03.10.Miguel Bose in Gandia

Dieses Thema im Forum "Spanische Kunst & Geschichte" wurde erstellt von Madrugada, 1. November 2008.

Booking.com
  1. Madrugada
    Madrugada Member
    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Deutschland NRW
    03.10.Miguel Bose in Gandia
    Hallo

    Madrugada wäre nicht Madrugada wenn sie in innerhalb ihres letzten Spanienurlaubes nicht zu einem Konzert gegangen wäre.

    Ich war also am 03.10.in Gandia und hatte das Riesenglück ein live Konzert von Miguel Bose sehen zu dürfen,wie immer an vorderster Front.
    Es war hervorragend,und die Stimmung bei den ausschliesslich spanischsprachigen Fans war einzigartig.
    Das Konzert fand im Rahmen einer fiesta statt,klasse war es.Hier ein paar Eindrücke!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Saludos,

    Madrugada
     
    #1 1. November 2008
  2. Enriquez
    Enriquez New Member
    Registriert seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sieht das nur auf den Bildern so aus oder hat er tatsächlich zugenommen?
     
    #2 1. November 2008
  3. Madrugada
    Madrugada Member
    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Deutschland NRW
    Er hat tatsächlich zugenommen,habe ihn vor einem Jahr schon einmal live in Tarragona gesehen.....hihihi er war dort wesentlich schlanker.
    Finde ich persönlich allerdings nicht so wichtig,denn die Musik live gesungen ist klasse,die Leute in seinen Bann ziehen kann er,ist halt ein erfahrener alter Hase in dem immer härter werdenden Showgeschäft.Miguel Bose macht das schliesslich auch schon seit mehr als 30 Jahren.
    Ausserdem verdient er meine Hochachtung,da er sich für folgende Dinge engagiert(das ist,so meine ich,bei den spanischen Künstlern eher Usus als bei vielen anderen internationalen Stars)

    http://www.pazsinfronteras.org/

    http://www.fundacionalas.org/

    http://www.intermonoxfam.org/es/page.asp?id=1

    http://www.oceana.org/

    Saludos,

    Madrugada
     
    #3 1. November 2008
  4. imported_morayma
    imported_morayma New Member
    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    5.587
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Benissa

    Hola Enriquez,

    Miguel Bosé ist ja auch schon über 50 (geb. 1956). Da darf er ruhig ein bisschen zunehmen :wink:

    Seine Eltern sind die italienische Schauspielerin Lucía Bosé und der bekannte spanische Torero Luis Miguel Dominguín.

    Lucía Bosé, der Miguel sehr ähnlich sieht, fällt immer durch ihre aparte Haarfarbe auf... Lucía Bosé


    Un saludo

    Morayma


    P.S. Hier einmal zum Reinhören.
    Miguel Bosé mit der phantastischen israelischen Sängerin Noa singt La vida es bella...ein bezauberndes Lied.
    Ich glaube das Lied war auch der Titelsong des gleichnamigen, preisgekrönten italienischen Spielfilms.
     
    #4 1. November 2008
  5. Amylee
    Amylee New Member
    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuhr
    Hallo,
    da ich Miquel Bose vorher gar nicht kannte habe ich mir ein paar Lieder aus dem Internet geholt und bin dabei auf ein Lied gestossen,das er mit Shakira singt....si tu no vuelves heisst das.Das kennt ihr bestimmt,oder?Jedenfalls bin ich ganz hingerissen.....
    amylee
     
    #5 2. November 2008
  6. Madrugada
    Madrugada Member
    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Deutschland NRW
    Hallo

    Na dann schau Dir das hier mal an

    http://nl.youtube.com/watch?v=vWClgje3P ... re=related

    Das ist der Trailer zu dem Papitoalbum auf welchem Miguel Bose ausschliesslich Duette mit anderen Künstlern,eben auch "Si Tu No Vuelves"mit Shakira singt.
    Meiner Meinung nach ist die Papito CD eine absolut gelungene Musikmischung,die auch nach dem 10.Mal hören nicht langweilig wird.

    Saludos,

    Madrugada
     
    #6 2. November 2008
  7. Amylee
    Amylee New Member
    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuhr
    Hallo Madrugada....
    oh ja,das war sehr schön.....wie heisst dasAlbum genau...das würde sich ja richtig lohnen zu kaufen wenn man es irgendwo bekommt.Von si tu nuelves habe ich mir auch gleich den Text besorgt,dann kann man schön mitsingen....das schult auch meine spanische Aussprache... :)
    LG
    amylee
     
    #7 2. November 2008
  8. Madrugada
    Madrugada Member
    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Deutschland NRW
    Das Album heisst "Papito".Es ist entstanden weil Miguel Bose nun mittlerweile schon seit 30 Jahren Musik macht.
    Es gibt das Album in verschiedenen Varianten,z.B.auch mit DVD.
    Zu bekommen ist es bei so gut wie allen Musikanbietern.
    Meine Lieblingsstücke sind übrigens die Duette mit Juanes("Nada Particular")und mit Ricky Martin("Bambu")

    Ich hatte im Sommer in Barcelona die Gelegenheit und grosse Freude ein live Konzert von Juanes in der ersten Reihe sehen zu können.
    Irgendwann wurde Juanes ganz still,lächelte,schaute backstage und.....es erschien Miguel Bose!!!!!
    Sie performten "Nada Particular",das Publikum war aus dem Häuschen,es war unbeschreiblich,echtes Gänsehautfeeling im positiven Sinne.

    Schau mal:

    [​IMG]

    Viele liebe Grüsse,

    Madrugada
     
    #8 2. November 2008
  9. Amylee
    Amylee New Member
    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuhr
    Hallo Madrugada,
    das hört sich wirklich sehr stimmungsvoll an,jedenfalls sieht es auch auf dem Photo so aus.....da hätte ich auch Gänsehaut bekommen...Das haben Juanes und Miguel Bose ja auch richtig klasse eingefädelt,stimmts?Da werde ich morgen gleich mal in die Stad fahren und nach der CD ausschau halten,bin immer so dankbar wenn ich neue spanische Musik finde...das ist von hier aus gar nicht so einfach....Amaral kann ich langsam nicht mehr hören und sonst höre ich viel mexicanische und südamerikanische Musik....und natürlich guten Flamenco...aber das geht auch nicht immer.....die Musik von Miguel Bose ist so schön ruhig und ein bisschen sentimental,jedenfalls das was ich mir angehört habe...das mag ich gerne!
    LG
    amylee
     
    #9 2. November 2008
  10. imported_Schmika
    imported_Schmika New Member
    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    1.501
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln / Denia


    Ich liebe dieses Album !!!

    Sollte jemand Interesse daran haben, besorgt euch auf jeden Fall die Version mit der Doppel-CD. Es lohnt sich ...

    Dass ich am 3. Oktober nicht in Spanien war, hat mich richtig geärgert. Bei dem Konzert in Gandia wäre ich so gerne dabei gewesen.

    Link zu Amazon: http://www.amazon.de/Papito-Miguel-Bose ... 564&sr=1-2
     
    #10 3. November 2008