Spanien: Spanienforum.de Spanien: Spanienforum.de
fabalista.com
Zurück   Spanien: Spanienforum.de > Sonstiges @ Spanienforum.de > Grüße
Passwort Probleme?

Grüße

Hier könnt Ihr Eure Grüße, Gratulationen und Glückwünsche los werden.


» Forum durchsuchen
» Navigation
» Forum-Navigation
Spanienforum.de News
Spanien
Kunst, Kultur,...
Spanische Küche
Sonstiges @...
» Anmelden
Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt registrieren!
» Aktuelle Umfrage
Wohnsitz und Steuer in Spanien oder Deutschland ?
zahle Steuern in Spanien - 62,50%
10 Stimmen
zahle Steuern in Deutschland - 56,25%
9 Stimmen
besser gar keine Steuern oder sonstige Tricks! - 0%
0 Stimmen
Abgegebene Stimmen: 16
Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen.
» Oktober 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2930 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 12
Wenn du dich kostenlos registrierst kannst du neue Themen verfassen, an Umfragen teilnehmen und vieles mehr. Falls Du bei der Registrierung oder Anmeldung Probleme hast, dann kontaktiere uns.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.03.2010, 15:03   Mein erstes Mal in Spanien war nach dem Terroranschlag Beitrag #1
CocheValencia
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von CocheValencia
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Europa
Beiträge: 3.910
Standard Mein erstes Mal in Spanien war nach dem Terroranschlag

Hola Todos

Mein Erstes Mahl in Spanien urlaub machen war ein 3firtel Jahr nach den Teroranschlägen in Madrid gewesen.
Ich wuste das meine cosine nach spanien gezogen ist sie hatte voher in Italien in Padowar gelebt.
Ich rief meine Onkel an um die Telefon Nr zu bekommen von meiner Cosine.
Ich Rief dann 2 tage speter meine cisine an und fragt ob ihr was Pasirt ist.
sie sagte ne Madrid ist weit genug entfernt.
Sie sagte sie freut sich mahl wieder was von mir zu hören und ob ich nicht Lust habe nach Valencia sie zu besuvhjen Hätte.
Ich sage Jahr ich werde im januar kommen.
Ich kamm dann im Januar in valencia an zu Ersten mahl geflogen und es war alles Bunt es wuksen Palmen und es war warm.
Meine cosine sagte ich soll warme sachen mitbringen die ich Nicht brauchte nur leider War sdie dike Winter jacke doch zu warm.
Ich brauchte erst mahl 2 tage um in valencia wirklich anzukommen aber ich wuste Gleich hir ist dein zuhause.
Ich konnte kein wort spanisch.
Ich hatte dann mit einer freundin Telefonirt ihr erzehlt wie die Gärtner arbeiten und ich am Liebsten hirbleiben möchte.
Nach dem Telefonart sprach mich einer vfom Consulat vom Deutschen Consulat an der er ein gärtner sucht also mit ihn mit und par dinge Besprochen.
Er hatte eine Risen Villa und ein gärtner der mein vorarbeiter sein solte der Englisch Sprach und spanisch.
Dann fragte der vom Consulat ob ich den ne fremdspache kann.
Ich sagte ein Par Broken Rusisch.
Oh dann sagte er mir das ich spanisch und englisch Sprechen Müste und spanisch und brachte mich wieder in das Firtel von meiner Cosine.
Meine cosine hatte mich schon Vermist.
Ich erzehlte ihr das ich das firtel begutachtet hatte.
Meine cosine sagte du hättest dich doch Verlaufen können.
Ich sagte ich war nicht weit weg ich bin mit eine mitgefahren der suchte ein Gärtner.
Sie Meinte ob ich den warnsinich were die hätten ja von uns auch schutzgeld vordern können und du hätest ermodet werden klönnen.
Meine cosine fand meine neugir zimlich schlim das ich immer mehr wissen wolte.
Ihr wer Lieb gewesen das ich mich nur im park aufhalte.

Seit dem ich zum Ersten mahl in valencia war fühle ich mich in valencia Heimisch egal op ich bim hostal übernachte oder bei Meiner cosine übernachte oder cochsirfing mache.
Jedes mahl fält es mir schwerer Valencia zu verlassen und ich habe zu der stadt Valencia sehr großes heimwehe was ich noch nie hatte ich möchte dort immer hin nur durch die Krise geht es nicht was nmich aber sehr zereist.
Eigentlich wolte meine cosine das ich nur mich Im Firtel aufhalten und mich nach ihr richte aber da ich ein Neugiriger mensch bin habe ich schon beim 2tem mahl valencia sehr fiel alleine gemacht weil ibch neugirig bin und mir ebend nix sagen Lasse.
Meine cosine Hatte zufiel angst das ich verloren gehe wegen meiner Politechnischen hilfschulabschluses.
Ich bin schon immer einer gewesen der fieles ausprobirt.
genauso wie ich zum 1ten mahl mit mein wartburg nach Valencia fur da war meine cosine ganz schön gestrest und hatte Herzflatern und sagte ich solle mir 3 tage zeit lassen mit fahren ne ich habe 2 tage gebraucht.
Es gab leute und giebt Leute in Mein Leben die mich immer Schwächer machen und mir fiele schwächen einreden möchten nur das bin ich nie an akzeptiren gewesen.

Hasta luego Kaulis
CocheValencia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Spanien: Spanienforum.de > Sonstiges @ Spanienforum.de > Grüße

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:42 Uhr.


Listinus Toplisten

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Sie betrachten gerade Mein erstes Mal in Spanien war nach dem Terroranschlag.

SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.