unglaublicher Kniefall

Dieses Thema im Forum "Sport in Spanien" wurde erstellt von Gata, 27. Januar 2017.

Schlagworte:
  1. Gata
    Gata Active Member
    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    unglaublicher Kniefall
    #1 27. Januar 2017
  2. Anzeige
     
  3. Gunther
    Gunther Member
    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    unglaublich !:eek:

    "Wehret den Anfängen"

    Man muß die momentane Entwicklung weltweit beobachten !

    Gruß Gunther
     
    #2 27. Januar 2017
  4. Rolf2
    Rolf2 Member
    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    #3 28. Januar 2017
  5. Desco Negut
    Desco Negut Member
    Registriert seit:
    5. April 2011
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Genau, es kann nicht sein, daß Fußballvereine ihre Seele für Geld verkaufen! Und dann noch an Araber! Unglaublich!

    Daß Real Madrid bereits vor mehreren Jahren für einen anderen Sponsor das Kreuz aus dem Vereinswappen entfernte, war dann wohl Zufall.

    Ich gehe dann die momentane Entwicklung weltweit weiter beobachten.
     
    #4 31. Januar 2017
  6. Meckerer
    Meckerer Active Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südost-Spanien
    Es sollte aber auch bedacht werden, dass unter dem Zeichen des Kreuzes allerhand Schandtaten mit Wissen und teilweise auf Geheiss de Papstes im sogen. "heiligen Land" mit den dortigen "Nichtgläubigen" begangen wurden. Mir wurde schon in der Wiege das Gedicht vom "wackeren Schwaben" beigebracht. Das Kreuz hat also für die Nachfahren der damaligen Opfer eine sehr nahe Beziehung wie das Hakenkreuz zu uns. Ist doch ganz einfach.
     
    #5 31. Januar 2017
  7. Gunther
    Gunther Member
    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Meckerer,

    stimmt,
    aber für mich ist das erschreckende Moment, daß überall in der Welt, der Kommerz über Tradition und Moral gehandelt wird.
    Dahinter will und kann ich nicht stehen.

    Gruß Gunther
     
    #6 31. Januar 2017
  8. Meckerer
    Meckerer Active Member
    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südost-Spanien
    Sich hinter, vor oder neben etwas stellen hat immer zur Folge, dass sich 2 Gruppen bilden, eine für und die andere gegen was auch immer. Ich begnüge mich, alles aus einem entsprechenden Abstand zu betrachten und mir ein eigenes Bild zu verschaffen, was nicht unbedingt endgültig oder verbindlich sein muss - eher ein weiterer Stein des gigantischen Puzzles, von dem keiner so richtig weiss, wie gross es ist und was es insgesamt überhaupt darstellen soll, bzw. vorgespiegelt wird, getreu nach der Inschrift im alicantiner Flughafen: "Was man sieht ist der sichtbare Teil des Unsichtbaren".
     
    #7 1. Februar 2017
  9. Rolf2
    Rolf2 Member
    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
  10. HCA2
    HCA2 Member
    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    cerca de Valladolid
    [​IMG]
     
    #9 3. August 2017
  11. Rolf2
    Rolf2 Member
    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Originalzitat aus "Die Juden" von Gottfried Ephraim Lessing. Zuletzt aufgegriffen von Julius Streicher mit geänderter Intention und jetzt mit kleiner Anpassung ans Internet.

    Glaubst du wirklich alle die lachen oder den Kopf schütteln unter einen roten Stern packen zu können? Da hast du dich mal wieder selbst aufs Glatteis geführt.
     
    #10 4. August 2017
  12. Anzeige