Alejandro Sanz

Dieses Thema im Forum "Spanische Kunst & Geschichte" wurde erstellt von lunalatina, 22. Dezember 2006.

Booking.com
  1. lunalatina
    lunalatina New Member
    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Alejandro Sanz
    kennt ihr den?echt toller sänger hab mir direkt die alben gekauft.Er macht so tolle musik* schwärm*
     
    #1 22. Dezember 2006
  2. Alonso
    Alonso New Member
    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Selm; Costa del Sol
    Ich weiß... hab mir im November als ich in Barcelona war auch ein Album von ihm gekauft.

    Übrigens, der macht nicht nur gute Musik, nebenbei sieht er auch noch schnuckelig aus!!!

    Saludos Alonso :D
     
    #2 22. Dezember 2006
  3. lunalatina
    lunalatina New Member
    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jaaa das stimmt=)
     
    #3 22. Dezember 2006
  4. LaGraciosa
    LaGraciosa New Member
    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln
    Alejandro Sanz "más"

    Hola!

    Leider kann ich euren Musik-Geschmack nicht so ganz teilen, ich finde den Sound, ehrlich gesagt, ziemlich schleimig... :nay:
    deswegen nutze ich direkt mal die Gelegenheit und biete die CD "más" (1997) zum Verkauf an... (einmal angehört und dann nie wieder). :wink:

    hasta luego!


    LaGraciosa
     
    #4 18. Januar 2007
  5. Madrugada
    Madrugada Member
    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Deutschland NRW
    Hola!

    Ist zwar schon ne Weile her der Bericht,aber ich antworte trotzdem mal:
    Klar kenne ich den,man nennt ihn den Herbert Groenemeyer Spaniens.
    Im Moment tourt er in Argentinien,im Sommer in den USA und,so hört man,er soll im Herbst nach Spanien kommen.
    Tut viel Gutes,der Mann!!!Kennst Du die Organisation "Colombia sin minas"?
    Dort hat er sich mit vielen anderen Künstlern,wie Juanes,Carlos Vives...für die Opfer der Landminen in Kolumbien eingesetzt.Die haben ne ganze Menge Geld mit Musik für diese Sache erspielt.
    Mir sind die Texte manchmal etwas zu schwierig zu übersetzen,und ich kann die Musik nicht immer hören,ist so anstrengend und manchmal zieht sie mich runter,braucht man nicht immer,oder???
    Habe folgende Cds:
    -Alejandro Sanz---Grandes Exitos 1991-2004
    -Alejandro Sanz---No es lo mismo
    -Alejandro Sanz---El tren de los momentos

    Gutes Nächtle,
    Madrugada

    Mi vida es la musica
     
    #5 19. März 2007
  6. LaGraciosa
    LaGraciosa New Member
    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln
    Hola Madrugada!

    Ich würde sagen, dir fehlt in deiner Sammlung noch die CD "más"... :wink:

    Habe gelesen, dass du ESTOPA magst - macht dich sehr sympathisch...
    Hast du Tipps was spanische Rock-Musik angeht?


    saludos

    LaGraciosa
     
    #6 20. März 2007
  7. Bokerona
    Bokerona New Member
    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Málaga /Spanien
    Hallo
    Spanische Rock Musik ich mag obwohl die schon lange nichts machen : Medina Azahara (Rock Andaluz)
    Oder auch
    Heroes del silencio
    Und alejandro natürlich auch, ausserdem ist er ein netter Kerl.

    Un saludo
    Cristina
     
    #7 20. März 2007
  8. Madrugada
    Madrugada Member
    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Deutschland NRW
    Hola La Graciosa!!!
    Ja,ich mag spanische(lateinamerikanische)Rock und Popmusik sehr.
    Ich glaube schon,dass ich Dir Tips geben kann
    Vielleicht kannst Du mir so in etwa sagen,was Du gerne hörst,David Bisbal,Juanes oder lieber Mana und La Ley?':phones:'

    Erzähl ein wenig von Dir und deinen musikalischen Vorlieben!
    Ich war auf drei Konzerten von Juanes!!!Die Musik,die Stimmung,der Mann......ein Traum!!??
    Die spanische Musik war für mich ausschlaggebend dafür die spanische Sprache zu lernen.Mittlerweile kenne ich mich gut aus und habe eine beachtliche Sammlung an spanischer Musik.
    Leider habe ich heute keine Zeit mehr,aber morgen werde ich wieder schreiben(muss jetzt zum Spanischunterricht)
    Schön,daß es jemanden gibt,der meine musikalischen Interessen teilt!
    Buenas noches,hasta manana,':music1:'

    Madrugada
     
    #8 21. März 2007
  9. LaGraciosa
    LaGraciosa New Member
    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln
    Hola Madrugada!

    Ich freu mich auch total, hier jemanden zu treffen, der meine Leidenschaft für spanische und lateinamerikanische Musik teilt... :D

    Ein Leben ohne (spanische) Musik :?: Unvorstellbar :!:

    Juanes und Maná höre ich zwar auch gelegentlich, aber meine derzeitigen Favoriten sind neben ESTOPA vor allem SKA-P (sind nur leider nicht mehr aktiv :( ), Manu Chao !!! (zum Sprache lernen aber weniger geeignet) Heroes Del Silencio (selbstverständlich!) La Vela Puerca, Argol, Mala Rodrígez und vieles, was so im spanischen Radio läuft. Ich mag´s am liebsten rockig, bin da aber nicht so fest gelegt, denn es gibt auch schöne Stücke z.B. von Oreja De Van Gogh oder Paulina Rugio...

    Noch was zum Thema Juanes: Auch wenn er musikalisch bei mir nicht an erster Stelle steht, deine darüber hinaus gehende Leidenschaft für diesen Mann kann ich durchaus teilen... :wink:

    In meinem spanischen Lieblingsonline-Radio heißt es übrigens täglich:

    Eres lo que escuchas!


    @Cristina!

    Werde mir deine Tipp Medina Azahara (Rock Andaluz) mal zu Gemüte führen - klingt irgendwie sehr vielversprechend... :wink:


    saludos

    LaGraciosa :music1:
     
    #9 22. März 2007
  10. Madrugada
    Madrugada Member
    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Deutschland NRW
    Hola

    Auch ich mag die rockigen Stücke,z.B.von Heroes de Silencio,Estopa oder Mala Rodrigez,gebe aber zu,dass ich eher so ein wenig auf die poppigeren Sachen,z.B.David Bisbal,Melendi,Diego Torres... anspreche.Eigentlich ist das tagesformabhängig,ausser bei bestimmten Songs,die ich immer wieder höre.Im Moment befasse ich mich mit der neuen CD von Miguel Bose-Papito.
    Es gibt eine kanadische Internetseite,www.holatv.ca oder com. Dort kann man sich Videos ansehen,aber ich weiss nicht,ob es deinen Geschmack trifft,
    sind zum grossen Teil ältere Stücke.
    Na ja die Seite www.los40com kennst du ja bestimmt
    Da ich nächste Woche in Spanien bin,werde ich sicher dort auch wieder ein wenig in den CD Läden rumschnüffeln.Die sind nur leider für Touristen nicht immer so einfach zu finden

    Liebe Grüsse,
    Madrugada
     
    #10 22. März 2007