An alle Flamencobegeisterten

Dieses Thema im Forum "Spanische Kunst & Geschichte" wurde erstellt von Peppermint2Petty, 8. Dezember 2004.

Booking.com
  1. Cienfuegos
    Cienfuegos New Member
    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Naja, gute Tapasbar in Stuttgart fällt mir gerade spontan die Rote Kapelle ein.

    Was das Cortijo angeht, hab schon von mehreren Leuten gehört, das es leider nicht mehr so toll ist dort wie einst. Aber vielleicht hat es sich ja mittlerweile wieder gebessert.
     
    #11 15. Dezember 2004
  2. imported_Elli
    imported_Elli New Member
    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Peppermint2Petty,

    War gerade auf eurer oder deiner Homepage und muss sagen, sehr interessant.
    Sagmal, macht ihr z.B. auch sowas wie auf Hochzeiten tanzen, und auf Feierlichkeiten? Kann man euch für Private Veranstaltungen buchen?
    Die Bilder auf der Homepage sind toll, da sieht man z.B. mit wieviel Konzentration man dabei sein muss.
    Viele Grüße
    Elli
     
    #12 13. Januar 2005
  3. Peppermint2Petty
    Peppermint2Petty New Member
    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Homburg/Saar
    @Elli

    Hallo, danke für das Lob. Die Homepage war auch ein ganzes Stück Arbeit. Ja wir treten zu jeglichen Veranstaltungen auf. Egal ob private Feiern wie Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum oder auch spanischer Abend in Resaturants, Hotels... Auf der Homepage sieht man ja auch dass wir schon auf einer Messe waren. Der Anlass ist egal.

    Liebe Grüße
    Katrin
     
    #13 14. Januar 2005
  4. imported_Elli
    imported_Elli New Member
    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Katrin,

    finde ich toll, dass man euch buchen kann. :)
    Homburg/Saar ist zwar ein bisschen weit entfernt von Stgt.

    Ich weiss halt noch, wie schwer es zu unserer Hochzeit war eine gescheite Band oder Musiker bzw. Tänzer zu finden.
    Stehen halt auch kaum welche in den gelben Seiten, deshalb finde ich es gut, Künstler über Homepages zu finden. Und für den ein oder anderen auch eine tolle Idee und Überraschung zur Hochzeit.
    Hätte nichts dagegen gehabt, an meiner Hochzeit mit einem schönen Professionellen Flamencotanz überrascht zu werden. :D

    Viele Grüße
    Elli
     
    #14 30. Januar 2005
  5. Peppermint2Petty
    Peppermint2Petty New Member
    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Homburg/Saar
    Seh ich auch so.

    Man kann eigentlich solche Sachen nur über das Internet finden. Und auch nur, wenn man eine Homepage hat oder sich irgendwo in einem "Register" einträgt. Die meisten Anfragen bzw. Auftritte sind private Feiern wie Geburtstage, Hochzeiten.. Die Leute sind immer begeistert davon. Ist nicht so oft, das man mal Flamenco irgendwo sieht. Von daher ist das immer eine tolle Überraschung.
    Gruß Katrin
     
    #15 31. Januar 2005
  6. zaubergini
    zaubergini New Member
    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    facharbeit flamenco

    so hallo!!!
    ich brauche dringend hilfe !
    ich schreibe mene facharbeit nämlich über den cnate flamenco...leider wieß ich nicht wie meine fragestellung lauten soll habt ihr eine idee??
     
    #16 27. Dezember 2005
  7. Cienfuegos
    Cienfuegos New Member
    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    hola zaubergini,

    was für Tipps benötigst Du genau? Eine Überschrift zum Thema?

    Nenn es doch einfach "El cante flamenco"

    Grüsse

    cienfuegos
     
    #17 27. Dezember 2005
  8. zaubergini
    zaubergini New Member
    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es muss schon einw neig spezifischer sein zb. el cante flamenco an hand von siguiriya
     
    #18 28. Dezember 2005
  9. matonkikí
    matonkikí New Member
    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gamprin, Fürstentum Liechtenstein
    Hallo zaubergini!
    Ich denke, Du meinst "seguidilla", das ist eine Dichtungsform die für eine bestimmte Art von "Volkslied", in diesem Falle, eben "flamenco*-Volkslied benutzt wird.
    Wenn Du etwas spanisch kannst, wirst Du sicherlich beim spanischen "google.es" fündig werden... Material auf Deutsch, wird schwierig sein, evtl. in einer Volksbibliothek...? Bis wann sollte denn die Arbeit fertig sein?
    Mucha suerte! Matonkiki :lol:
     
    #19 28. Dezember 2005
  10. Cienfuegos
    Cienfuegos New Member
    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    ...habe eben noch einen Link gefunden zu diesem Thema

    http://www.flamenco-germany.de/

    Insbesondere das Lexikon scheint interessant zu sein - Aber einfach mal ein wenig "durchklicken".
     
    #20 28. Dezember 2005