Fallas in Valencia

Dieses Thema im Forum "Stierkampf" wurde erstellt von Martin295, 19. März 2013.

Booking.com
Schlagworte:
  1. Martin295
    Martin295 New Member
    Registriert seit:
    18. Februar 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fallas in Valencia
    Ich habe eineige Kämpfe im Internet bei Fallas gesehen.
    Cordobes, El Fandi und heute Daniel Luque lieferten gute Leistungen.
    Ponce und Morante wurden von Luque locker in die Tasche gesteckt.
    Was mich wieder etwas nachdenklich gemacht hat ist, das 2 Bullen aus dem
    Rennen genommen wurden das sie ihr eigenes Gewicht nicht tragen können.
    Auch so etwas das ich nicht von Seiten der Züchter verstehe. Kann man die
    Tiere nicht kampffähig in die Arena schicken. So gräbt man sich das eigene Wasser ab und schadet der Kunst und dem Bild in der Oeffentlichkeit. Und wenn ein Torero Angst hat gegen eine kräftigen Bullen anzutreten, dann sollte er lieber
    einen anderen Beruf ergreifen.
     
    #1 19. März 2013
  2. Valenciafan
    Valenciafan Member
    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo

    Hallo

    Das ist aber heftig das du Stierkampf als Kunst siehst !
    Für mich ist es einfach Tierquelerei und hat nix mit den La fallas zu tuhen ich hoffe das irgendwann die Menschen aufwachen und zu kein Stierkampf gehen .
    Kunst ist das warlich nicht sondern Mord nur Mordlust einiger verganenheitsvernatiker die mit sich nichts anfangen können außer ihren Frust an den stieren auslassen.

    Hasta luego Kaulis::daumen:
     
    #2 19. März 2013
  3. v.h.b.
    v.h.b. New Member
    Registriert seit:
    13. Februar 2013
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Kaulis,
    Hast du eigentlich schon mal einen Stierkampf gesehen, oder plapperst du wieder irgend etwas nach, von wo du eigentlich gar nicht weißt um was es da geht. Das Wort Mord nimmst du auch sehr leichtfertig in den Mund.

    Bitte denke erst und rede/schreibe dann.

    Und, mir liegt es fern, dich zu beleidigen.

    v.h.b.
     
    #3 20. März 2013
  4. v.h.b.
    v.h.b. New Member
    Registriert seit:
    13. Februar 2013
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Martin:

    Ponce und Morante wurden von Luque locker in die Tasche gesteckt.

    Ich habe das gestern zwar nicht gesehen, aber was ich in den einschlägigen Zeitungen gelesen habe war: Ponce hatte schwierige und schwache Tiere. Er hatte beim zweiten nach einer sehr guten Faena Pech mit dem Degen. Und Morante begeisterte und eroberte lt.Zeitungsberichten die Herzen der Zuschauer.

    v.h.b.
     
    #4 20. März 2013
  5. Martin295
    Martin295 New Member
    Registriert seit:
    18. Februar 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Ja das stimmt schon, mit dem zweiten Toro lief es besser aber beim "Töten" hatte er doch enorme Probleme, beinahe hätte sein Hinterteil dran geblaub ;-)
    Aber ist schon richtig Ponce hatte Pech doch auch Luque hatte nicht die idealen Stiere, sie knickten auch um und doch konnte er aufgrund seiner Kunst noch eine sehenswerte Peformance liefern. Man sah wie er sich auf den Bullen einstellte und dann auf ihn einging
    wenn ich das mal so nennen will. Er hat grosses Potenial.
     
    #5 20. März 2013
  6. estudiante
    estudiante New Member
    Registriert seit:
    15. Juli 2012
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wer zahlt diese Fallas? Sind das lediglich die Clubs oder zahlt der Staat da auch mit?
     
    #6 20. März 2013
  7. v.h.b.
    v.h.b. New Member
    Registriert seit:
    13. Februar 2013
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der treibende Motor der Fallas sind die fast 150.000 Mitglieder der Fallas-Vereine aus den knapp 40 Stadtvierteln Valencias, die jeweils einen Häuserblock oder mehrere Straßenzüge umfassen. Jeder Verein hat sein Hauptquartier, genannt Casal Faller. Die Mitglieder entrichten einen Jahresbeitrag und beteiligen sich das ganze Jahr über an den Festvorbereitungen. Jeder Fallas-Verein wird von einem Präsidenten vertreten und organisiert ganzjährig Feste, Tombolas, Wettbewerbe etc., um Geld für das Fest zu sammeln.

    Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Fallas

    v.h.b.
     
    #7 20. März 2013
  8. v.h.b.
    v.h.b. New Member
    Registriert seit:
    13. Februar 2013
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    #8 21. März 2013
  9. v.h.b.
    v.h.b. New Member
    Registriert seit:
    13. Februar 2013
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    #9 21. März 2013
  10. Martin295
    Martin295 New Member
    Registriert seit:
    18. Februar 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Was habt ihr nur mit diesem Morante, ich werde mich bei San Isidro jetzt mal selbst von
    seiner Kunst überzeugen :-)
     
    #10 22. März 2013
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Stierkämpfe im September

    Stierkämpfe im September: Hallo, also kommen wir direkt zur Sache. Ich fahre im September runter an die Costa Blanca. Für nähere ortsauskünfte bitte warten bin mir selber noch nciht so sicher. Da jemand Geburtstag hat und sich wünscht einen Stierkampf zu sehen ergibt...
  2. Rezession sei Dank, es leben die Bullen

    Rezession sei Dank, es leben die Bullen: Dank der schlimmsten Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg sind weniger Stiere in traditionellen Stierkämpfen oder Stierkampf getötet worden. Zumindest die Tiere freuen sich. Bei einer Arbeitslosenquote von knapp 18 Prozent und rückläufigen...
  3. König Juan Carlos: "Ich mag Stierkampf, aber natürlich!"

    König Juan Carlos: "Ich mag Stierkampf, aber natürlich!": König Juan Carlos: "Ich mag Stierkampf, aber natürlich!" SEVILLA/SEVILLA/ANDALUSIEN: Spaniens König Juan Carlos hat sich in Sevilla klar zum Stierkampf bekannt. Auf die Frage eines Journalisten, ob er Stierkämpfe mag und für gut halte, sagte...
  4. TVE zeigt keine Stierkämpfe mehr

    TVE zeigt keine Stierkämpfe mehr: Der spanische Staatssender RTVE will künftig keine Stierkämpfe mehr übertragen. Die Veranstaltungen fänden üblicherweise zu Zeiten statt, wenn besonders junge Zuschauer vor dem Fernseher säßen, hieß es zur Begründung....
  5. Stierkampf Malaga

    Stierkampf Malaga: Hallo! Hat jemand von euch schon einen Stierkampf gesehen? Wann sind diese in der Regel immer?Ich bin vom 13-27.8 in Andalusien unterwegs irgendwelche Tipps? Das einzige was ich grefunden habe ist die Feria in Malaga....
  6. San Isidro

    San Isidro: Hallo zusammen, weiss einer oder eine von euch wann das Programm der corridas von San Isidro herauskommt?
  7. Der beste Torero

    Der beste Torero: Ich denke das Jose Tomas der beste Torero ist. Deshalb hoffe ich ihn in diesem Jahr nocheinmal life zu sehen. Ich glaube er wird nicht mehr viele Kämpfe bestreiten. Als einen würdigen Nachfolger würde ich Sebastian Castella ansehen, wenn er...
  8. Fallas in Valencia

    Fallas in Valencia: Die Festlichkeiten zu den [b]Fallas von Valencia[/b] wurden jetzt offiziell eröffnet. Mit einer [i]mascletà[/i], (eine Art höllisch lautes Böllerschiessen) wurden sie eröffnet. In nur 5 Minuten wurden dabei 120 kg Schwarzpulver abgebrannt. An...