03.10.Miguel Bose in Gandia

Dieses Thema im Forum "Spanische Kunst & Geschichte" wurde erstellt von Madrugada, 1. November 2008.

Booking.com
  1. hgcumbre
    hgcumbre New Member
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburgo/Benitachell
    Hola,
    auch wenn es bereits über ein Jahr her ist:
    Wir waren auch in Gandia!
    Es waren also noch ein paar mehr Nichtspanier anwesend. Und begeistert.
    Wir waren bei 5 Konzerten von Papitour, zuletzt 2009 in Alicante. Davor in Alicante, Mailand, Gandia und Madrid.
    Wie immer, großartig.
    In Gandia standen wir ganz vorne an der Brüstung, wie einige Male zuvor auch.
    Uns ist auch aufgefallen, dass die Rundungen stärker sind.
    Ohne was in die Welt setzen zu wollen: Das könnte auch eine Stütze für den Rücken sein.
    Einige spanische Fans aus der Hardcore-Tourgemeinde, mit über 40 Konzerten!, haben uns das prinzipiell bestätigt.
    Sei es drum, Miguel es mejor.
    Warum er nie in Deutschland war, niemand ihn hier kennt, genauso wie Ana Torroja, kann ich nicht verstehen.
    Die Sprache kann es nicht sein, der Schmalzaffe aus Galizien wird seit Jahrzehnten immer wieder gedudelt.
    Und Spanisch kann ich auch fast nichts.
    Die Musik, das Auftreten ist großartig. In diesem unseren Lande gibt es wohl kaum jemanden, der so vielseitig und großartig ist.
    Por consiguiente vamos a Espana
    Saludos
    hgcumbre
     
    #11 14. Oktober 2009
  2. Chelito
    Chelito New Member
    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ana Torroja war mit der Gruppe Mecano bekannter. Hier in Hessen hat man damals zumindest ab und zu mal "Hijo de la luna" in der Mecano-Version gehört. Ich bin auch ein Fan von ihr.
     
    #12 14. Oktober 2009
  3. Madrugada
    Madrugada Member
    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Deutschland NRW
    Ja,Miguel Bose ist ein ganz "Großer"seiner Zunft!
    Am 20.September 2009 gab es ein sehr spezielles Konzert mit der Überschrift PAZ SIN FRONTERAS in Havanna/Cuba
    Es war ein 5 Stunden Event welches ich per Internet live verfolgen konnte,ein Konzert mit Künstlern wie Olga Tanon,Miguel Bose,dem Initiator der Paz Sin Frontera Konzerte Juanes....
    Ein sehr bewegendes und emotionales Konzert.
    Wenn ihr mögt schaut mal hier:

    http://www.pazsinfronteras.org/


    Es war schon das 2.Paz Sin Fronteras Konzert und nächstes Jahr wird ein Weiteres folgen.


    Hombre,wüsste ich jetzt wie genau ich ein video hier reinbekomme...weiss ich aber im Moment nicht,deshalb hier ein link zu einem Teil von Miguel Boses part.

    http://www.youtube.com/watch?v=r0F40qTajrE

    Saludos,

    Madrugada
     
    #13 4. Dezember 2009
  4. Madrugada
    Madrugada Member
    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Deutschland NRW
    Nun hat das Warten auf ein neues Album von Miguel Bose fast ein Ende!
    Irgendwann im März 2010 wird es neue Musik von Miguel Bose geben.

    Hier das erste veröffentlichte Video seiner neuen songs!

    http://www.los40.com/video/actualidad/m ... 0act_1/ves

    Que viva PAPITO!!!!!

    Saludos,

    Madrugada
     
    #14 16. Februar 2010
  5. hgcumbre
    hgcumbre New Member
    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburgo/Benitachell
    Hola Madrugada, und was ist mit Cardio und dem Konzert in Madrid und Barcelona?
    Gibt es eine Steigerung zu Papito?
    Wir werden versuchen, nach Madrid zu fahren, da wir im August/September voraussichtlich am Cumbre sind.
    Wir sind gespannt, wie das wird. Papito im Palacio de los Desportes im Dez. 08 war einfach grandios.
    Ist die Transferfrage nach Moraira geklärt?
    Saludos hgcumbre
     
    #15 17. März 2010