"Wanderwege" um Calpe

Dieses Thema im Forum "Sport in Spanien" wurde erstellt von CanutaCalpino, 30. August 2008.

Booking.com
  1. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.573
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63

    @ mastino,
    ja, ich bezog mich auf D. Hier gibt es auch Schilder für "Reiter verboten".
    Als Spaziergänger begrüsse ich sowas, weil die Wege für Nichtreiter sonst unpassierbar wären. Scheinbar gibt es in E für Reiter keine Einschränkungen.


    @ Segunda,
    von dir wie so oft, gequirlter Müll mit einem Schuss Polemik. Ist ja leider nichts Neues, aber vielleicht versuchst du mal herauszufinden, wo DEINE Probleme liegen.
    Ansonsten habe ich null Bock auf Streit, darum lassen wir es lieber dabei.


    Gata
     
    #11 31. August 2008
  2. stephan-tina
    stephan-tina New Member
    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    balve,deutschland
    für deutschland trifft das mit den huckeln absolut zu, denn hier sind die wege seltentrocken.

    @segunda ich finde deinen beitrag absolut lustig und ich denke mal so sollte er auch verstanden werden. schade das sich einige sofort auf den schlips getretten fühlen, anstatt darüber zu lachen.




    PS: nehmt doch nicht immer alles so mega ernst und lacht mal.
    (nicht nur im keller wo es niemand sieht)

    @canutacalpina ich bin mir nicht sicher ob du es schon mal irgend wo erwehnt hast, da nicht alles der letzten monate,jahre gelesen hab. darum meine frage, die du bestimmt schon oft gestellt bekommen hast: was für pferde hast du? reitet ihr western oder englisch? und wie viele habt ihr? vermietet ihr an urlauber?

    schade das ihr so weit von miami entfernt seit, ich wäre bestimmt dauergast bei euren pferden.
     
    #12 31. August 2008
  3. CanutaCalpino
    CanutaCalpino New Member
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Calpe
    Guten Morgen!

    Mensch, was kann so ein Beitrag für "Diskusionen" auslösen... *kopfschüttel*

    Also damit Klarheit in die Sache der Buckel kommt: Viele Wege sind izwischen leider asphaltiert! Natürlich gibt es Trampelpfade und die müsste man jetzt nicht so unbedingt mit Badeschlappen laufen.

    Wir machen hier in und um Calpe keine Wanderritte, nur unsere 1,2,3,4,5 Stunden Ausritte. Für Wanderritte sind wie immer in Naturschutzgebieten weit ab vom Schuß!

    Habe meinen Isländer von Deutschland mitgenommen und bevor jetzt wieder Diskusionen anfangen: ich habe ihn schon 14 Jahre, den gibst du wegen einem Umzug nicht ab und Isis gibt es auch in Griechenland und in Amerika. Absolut problemlos!
     
    #13 31. August 2008
  4. Gast36
    Gast36 Guest
    Guten morgen Canuta Calpino.
    Tja , manche lesen halt nur oberflächlich und haben nicht verstanden, dass diese Wege auch gut zum wandern mit HUNDEN geignet sind.
    Das mit den zertrampelten Wegen, dürfte hier wohl schwierig werden, da es so trocken ist, dass selbst nicht asphaltierte Wege hart wie Beton sind !

    Gruss

    Gerd
     
    #14 31. August 2008
  5. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.573
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    @ Gerd und Calpino,
    dann ist jetzt alles klar! Mir fiel im Laufe der Diskussion selber auf, dass ich ein deutsches Problem auf E übertragen habe. ( weicher Waldboden).
    Das kann passieren, wenn man überwiegend in D ist, im Gegensatz zu euch, die ihr dort lebt und die spanischen Verhältnisse vor Augen habt.

    Saludos Gata
     
    #15 31. August 2008
  6. Gato
    Gato New Member
    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Moròn de la Frontera, Andalucia
    Dann versteh ich nicht, warum du mit deutschen Umständen kommst, wenn es hier um Calpe geht.

    Wir alle kennen den gestörten Bezug zur Natur in Deutschland, und wie sich ein gepflegter deutscher Spaziergänger den zu beschreitenden Untergrund vorstellt, glatt und gerade, deutsch halt.

    "Wer hat die "Flurbereinigung" erfunden und durchgeführt?)

    Hier geht es im <Eingangsbeitrag aber offensichtlich um spanische Örtlichkeiten, und stimmt, in Spanien hat man im allgemeinen zu Pferden und deren Auftauchen allerorts kein gestörtes Verhältnis.

    Gata, stehst du unter dem Zwang, hier auf spanische Gepflogenheiten '
    immer mit irgendwelchen deutschen Umständen zu reagieren¿

    Oder Probleme zu schaffen, wo gar keine sind?

    Macht eine vernünftige Diskussion oft unmöglich, zumal du immer von "HIER" schreibst, und der geneigte Leser dann wohl themenbezogen zwangsläufig davon ausgehen muss, dass du damit in Spanien meinst.

    Selbstverständig kann ich in Spanien überall hinreiten, und wenn ich mitten in Sevilla auftauche, wird sich keiner wundern.

    Nur auf die Autobahn darf ich nicht mit dem Pferd, aber an den Auffahrten stehen ja auch die entsprechenden Schilder, so dass dies nicht allzuoft vorkommt.

    Spanien ist ein Pferde und Reiterland, keine deutsche Kniggeveranstaltung.



    @Segunda

    Du sollst doch keine Scherze machen, wenn studierte Psychologen im Thread schreiben, die im Humorsemester gefehlt haben, und anscheinend deshalb Psychologie studiert haben, um die eigenen Probleme in den Griff zu bekommen, was aber meisst nicht klappt.

    (Das weiss ich aus Umfragen und aus eigener Erfahrung, hier scheint es auch zuzutreffen.)


    Das ist wieder mal ein Thema wo ich doch sehr froh bin, dass es kein Spanier liest. Auch kein spanischer Fussgänger.

    Gruss
     
    #16 31. August 2008
  7. Seahorse
    Seahorse New Member
    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    ](*,) auweia, kann man hier einen thread mal NORMAL lesen...so wie es der titel verspricht.

    CanutaCalpino ich war begeistert von den Pferden in deinem link...boah die Rosa ist ja eine super Schöne...tolle Fotos.
    Mit den Wegen ist es wirklich immer so eine Sache, es existieren plötzlich welche auch nicht mehr...da steht plötzlich curtado camino und wer weiß was den weg verkürzt hat.



    @Gata, dass passiert schon mal...da du ja nur halb in spanien wohnst...
    ich mußte ehrlich schmunzeln beim weichen boden und den huckel...außer dem Strand ist nämlich nix weich hier bei uns am boden :wink:
     
    #17 31. August 2008
  8. Gata
    Gata Well-Known Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.573
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo Seahorse,
    eigentlich weiss ich sogar, dass der Boden in E steinhart ist, habe mir schon genug Fingernägel abgebrochen. :)
    Ich laufe normalerweise hauptsächlich im marjal, da gibts auch nur knüppelhart oder landunter.
    Aber ich bin seit Monaten in D, (nichts mehr mit halb in E), und hier gibts zur Zeit wieder Ärger mit undisziplinierten Freizeitreitern, das hatte ich eben im Kopf.

    Gata
     
    #18 31. August 2008
  9. CanutaCalpino
    CanutaCalpino New Member
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Calpe
    Nur mal so eine Anmerkung am Rande... ich bekomme keine Info, wenn Antworten eingehen.... komisch!

    @Seahorse
    Ist sie und das weiß sie auch! Leider steht sie nicht mehr bei uns im Stall. War ein Herz und eine Seele mit meinem "Dicken"
     
    #19 5. September 2008
  10. imported_Schmika
    imported_Schmika New Member
    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    1.501
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln / Denia

    Hallo CanutaCalpino,

    wenn du einen Beitrag geschrieben hast, must du ein Häkchen an
    "Benachrichtigt mich, wenn eine Antwort geschrieben wurde" machen. Dann sollte es eigentlich funktionieren.

    Ach ja, und natürlich muss auch die entsprechende Einstellung (bei Antworten immer benachrichtigen) in deinem "Profil" aktiviert sein.
     
    #20 5. September 2008