Berühmte Aficionados

Dieses Thema im Forum "Stierkampf" wurde erstellt von Gast1805, 26. Mai 2007.

Booking.com
  1. Gast1805
    Gast1805 Guest
    Berühmte Aficionados
    Berühmte Aficionados

    Immer wieder werde ich darauf angesprochen, wer sich denn eigentlich außer Ernest Hemingway für den Stierkampf so interessierte oder beinahe noch interessanter, wer sich aktuell dafür begeistert. Da wäre es doch mal angebracht, hier diejenigen aufzulisten, die in der Öffentlichkeit sich einer gewissen Bekanntheit erfreuen und sich zur afición de los toros bekennen.

    Hier sollen allerdings nicht nur die Kenner und Experten der Szene aufgelistet werden, sondern auch diejenigen Personen, die sich an den Veranstaltungen auch mit einem nur "normalen" Wissen erfreuen.

    Iker Casillas

    Und wie der Zufall es so wollte, entdeckte ich heute im Portal von burladero.com gleich jemanden aus der Welt des Sports. Der Torwart von Real Madrid: Iker Casillas. Beeindruckt war er wohl auch deswegen, weil man ihm einen Stier gewidmet hatte.

    Iker Casillas: ''Aquí te juegas la vida, no como en el fútbol''
     
    #1 26. Mai 2007
  2. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    da wären wir beiden zu nennen *grins*

    Zurück zum Thema - Fussballspieler sieht man immer einige, so z.B. sehe ich regelmässig Juanito in El Puerto. Ich glaube er war es auch, der mal nach einem gewonnenen Spiel auf dem Spielfeld ein paar pases mit einer capa machte.

    Wen ich auch regelmässig in El Puerto sichte sind die Morancos.

    Dann jede Menge Politiker in Spanien (ausser Frau Narbona natürlich... :roll:)

    Der König - ein grosser aficionado, hin und wieder (so auch diese Woche in Madrid) wird er von seiner Tochter Elena begleitet.

    Von den Ausländern Orson Welles, dessen Asche bekanntlich ja auf der Ordoñez-Finca ruht. Ich meine auch mal gelesen zu haben, dass Deborah Kerr eine grosse aficionada war.
     
    #2 26. Mai 2007
  3. Gast1805
    Gast1805 Guest
    Nicolas Sarkozy

    Er füllte wie kein anderer Politiker die Medien der letzten Wochen. Der französische Ministerpräsdident Nicolas Sarkozy. Seine leidenschaftliche Beziehung zur Welt der Stiere begründet sich wohl mit seiner Liebeserklärung an die andalusische Hauptstadt Sevilla. Der bekannte empresario Simón Casas zählt zu seinen Freunden.

    El ministro del Interior francés SARKOZY, EN LOS TOROS en Sevilla

    Seine Leidenschaft scheint ansteckend zu sein. Denn Loïc Le Meur, einer seiner engsten Berater, bekennt sich ebenfalls als amante de la fiesta.

    Uno de los asesores de Sarkozy, amante de los toros
     
    #3 26. Mai 2007
  4. Uli
    Uli New Member
    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein / Main Hessen
    in einem Fernsehgespräch "outete" sich vor einigen Jahren der dem Bündnis 90 / die Grünen angehörige (damaliger) Bundestagabgeordneter Rezzo Schlauch als begeisterter aficionado de toros.
    Meine eMail an ihn blieb unbeantwortet.

    Uli
     
    #4 26. Mai 2007
  5. Gast1805
    Gast1805 Guest
    #5 26. Mai 2007
  6. Ibn Khaldun
    Ibn Khaldun Member
    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Münster/Granada (2002/3)
    Wie konntet Ihr nur? Ihr habt El Rojo vergessen! Es gibt sogar ein ganzes Buch, welches ein Fotograph mal herausgegeben hat, der Picasso bei einem Stierkampf gesehen hat und der Photos vom Kampf, aber hauptsächlich vom Mienenspiel des Künstlers ablichtete.
     
    #6 31. Mai 2007
  7. Uli
    Uli New Member
    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein / Main Hessen
    ... und den grössten und bekanntesten aficionado de toros "Diamante Rubio". Schon vorher, aber besonders nach seinem Tod habe ich mich auf meiner Seite mit ihm näher beschäftigt.
    http://www.tauromaquia.de im Archiv für das Jahr 2003, am 24. und 30. März 2003

    Uli
     
    #7 31. Mai 2007
  8. Gast1805
    Gast1805 Guest
    Juan y Medio
    Andalusiens populärster Fernsehmoderator bekennt sich zur afición.

    Seine Programme wie Punto y medio oder Menuda noche haben andalusische Fernsehgeschichte geschrieben: Kaum ein Moderator ist so häufig auf dem Bildschirm zu verfolgen wie er. Und die Popularität des 1,94 Meter großen Juan y Medios ist nach wie vor bei Jung und Alt ungebrochen.

    In diesen Tagen besucht er die Veranstaltungen von San Isidro und bekennt sich schon länger zur tauromaquia. Aber, so fügt er hinzu, erst seid der auténtica campaña gegen die Welt der Stiere ist sein Interesse besonders gestiegen, und er wird keine Möglichkeit auslassen Stierkämpfe zu besuchen.

    Quellennachweis: Burladero.com: Juan Y Medio: ''Soy más aficionado a raiz de la campaña antitaurina''
     
    #8 2. Juni 2007
  9. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...und weil du das sagst - der Moderator von TVE (er moderiert unter anderem Grand Prix) ebenso - ich glaube er heisst Ramón García.

    Und eine der grössten aficionadas, die Mutter von König Juan Carlos, María de las Mercedes Borbón. In einem Buch las ich vor kurzem, dass sie ihrer Schwiegermutter, Victoria Eugenia, schon früher im Exil immer von der corrida de toros vorschwärmte. Die Engländerin konnte aber mit der corrida nichts anfangen (sie lehnte wohl sowieso vieles ab was "typisch spanisch" war) und sagte laut diesem Buch, wenn sie "von Berufs wegen" an eine corrida musste drehte sie immer ihr Fernglas um, so dass sie so gut wie nichts sah, wärend dass Publkum dachte sie schaue sich alles ganz genau an...
     
    #9 2. Juni 2007
  10. Uli
    Uli New Member
    Registriert seit:
    30. Juni 2002
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein / Main Hessen
    Du meinst den hier, ne ?
    Ja, den sieht man auf allen grossen Ferias taurinas. Er ist vor kurzen von TVE zu Antena 3 gewechselt. Klar, bei dem Angebot von corridas televisadas bei TVE :cry: ...

    Uli
     
    #10 2. Juni 2007
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Figuras III

    Figuras III: [b]Rafael Soto Moreno „Rafael de Paula“[/b] Der gitano Rafael de Paula wurde 1940 im jerezaner Zeigeunerviertel Santiago als Sohn eines Kutschers geboren. Er begann eine Ausbildung als Automechaniker, verfolgte aber sein Ziel matador zu...
  2. Hinweise auf Stierkampf im TV oder als Live Stream

    Hinweise auf Stierkampf im TV oder als Live Stream: [b]@Uli[/b] Hola Uli - habe mal deine von dir erstellten Seiten durchgeschaut, auch die Links bez. TV-Sender, die vielleicht auch Corridas übertragen - es war sehr zeitaufwändig ... Darum ein Vorschlag: Könntest du nicht einen Thread...
  3. Preise für Stier und Stierkämpfer?

    Preise für Stier und Stierkämpfer?: Hola! Ihr merkt schon, bin dabei meine Fragen-Liste abzuarbeiten und es gibt Dinge, die findet man nunmal nicht in Büchern :wink: Mich würde interessieren (und taucht auch immer als Frage bei Besucher auf), was so die Stiere kosten, die in...
  4. Vorsicht vor solchen Veranstaltungen!

    Vorsicht vor solchen Veranstaltungen!: Eure Eintrittspreise sind natürlich im Vergleich zu Málaga Stadt recht hoch. Aber Ihr bekommt in der Regel auch etwas zu sehen. Heute fielen mir drei Flyer in die Hand wo Stierkampfmanager hier an der [i]Costa del Sol[/i] offensichtlich an das...
  5. Rassismus in Spanien

    Rassismus in Spanien: [size=7]Rassismus in Spanien[/size] [b]Ruhe vor dem Sturm – oder alles normal? Alarmierende Zahlen zur Gesinnung gegenüber Ausländern.[/b] In der letzten Zeit ist es ja auffallend still geworden, was die Zuwanderer angeht. Trotzdem sind ist...
  6. Den Spaniern gefällt ihre Fernsehkultur

    Den Spaniern gefällt ihre Fernsehkultur: [size=7]Den Spaniern gefällt ihre Fernsehkultur[/size] [b]Erstaunlich aber wahr: Spanisches Fernsehen kommt bei den Iberern an![/b] Spätestens seit der Dokumentations-Reihe „Zapping“ im Kulturkanal arte weiß man um die Niveaulosigkeit...
  7. Achtung Málaga Aerport

    Achtung Málaga Aerport: [size=7]Achtung Málaga Aeropuerto[/size] [b]Die Anfahrt kann mitunter viel Zeit in Anspruch nehmen - und ehe man sich versieht ist der Flieger weg![/b] In der letzten Zeit, ist es immer häufiger passiert, dass Passagiere ihre Flüge verpasst...
  8. Kinder und Stierkampf

    Kinder und Stierkampf: [b]Kinder und Stierkampf II[/b] [size=7]Kinder und Stierkampf[/size] [b] Wann und wie soll man Kinder der Welt der Stiere näher bringen?[/b] Das dieses ein sehr sensibles Thema ist, dürfte wohl allen Lesern klar sein. Dabei geht es hier nicht...
  9. Kirche und Stierkampf

    Kirche und Stierkampf: [size=7]Kirche und Stierkampf[/size] [b]Die Rolle der katholischen Kirche zum Thema Stierkampf[/b] Immer wieder stößt man auf Aufforderungen von Tierschützern an die katholische Kirche, sich gegen den Stierkampf zu richten und ihn gar zu...
  10. Bücher von Muriel Feiner

    Bücher von Muriel Feiner: Vor ca. 35 Jahren kam die New Yorkerin [b]Muriel Feiner[/b] für ein halbes Jahr nach Spanien um spanisch zu lernen - naja, wie es so geht, sie lernt nicht mehr, aber sie ist immer noch da... Sie wurde eine grosse aficionada und gründete in Madrid...