Parken am Flughafen während des Spanienurlaubs

Dieses Thema im Forum "Spanien - Bücher, Reiseführer, Karten, und Magazin" wurde erstellt von Jose-123, 24. Juni 2012.

  1. Jose-123
    Jose-123 New Member
    Registriert seit:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Parken am Flughafen während des Spanienurlaubs
    Hola Freunde,

    in etwa einem Monat geht es bei mir in den wohlverdienten Sommerurlaub nach Spanien :)
    Meine Familie freut sich schon und wir haben auch soweit alles geklärt bezüglich des Urlaubs, allerdings stellt sich mir die Frage, wo ich das Auto während der einen Woche lasse. Wir hatten nämlich geplant vor unserem Abflug ab Düsseldorf noch ein längeres Wochenende in Düsseldorf einzulegen und von da aus vielleicht auch noch Köln zu besichtigen. Kann mir jemand bezüglich des Parkens am Flughafen und einer günstigen Übernachtungsmöglichkeit in einem Hotel eine Empfehlung geben? Wäre wirklich wichtig, komme nämlich aus dem Osten Deutschlands und kenne mich in der Region um Düsseldorf nicht wirklich aus. Danke schonmal! :)
     
    #1 24. Juni 2012
  2. Eloy
    Eloy Gesperrt
    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Jose,

    habe vor vielen Jahren einmal folgendes gemacht: Bin zunächst zum Flughafen gefahren, als ob ich dort einfach aussteigen müßte. Dann habe ich mich vom Flughafen wegbewegt, und zwar in Richtung Wohngebiet. Als die erste U-Bahnstadtion auftauchte, habe ich einenen lauschigen Parkplatz am Rande der Straße gesucht, bei dem man a) nicht stört oder im Verbot steht und der b) möglichst nah an bewohnten Häusern liegt. Wer nun das fremde Auto mit dem fremden Kennzeichen sieht, wird sicherlich annehmen, daß es Besuch eines der Anwohner sein wird. Wenn du nicht gerade die typischen Urlauberrequisiten auf dem Beifahrersitz liegen läßt, sondern das Auto ganz normal aussehen läßt und nicht gerade in einem sozialen Brennpunkt landest, sollte dies doch recht sicher sein. Schlieslich brechen wir alle ja auch nicht sofort jedes Auto auf, daß ein fremdes Kennzeichen hat, oder? Und wer loszieht, um ein Auto aufzubrechen, der wird nicht auf das Kennzeichen achten, sondern auf das was darin ist.
    Dann nur noch in die U-Bahn ( ggf. Taxi ) steigen und über die gesparten XXX € freuen. Bei mir klappte das vor 15 Jahren einwandfrei!
    Wenn du auf Nummer Sicher gehen willst, oder dich den ganzen Urlaub grämst und sorgst, dann sollte man eine ander Lösung suchen.

    Freundliche Grüße
    Gerd
     
    #2 24. Juni 2012
  3. relax
    relax New Member
    Registriert seit:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Odenwald / Lloret blau
    Versuchs doch mal bei Tante Google.
    'Parken am Flughafen Düsseldorf' 'übernachten am ....'
    Achtung fliegst Du Ryanair, dann Düsseldorf nicht mit Weeze verwechseln.
     
    #3 24. Juni 2012
  4. dwein
    dwein New Member
    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    schau mal da: http://www.holidayextras.de/

    Evtl. bietet der Flughafen auch Frühbucher Preise an.
    Ich parke dieses Jahr in Frankfurt für 3 Wochen direkt am Terminal und zahle 110,-€...

    Gruß
    dwein
     
    #4 30. Juni 2012
  5. alex3r4
    alex3r4 Active Member
    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Gibraltar
    Für den Preis kann man sich auch für die Fahrt zum Flughafen hin und vom Flughafen weg jeweils ein Auto mieten - spart Kilometer am eigenen Fahrzeug und du kannst das Auto jeweils direkt am Terminal abgeben und abholen.
     
    #5 30. Juni 2012
  6. dwein
    dwein New Member
    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Prinzipiell stimt das. Aber wenn man 4 Personen mit Gepäck hat ist das Auto etwas größer und dann kommt der Preis nicht mehr hin. ;-)

    Gruß
    dwein112
     
    #6 1. Juli 2012
  7. reinhart0
    reinhart0 New Member
    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    Ich denke das rechnet sich nur bedingt. Es kommt ja auch darauf an, von wo aus man anreist und man müsste das Auto ja so und so irgendwo parken.

    Wenn man mit Kindern reist und nicht direkt aus Düsseldorf stammt empfehlen sich u.U. auch Hotels in Flughafen-Nähe (einige in der Übersicht). Da kann man das Auto dann auch Parken und hat einen Shuttle zum und vom Flughafen. Man spart sich damit bestimmt einiges an Stress. Bin zwar selbst kinderlos, habe das aber gerade bei "unangenehmen" Abflugszeiten auch schon gemacht.
     
    #7 8. Juli 2012
  8. EstrellaNegra
    EstrellaNegra New Member
    Registriert seit:
    21. März 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Genauso mache ich es auch :)
    Zum Teil gibt es in der Nähe von Flughäfen oft auch Einkaufszentren (Malls, Ikea etc) wo man sich auch ganz gut und unentdeckt in eine Ecke des Parkplatzes stellen kann :)
     
    #8 19. Februar 2018
  9. 1one
    1one New Member
    Registriert seit:
    23. Februar 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    London
    #9 5. März 2018
Die Seite wird geladen...
Das könnte Sie auch interesieren
  1. Kurze Vorstellung in eigener Sache

    Kurze Vorstellung in eigener Sache: Was ich immer noch nicht gemacht habe: Ich darf Euch meine Bücher vorstellen, die zum Thema Spanien passen: [b]Mañana otro dia oder Leben in Andalusien[/b] Kurzgeschichten aus dem Alltag 978-3-8984-6342-3...
  2. Parken Flughafen Malaga?

    Parken Flughafen Malaga?: Hola todos, jetzt habe ich mal die Frage nach dem Parken am Flughafen in Malaga - ich war da schon lange nicht, geschweige denn nach dem Umbau. Wo parke ich am besten den Wagen für 2 Wochen? Unbedingt mit Shuttle-Service zum Flughafen. (Ich...
  3. Unter Blau

    Unter Blau: Liebes Forum, darf ich Euch heute ein relativ neues Mitglied vorstellen? Etwas ungewöhnlich vielleicht, dass ich das mache und nicht sie selbst, aber in diesem Falle ist das wohl einer gewissen Zurückhaltung ihrerseits zuzuschreiben. "alina"...
  4. Ich bin dann mal weg ;-)

    Ich bin dann mal weg ;-): Wer hat es gelesen???? [b]Ich bin dann mal weg - Meine Reise auf dem Jakobsweg Hape Kerkeling[/b] Ich hatte die Tage eine Lesung von Hape gesehn, in der er sein Buch vorgelesen und kommentiert hat!!! Das Ganze gestaltete sich sehr...
  5. Culinaria España

    Culinaria España: Hola, vielleicht werden es einige von euch schon kennen, aber ich wollte nicht versäumen es hier einmal vorzustellen!!! Das Kochbuch [b]"Culinaria Espana"[/b] [b]Eine Lese-, Koch- und Fotoreise für Feinschmecker[/b] Reportagen und...