Spanien: Spanienforum.de Spanien: Spanienforum.de
Zurück   Spanien: Spanienforum.de > Spanien > Auswandern, Leben und Arbeiten in Spanien
Passwort Probleme?

Auswandern, Leben und Arbeiten in Spanien

Auswandern, Leben und Arbeiten in Spanien


» Forum durchsuchen
» Navigation
» Forum-Navigation
Spanienforum.de News
Spanien
Kunst, Kultur,...
Spanische Küche
Sonstiges @...
» Anmelden
Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt registrieren!
» Aktuelle Umfrage
Wohnsitz und Steuer in Spanien oder Deutschland ?
zahle Steuern in Spanien - 62,50%
10 Stimmen
zahle Steuern in Deutschland - 56,25%
9 Stimmen
besser gar keine Steuern oder sonstige Tricks! - 0%
0 Stimmen
Abgegebene Stimmen: 16
Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen.
» Juli 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 123
Wenn du dich kostenlos registrierst kannst du neue Themen verfassen, an Umfragen teilnehmen und vieles mehr. Falls Du bei der Registrierung oder Anmeldung Probleme hast, dann kontaktiere uns.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.02.2010, 21:06   Modelo 210 Beitrag #41
dfdera
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 8
Standard Re: Modelo 210

Zitat:
Zitat von claudine
hallo,
ich bin neu im Forum. bisher habe ich immer das modelo 214 ausgefüllt. Da ich mich ins neue modelo 210 noch einarbeiten muss, ist die Abgabefrist jetzt verstrichen. Ich möchte es für dieses Jahr richtig ausfüllen. Einige Infos konnte ich schon verwenden. Jedoch habe ich noch Fragen: Ich habe 2 verschiedene modelos 210 erhalten auf einem steht zusätzlich Documento de Ingreso- muss ich beide ausfüllen und abgeben?
Mein Mann, meine Tochter und ich sind im Grundbuch eingetragen und haben jeder eine Nie-Nummer
Muss ich wie bisher für jeden das Formular ausfüllen? Wird der Katasterwert durch 3 geteilt, da sonst zuviel Steuern anfallen?
Hallo Claudia
also zumindest bei der letzen Frage kann ich dir einfach helfen. Es ist wie du vermutest/weisst, jeder im Grundbuch eingetragenen muss für seinen Anteil (in deinem Fall je 1/3) eine eigene Steuererklärung mit Angabe seiner N.I.E. ausfüllen.
Ansonsten schau die früheren Forumsbeiträge (ab Mai 2009) gut durch, ich konnte mit den hier gegebenen Informationen für meine Situation (2 Eigentümer und eine selbstgenutzte Wohnung (ohne Einkünfte(ingresos) die Steuererklärung via 210 sicher von Deutschland aus durchführen...
dfdera ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Spanien: Spanienforum.de > Spanien > Auswandern, Leben und Arbeiten in Spanien

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:35 Uhr.


Listinus Toplisten

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Sie betrachten gerade Modelo 210 - Seite 5.

SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.