Circo

Dieses Thema im Forum "Spanische Kunst & Geschichte" wurde erstellt von Gast4607, 12. Dezember 2008.

Booking.com
  1. Gast4607
    Gast4607 Guest
    Aktuelle Premierenfotos unter http://www.baden-online.de/news/bildarc ... hiv_id=287

    Dabei auch mehrere Fotos mit TOTTI :D
     
    #31 19. Dezember 2008
  2. Gast4607
    Gast4607 Guest
    Circo Mundial in der Plaza do Toros in Madrid, wo er derzeit auch wieder gastiert. Vor dem Eingang ein kleines Eingangszelt. Das grosse Spielzelt sieht man von Aussen nicht.
     
    #32 19. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. April 2011
  3. Gast4607
    Gast4607 Guest
    Anfang dieses Jahres wurde der neurenovierte Bau des Circo Price in Madrid wiedereröffnet.

    Das aktuelle Programm lautet:

    Seit letzten Mittwoch den 17. Dezember 2008 bis einschließlich 18. Janunar 2009 läuft im Circusbau "TEATRO CIRCO PRICE" in Madrid das Programm "NIX Y NOX". Im Programm sind u.a. zu sehen das Duo Simet am Hochseil, Duo Nikulin Akrobatik, Ocelot - Russischer Barren, Yuliya Raskina - Hoola Hoop und Clown Joaquin Leon. Als Artistischer Direktor fungiert Davide Larible.
     
    #33 20. Dezember 2008
  4. Gast4274
    Gast4274 Guest
    #34 3. Januar 2009
  5. alondra
    alondra New Member
    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Denia
    Hallo liebe Circusfreunde :party1:

    nun will ich mich mal an die versprochenen Berichte über unsere Circusbesuche in Valencia machen. (Traveller möge mir verzeihen, wenn sie nicht so ausführlich sind wie seine.)

    Am 23.12.08 besuchten wir gemeinsam mit Schmika´s den
    GRAN CIRCO MUNDIAL, der vom 6.12.08 bis 11.01.09 in Valencia an der PUENTE LAS FLORES gastiert.

    Früher stand er immer in der Plaza de Toros., wo der Platz für einen Großcircus ziemlich beengt ist. Diesmal hatte er daher richtig klotzig aufgebaut:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Vorstellung war sehr gut besucht. Es wurden wieder Spitzennummern gezeigt, die aber wie gewohnt ziemlich lieblos aneinandergereiht wurden.
    Es gab keine Begrüßung, kein Artisten-Entree, der Raubtierkäfig war schon aufgebaut und die Löwen-Nummer begann ohne Kommentar:

    [​IMG]

    Dann folgten u.a. das DUO PENSILVANIA mit Partner-Equilibristik,
    ein Jongleur, KARA KAVAK mit seinen Krokodilen, eine Bärennummer,
    Fahrrad-Artistik einer Gruppe aus Kuba, Musical-Clowns, eine Pferde-Freiheitsdressur und Reitvorführung, eine Equilibristin, Partner-Akrobatik am Trapez usw. usw.

    Die Musik kam vom Band und grenzte - für unsere Begriffe - an Körperverletzung, so unerträglich laut war sie!

    Aber von 2 absoluten Höhepunkten möchte ich etwas genauer erzählen:

    Es trat auf LAURA MILLER - la Sirena blanca del viento y el agua y el fuego! (wir kannten sie schon von Monte Carlo, wo sie einen Sonderpreis erhalten hatte, und vom Circus Krone)

    Sie schwebte am Ringtrapez empor, zeigte wirklich tolle artistische Leistungen und als Höhepunkt stürzte sie sich in ein Wasserbecken, das dann auch nicht mit Feuer überzogen wurde. Wirklich ein Traum!

    Mehr Infos über sie: www.circusflicflac.de/Laura-Miller.html


    Der 2. Glanzpunkt dieser Vorstellung war für uns der Clown SUSO.
    Wir haben Tränen gelacht über ihn. Normalerweise finde ich es nicht so toll, wenn ein Clown Leute aus dem Publikum in die Manege holt. Aber wie er das machte, war genial. Er hatte aber auch Glück mit ganz talentierten Akteuren. Alle hatten einen Riesenspass und das Publikum raste vor Begeisterung!

    Leider sind mir in dieser Vorstellung keine besonderen Fotos mehr gelungen. Daher mehr Infos unter www.grancircomundial.com/programa

    Saludos
     
    #35 8. Januar 2009
  6. imported_Schmika
    imported_Schmika New Member
    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    1.501
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln / Denia
    Stimmt, alondra. Das war eine tolle Vorführung. Die Artisten waren - soweit ich als Laie das beurteilen kann - wirklich gut. Bei den Trapezartisten an dem kreisenden Raumschiff mochte ich kaum hinschauen und bei der Show des Clowns habe ich wirklich Tränen gelacht - absolut phantastisch !!!

    Bei Gelegenheit gerne wieder ...
     
    #36 8. Januar 2009
  7. Gast4607
    Gast4607 Guest
    #37 8. Januar 2009
  8. Gast36
    Gast36 Guest
    Meine schoenste Erinnerung habe ich an den Russischen Staatszirkus. Damals lebte meine Mutter noch, und ihren Wunsch, den Clown Popow nochmals zu sehen, erfuellten wir uns gemeinsam, als der Zirkus damals in unserem Duisburger Stadtteil gastierte (irgendwann zwischen 1990 und 1993)

    War wirklich toll ! Nur den riesigen Wuergeschlangen konnte ich nichts abgewinnen :roll:

    Na ja, und als Reiterin bin ich immer bei den Pferdedressuren besonders aufmerksam gewesen...... Pferde gehoeren fuer mich nicht in den Zirkus.
     
    #38 8. Januar 2009
  9. alondra
    alondra New Member
    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Denia
    :) Hallo Traveller
    danke für die Einstellung des richtigen Links zum Programm des Circo Mundial in Valencia. Ich bin aber auch wieder schusselig! :oops:

    :) Hallo Schmika,
    gut, daß Du mich an die tolle Luftnummer von
    VICKY und PABLO GARCIA = LOS GARCIA FLYING
    erinnert hast. Sie ist wirklich atemberaubend und sehr gefährlich!
    Wer will, kann sie sich bei YOUTube als Video ansehen.

    :) Hallo Faunaiberica,
    warst Du schon mal im CIRCUS KNIE oder ALEXIS GRUSS? Die sind berühmt für ihre Pferde und werden von Reitern und Fachleuten aus aller Welt besucht.



    Saludos
     
    #39 9. Januar 2009
  10. Gast4607
    Gast4607 Guest
    Popow sah ich letztes Jahr wiedermal im Grossen Russischen Staatscircus in Mannheim. Nun ein alter Clown und nicht mehr der von damals. Aber immer noch mit schönen feinen Ideen und Umsetzungen. :D
     
    #40 9. Januar 2009