muss man sich nicht dann mit dem 18 Lebensjahr entscheiden und eine der beiden Staatsangehoerigkeiten abgeben?

    Stefan ist ja ein Mann: wo kann er Wehrdienst leisten? In beiden Laendern? Meines Erachtens kann das nicht sein. Aber ok, es sind nur Fragen, wissen tue ich es nicht. Ich selbst bin "nur" Deutscher - und hab somit einen der besten Paesse der Welt. Das reicht mir vollauf. Jeder weitere Pass waere mir nur laestig. (Abgesehen von meinem deutschen Zweitpass; den hab ich natuerlich, falls ich mal reisen will und den deutschen Erstpass gerade nicht zur Hand habe).
     
    #6 2. November 2016
  7. Gast15112017
    Gast15112017 Guest
    Nein, eine solche Entscheidung muss keiner treffen.

    Doch, das geht, zumal kein Wehrdienst (Pflichtveranstaltung) geleistet wird, sondern man in beiden Staaten sich beruflich auf Zeit verpflichten kann. Als Deutscher / Spanier kannst Du auch in den Streitkräften der USA, Frankreich etc. Dich verpflichten ohne Deine Staatsbürgerschaft aufzugeben.

    Gruß
    Manfred
     
    #7 3. November 2016
  8. Pettro
    Pettro Gesperrt
    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Cartagena Colombia
    Hallo Manfred, du hast recht, ich habe es gerade nachgelesen:

    Zitat: "Mit Eintritt der Volljährigkeit muss man sich nicht für eine der beiden Staatsangehörigkeiten entscheiden. Allerdings sieht Artikel 24 des spanischen Codigo Civil den Verlust der spanischen Staatsangehörigkeit dann vor, wenn ein Spanier, der eine zweite Staatsangehörigkeit besitzt, seit Eintritt der Volljährig*keit drei Jahre verstreichen lässt, ohne dass er eine bestätigende Rechts*handlung vornimmt, etwa die Verlängerung des Reisepasses oder die Beantragung seiner spanischen Urkunde."
    https://www.justlanded.com/deutsch/Spanien/Artikel/Visa-Papiere/Spanische-Staatsangehoerigkeit

    Stefan: du musst also jetzt sehr aufpassen! Lies mal den zweiten Satz des Zitats. Du kannst die spanische Staatsangehoerigkeit verlieren.
     
    #8 3. November 2016
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Hallo und Hola

    Hallo und Hola: Ich bin seit einiger Zeit unregelmäßige Leserin dieses Forums und habe mich nun entschlossen aktiv mitzuschreiben. Seit über 20 Jahren bereise ich die iberische Halbinsel und kenne viele Regionen Spaniens. Besonders fasziniert mich die...
  2. Die Neue Alte

    Die Neue Alte: Hallo. Ich war vor vielen Jahren schon einmal hier angemeldet und habe immer sehr nette Leute und Themen hier gehabt. Jetzt bin ich wieder hier......und hoffe das es hier immer noch so schön ist wie damals. Liebe Grüße Lili
  3. Staatsbürgerschaft

    Staatsbürgerschaft: Seit 28. 8. 2007 ist ein Gesetz in Kraft, dass EU-Bürger + Schweizer die deutsche Staatsbürgerschaft annehmen können ohne ihre "alte" abgeben zu müssen. Ebenso kann in diesen Ländern ein Deutscher die Staatsbürgerschaft annehmen ohne seine...
  4. sarina und familie brauchen hilfe bei arbeit und wohnung

    sarina und familie brauchen hilfe bei arbeit und wohnung: hallo mein name ist sarina und ich möchte mit meinem freund und meiner tochter nach spanien :P näheres findet ihr im forum auswandern also schreibt schnell wenn ihr helfen könnt wir sind darüber sehr dankbar
  5. situtation und GLeichberechtigung für Behinderte in Spanien

    situtation und GLeichberechtigung für Behinderte in Spanien: Hallo, ich habe wahrscheinlich nicht das rchtige Forum getroffen aber ich wusste nicht wo ich dieses Thema hineinschreiben könnte. Ich muss in der Schule für den Spanisch unterricht ein Referat halten über gleichberechtigung bei behinderten....
  6. Bin nun auch dabei

    Bin nun auch dabei: :lol: Hallo an Alle, Habe hier nun schon viel gelesen u. finde hier ein sehr lebendiges Forum vor, mit viel interessanten Beiträgen u. Informationen. Seit vielen Jahren komme ich schon nach Spanien u. fühle mich dort sehr wohl. Aber noch...