augustreise nach andalusien

Dieses Thema im Forum "Stierkampf" wurde erstellt von mcilli, 10. Mai 2009.

Booking.com
  1. mcilli
    mcilli New Member
    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    die stierkämpfe in malaga sind für uns ideal da wir vom 18.8. - 25.8. ein quartier 30 min. mit dem auto entfernt von malaga haben (mit pool :) zum glück). wie siehts denn da mit den tickets aus muß man die reservieren oder reicht das wenn wir die karten vor ort kaufen? danke für die links. nur bei den eintrittspreisen kenn ich mich noch nicht aus. abgesehen von den vielen verschiedenen plätzen wieso gibts denn da zwei unterschiedliche preise novillada c/picadores und toros rejones? sind das getrennte veranstaltungen?

    lg
     
    #31 29. Juni 2009
  2. Frederico
    Frederico New Member
    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein/Main
    Novillada = Jungstiere und der Torero-Nachwuchs (con Picador bedeutet eben mit Picador, die zweite Stufe auf dem Weg zum Matador...)
    Corrida de Toros = Stiere und Matadore
    Corrida de Rejones = Stier"kampf" zu Pferd
    Hier offenbar eine Preisgruppe? In der Regel wird da unterschieden. Aber gut....
    Die Preiseinteilung ist etwas unübersichtlich, muss ich auch sagen! Was ist Schatten , was ist Sonne?
    Rein von der Preisstaffelung würde ich zu Tendido 3 fila 1 a fila 12 tendieren!? Beim ersten Kontakt mit der Materie so ab Reihe (fila) 8? Philip was meinst Du :?:
     
    #32 29. Juni 2009
  3. Gast1805
    Gast1805 Guest
    Da könnte man ahnen, das bezüglich Stierkampf Dein Wissen mehr als bescheiden ist. Ich kann Dir da nur empfehlen Dich ein wenig in die Materie einzulesen. Zum Beispiel auf den Internetportalen von Sidona und Uli.

    Ja, Federico, Tendido 3, dass ist in der Tat eine interessante und auch preisliche Alternative. Hier findet sich auch einiges an Afición wieder.

    Der Verkauf der Einzelkarten beginnt glaube ich am 6. August. Da ist mit Sicherheit mit langen Menschenschlangen zu rechnen, wie hier zu sehen ist. Die schnappen sich natürlich die Sahnehäupchen.

    Als Stierkampf für einen "Anfänger ist sicherlich die Corrida mit den "Showfiffis" am Mittwoch geeignet.

    Von der Stimmung her, und es ist da auch nicht so heiß, sind gewiss die Nachtcorridas am Freitag und am Samstag interessant. Jeweils um 22:30 Uhr.

    Ansonsten würde ich Euch empfehlen schon zeitig nach Málaga zu fahren. So gegen Mittag. Da bekommt Ihr noch bequem in der Nähe der Plaza de toros ein Parkplatz und könnt Euch noch vor dem Stierkampf in das Getümmel der Feria im Zentrum stürzen.
     
    #33 30. Juni 2009
  4. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    da bin ich ganz anderer Meinung - ich wundere mich immer wenn ich "Anfänger" dabei habe mit welch gutem Auge manche Dinge gesehen werden. Ich habe auch noch nie von jemandem gehört er sei aficionado geworden weil er El Cordobés (sowohl Díaz wie seinerzeit Benítez) gesehen hätte. Eines muss man aber den wie du sie nennst Showfiffis zugestehen - ich habe bei den vielen Malen die ich diese "sportlichen" matadores gesehen habe noch nie Panikreaktionen gesehen wie sie bei manchem "Künstlern" zu finden sind wenn der Stier für sie nicht zu handhaben sind.

    Wobei ich noch anfügen möchte, dass der "alte" Cordobés - also Manuel Benítez - ein ausgezeichneter matador gewesen wäre, nur DAS wollte das Publikum nicht sehen. So erlebte ich ihn mal in Córdoba mit einer exzellenten faena - er wurde ausgepfiffen weil er seine Show nicht bot.
     
    #34 30. Juni 2009
  5. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Hallo, auch ich muss etwas dazu sagen.
    Stierkampf ist tierquälerei, vor allem, wenn der torero seinen Todesstoß nicht genau plaziert, dh, der Stier läuft
    und lebt und leidet nach einem nicht geau plaziertem "Messer"(dem Todesstoss) noch weiter rum und quält sich!!!
    Habe ich gesehen und habe es nur noch als Tierquälerei empfunden. Dann nur noch qualifizierte Metzger ins Rund!!
    Gruß
    Savannah
     
    #35 30. Juni 2009
  6. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Amen
     
    #36 30. Juni 2009
  7. Gast1805
    Gast1805 Guest
    Das ist gut so, sonst wäre es ja beinahe schon langweilig.

    Ich denke es kommt schon ein wenig darauf an, ob jemand seinen ersten Stierkampf alleine oder in fachkundiger Begleitung besucht. Dazwischen dürften Welten liegen.

    Für "das erste Mal" sollte der Besuch eines ersten Stierkampfes im groben zwei Punkten abklären. Zum einen, wie gehen die Emotionen mit der Begegnung des Todes bzw. mit dem Blut um? Und zum anderen sollte er die spannende und irgendwie auch einzigartige Atmosphäre auffangen. Daher empfehle ich Neulingen in der Regel keinen Platz in den ersten Reihen aufzusuchen.

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das zweite Drittel besonders die Neulinge beeindruckt; meint sie das Gefühl haben, dass es besonders gefährlich sei. Wenn nun ein matador wie El Fandi die banderillas selber setzt, ist dieses in der Regel recht spektakulär, wird von Musik begleitet und kommt bei der Masse einfach an.

    Neulinge sollte man nicht überfordern, denn einen guten natural können sie einfach noch nicht erkennen. Aber wenn sich ein torero vor den Stier kniet finden sie dieses eher bewundernswert.
     
    #37 1. Juli 2009
  8. Sidona
    Sidona New Member
    Registriert seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sicher - nur wer hat schon das Glück!?

    und ich bin bei Neulingen immer froh wenn die Stiere schwarz sind, das Blut fällt dann nicht ganz so auf.

    Es kommt sicher auch darauf an in welcher plaza Neulinge ihre erste corrida sehen - ich glaube bei einer guten faene in der Maestranza Sevilla, wenn die plaza voll ist und absolute Stille herrscht, dass man eine Stecknadel fallen hören könnte inmitten tausender Zuschauer, nicht mal die Musik spielt - etwas das sehr selten vorkommt, gute faena ohne Musik la música callada... - bleibt niemand unberührt.
     
    #38 1. Juli 2009
  9. Gast2365
    Gast2365 Guest
    Trotz alledem: Am Ende steht der Tod des Stieres !!!
    Gruß
     
    #39 1. Juli 2009
  10. Gast1805
    Gast1805 Guest
    Richtig .... gut erkannt! Jeder der einen Stierkampf besucht muss sich im Klaren sein, dass der Stier am Ende sterben wird. Es ist kein Wettkeampf, noch weniger ein Zweikampf. Indultos, als Begnadigiungen des Stieres sind recht selten, wenn auch in letzter Zeit für viele Aficionados zu häufig.
     
    #40 1. Juli 2009
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Stierkampf-Video

    Stierkampf-Video: Hallo, ich suche für ein Referat über Ronda ein paar Stierkampf-Videos. Würde mich freuen wenn mir da jemand helfen könnte. ;) MfG Calimero
  2. Hinweise auf Stierkampf im TV oder als Live Stream

    Hinweise auf Stierkampf im TV oder als Live Stream: [b]@Uli[/b] Hola Uli - habe mal deine von dir erstellten Seiten durchgeschaut, auch die Links bez. TV-Sender, die vielleicht auch Corridas übertragen - es war sehr zeitaufwändig ... Darum ein Vorschlag: Könntest du nicht einen Thread...
  3. Das Stierwunder - ein mittelalterlicher Bericht

    Das Stierwunder - ein mittelalterlicher Bericht: Hallo zusammen, ich habe in dem Geschichtswerk des Toledaner Erzbischofes Rodrigo Jiménez de Rada, [i]Historia de rebus Hispaniae sive Historia Gothica[/i], folgende Anekdote gefunden. Das Werk hat er 1243 beendet, er selbst lebte von 1170 -...
  4. Internetseite Rejoneo

    Internetseite Rejoneo: Es gibt jetzt ein neue Seite, nur über [i]rejoneo[/i]: [url="http://elrejoneo.com/"]http://elrejoneo.com/[/url] Besonders interessant - wenn auch etwas unübersichtlich das [i]vocabulario![/i]
  5. Auf nach Andalusien

    Auf nach Andalusien: Hallo zusammen, bin 23 Jahre alt, komme aus NRW und bin seit heute neu in diesem Forum. Ich habe vor, nächstes Jahr auch nach Andalusien zu ziehen. Seitdem ich für länger dort war, um eine Sprachreise zu machen hat mich die Region einfach...
  6. Pro/Contra Argumente

    Pro/Contra Argumente: Hallo zusammen, ich bin eine 17 jährige Schülerin und schreibe meine Facharbeit - Überraschung- über das Thema "Antitauromaquia - Ist der Spanische Stierkampf Tierquälerei?" Diese Überschrift mag etwas radikal und nunja - uneinsichtig -...
  7. augustreise nach andalusien

    augustreise nach andalusien: hallo, schöne grüße an alle! bin neu im forum hab es gefunden beim stöbern nach reisezielen in andalusien wo ich im august mit meiner freundin mit dem auto hinfahren werde. wir werden absichtlich mit dem auto fahren um dort möglichst mobil zu...