Spanien: Spanienforum.de Spanien: Spanienforum.de
fabalista.com
Zurück   Spanien: Spanienforum.de > Spanische Küche > Spanische Restaurants
Passwort Probleme?

Spanische Restaurants

Restaurants und Bars in Spanien


» Forum durchsuchen
» Navigation
» Forum-Navigation
Spanienforum.de News
Spanien
Kunst, Kultur,...
Spanische Küche
Sonstiges @...
» Anmelden
Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt registrieren!
» Aktuelle Umfrage
Wohnsitz und Steuer in Spanien oder Deutschland ?
zahle Steuern in Spanien - 62,50%
10 Stimmen
zahle Steuern in Deutschland - 56,25%
9 Stimmen
besser gar keine Steuern oder sonstige Tricks! - 0%
0 Stimmen
Abgegebene Stimmen: 16
Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen.
» November 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2728293031 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Wenn du dich kostenlos registrierst kannst du neue Themen verfassen, an Umfragen teilnehmen und vieles mehr. Falls Du bei der Registrierung oder Anmeldung Probleme hast, dann kontaktiere uns.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.09.2007, 21:23   Kulinarische Infos erwünscht Beitrag #11
Gast1975
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die Sosse heisst chocolate und ist sehr lecker, eher bissl wie Schokopudding wenn er nicht fest wird.

Doofe frage: wenn Du geschäftlich in Rota bist, gibt man Euch da nicht ein paar Tips, was spanisches Leben angeht? Oder sonst ein Reiseführer oder so? Bitte nicht böse sein, wir freuen uns ja, wenn wir weiterhelfen können, aber Du betrittst ja totales Neuland

Wenn Du das nächste Mal frühstücken gehst, bestell mal tostada con tomate, auch sehr lecker!
  Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 21:47   Kulinarische Infos erwünscht Beitrag #12
mecmar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2003
Ort: Navarra
Beiträge: 1.891
Standard

Zitat:
Zitat von Shimmy
Choco is ja irgendein Fisch oder ?
Chocos sind Sepias, kleine Tintenfische. Ich kenne sie meistens in Öl gebacken, schön knusprig.

Bei uns gibt es ein Restaurant, wo die frittierten Chocos warm auf einem Salat aus verschiedenen Salatsorten serviert werden. Nur lecker!



¡Que aproveche!



mecmar
mecmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 22:49   Kulinarische Infos erwünscht Beitrag #13
Shimmy
Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2007
Beiträge: 70
Standard

Hallo Andalusien Fans !!

So, gerade von meinem nächtlichen Ausflug in Rota zurück !

@Borrasca

Also, ich arbeite mittlerweile in folgenden Ländern:

England, Türkei, Belgien, Italien, Island, Grönland, USA, Japan, Korea, Hawai, Azoren/Portugal, Kreta/Griechenland, Spanien, Japan usw,

Meinst du, dass meine Firma mir jedesmal Tips gibt ?
Nö.da muss ich schon selber dafür sorgen !!
Aber gerade was das spanische angeht, werde ich einiges tun, versprochen !

Morgen gehe ich wieder frühstücken, aber ob die tostada con tomate haben ?
Weiss nicht !!

@ mecmar

War heute in einem ganz einfachen Restaurant und habe einiges an Fisch gegessen: Chocos fritos, Langostinos, Gambas und paar Sachen mehr, ,it ein paar Bierchen für 12€ einfach super !!

So jetzt bin ich aber todmüde und freue mich schon auf den morgigen Sonntag !!

Gruss

Werner
Shimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2007, 00:00   Kulinarische Infos erwünscht Beitrag #14
Gast1975
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Na denn...
Obwohl, beim Lesen bekommt man richtig Hunger.
Und eine Kneipe, in ders morgends keine tostada con tomate gibt, würde ich sofort wieder verlassen!!! Zumindest in Andalusien... Dazu am besten zumo de naranja, frischgepressten Orangensaft, lecker und auch noch gesund, was will man mehr?
Trotzdem darf ich mich nochmal wundern: wieso spielen eigentlich immer die Preise (nicht nur hier) eine so grosse Rolle?! Hatte neulich einen Gast, der sich darüber beklagte, für einen Kaffee 1,80 E gezahlt zu haben, hat dann aber Reiseandenken im Wert von hunderten gekauft... Wenn der Kaffee schmeckt, ist mir egal was er kostet

Nochwas zum probieren: wenn Du Süsses magst (gehe mal davon aus, da churros schon für gut befunden ), such mal nach polvorones, mmmhhhh, in ner guten Bäckerei zu finden.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2007, 10:16   Kulinarische Infos erwünscht Beitrag #15
Sidona
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sidona
 
Registriert seit: 23.05.2010
Beiträge: 5.940
Standard

...oder du fährst gleich nach Medina und enterst dort eine der berühmten Conditoreien, am Besten die vom Kloster...

Borrasca, betr. Preise - noch witziger, jede Menge Leute fliegen problemlos in eine Land, buchen ein Hotel, und fragen dann in Internetforen was z.B. der Linienbus vom Flugplatz in die Stadt kostet
Sidona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2007, 10:56   Kulinarische Infos erwünscht Beitrag #16
Rosa
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Rosa
 
Registriert seit: 03.09.2007
Ort: owl
Beiträge: 136
Standard

Borrassca und Sidona,
da kann ich euch nur Recht geben. (ich meine wegen der eigenartigen Sparsamkeit mancher Leute)
Also, ich zahle auch für gute Ware gerne mal ein paar Eurocent mehr,
freue mich aber genauso, wenn ich mal ein gutes Essen ein wenig preiswerter bekomme. Auf jeden Fall bin ich dem Wirt dann nicht böse
Rosa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2007, 16:33   Kulinarische Infos erwünscht Beitrag #17
Shimmy
Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2007
Beiträge: 70
Standard

Hallo

@Borrasca

Zitat:
Na denn...
Obwohl, beim Lesen bekommt man richtig Hunger.
nd eine Kneipe, in ders morgends keine tostada con tomate gibt, würde ich sofort wieder verlassen!!! Zumindest in Andalusien... Dazu am besten zumo de naranja, frischgepressten Orangensaft, lecker und auch noch gesund, was will man mehr?
War heute früh nochmals dort. Das ist keine Kneipe, das ist eine Churreria, da gibts nur Kaffee, Kakau , Milch und Churros.
Habe nach dieser Schokokoladensosse gefragt, aber gibts nicht.
Die Leute tunken ihre Churros in den Kakao, bzw. Kaffee !!

Zitat:
Trotzdem darf ich mich nochmal wundern: wieso spielen eigentlich immer die Preise (nicht nur hier) eine so grosse Rolle?! Hatte neulich einen Gast, der sich darüber beklagte, für einen Kaffee 1,80 E gezahlt zu haben, hat dann aber Reiseandenken im Wert von hunderten gekauft... Wenn der Kaffee schmeckt, ist mir egal was er kostet
Warum wunderst du dich, versteh ich nicht, ich beklage mich bestimmt nicht über Preise. Wird ja alles von der Firma gezahlt !!

Zitat:
Nochwas zum probieren: wenn Du Süsses magst (gehe mal davon aus, da churros schon für gut befunden ), such mal nach polvorones, mmmhhhh, in ner guten Bäckerei zu finden.
Danke für den Tip !!

So, jetzt geh ich noch ein paar Chocos fritos essen

Gruss

Werner
Shimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2007, 18:07   Kulinarische Infos erwünscht Beitrag #18
Santioga
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2004
Ort: "Altes Land" Norddeutschland
Beiträge: 320
Standard

Hola Werner,

ja, und was isst Du ab 22:00 Uhr, wenn die "la cenar" Zeit ist???

Weiter eine schöne Zeit wünscht

Santioga
Santioga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2007, 18:17   Kulinarische Infos erwünscht Beitrag #19
Shimmy
Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2007
Beiträge: 70
Standard

Hola Santiago


Hahahahahahah, nach 22:00 ????
Das bin ich gar nicht gewohnt !! Da esse ich gewöhnlichnichts mehr !!
Obwohl, gestern habe ich den Fisch erst gegen 22:00 gegessen.
Nach einem tollen Playtag bin ich nochmal ein Bier trinken gewesen und einige Tapas ( Choco fritos, Boquoteros usw. ) Dann noch ein tolles Eis, mann gönnt sich ja sonst nichts.
Das wars für heute. Vielleicht gehe ich ja noch joggen, aber es ist zu heiss !!
Jetzt könnte ich schon wieder Fragen stellen. Die Spanier trinken immer so köstliche Sachen, aber ich nix wissen.
In den meisten Cervezerias gibts nicht mal Getränkekarten !!

Also bis bald

Gruss

Werner
Shimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2007, 18:38   Kulinarische Infos erwünscht Beitrag #20
Gast1975
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hola,
nene, Getränkekarten brauch hier keiner, und da sich nach Rota wahrscheinlich nicht so richtig viele guiris (Ausländer ) verirren, brauchts die auch nicht. Teste doch mal "tinto de verano", sehr lecker, Rotwein mit Zitronensprudel, auch gut gegen Durst! Ansonsten gibts alles was es bei uns auch gibt, vor allem eben cerverza und tinto, da in der Ecke bestimmt auch manzanilla.
In ner Churreria gibts natürlich keine tostada, also lohnt es sich, mal die Frühstückskneipe zu wechseln. Aber dass es zu den churros keine Schokolade gibt?! MMmmmhh, hatte heut auch welche zum Frühstück, das gibts bei mir aber nur Sonntags...

@Sidona: Schade dass Du nicht in medina bist, könntest maln paar polvorones rüberschicken, die sind da nämlich echt gut Obwohl, kam neulich auf dem Weg zurück von Sevilla in Estepa vorbei, das rochs schon nach Weihnachten -> polvorones und mantequados und....
  Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Spanien: Spanienforum.de > Spanische Küche > Spanische Restaurants

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu Kulinarische Infos erwünscht
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Infos zu Internet by call in Spanien
Suche Infos zu Internet by call in Spanien: Ich werde jetzt fast 2 Monate in Sevilla sein....
PedroAndaluz Allgemeines zum Thema Spanien 7 29.10.2007 18:44
Conil-Infos
Conil-Infos: Für Conil-Liebhaber, oder solche die es werden...
crissie Andalusien, Costa del Sol, Costa Almería, Costa Tropical, Costa de la Luz 4 12.09.2007 08:24
Infos zu Corridas in der Region Malaga Anfang Okt.07
Infos zu Corridas in der Region Malaga Anfang Okt.07: Hallo, ich bin vom 30.9. bis 13.10.07 in der...
Angus Stierkampf 2 21.02.2007 14:52
Infos zu Stierkampf in der Region Marbella
Infos zu Stierkampf in der Region Marbella: Hallo zusammen, wir fliegen am Freitag in den...
fuwa Stierkampf 20 20.12.2006 19:10
Magie und kulinarische Versuchung
Magie und kulinarische Versuchung: Zu den beiden besten Büchern über...
Morayma Spanische Kochrezepte, Lebensmittel und Getränke 1 25.10.2005 00:47

Weitere Themen von Shimmy
Thema Datum Forum Antworten Letzter Beitrag
Hola Andalusien Fans
Hola Andalusien Fans: Hallo Andalusien Fans Wie schon in meinem...
19.09.2007 Neu hier? 48 27.11.2008 10:19
Zigarettenpreise
Zigarettenpreise: Hallo Ich soll für meine rauchende Schwester...
21.09.2008 Spanische Kochrezepte, Lebensmittel und Getränke 31 27.10.2008 13:14
Kulinarische Infos erwünscht
Kulinarische Infos erwünscht: Hallo Andalusien Fans Nachdem ich im...
19.09.2007 Spanische Restaurants 59 26.09.2008 08:10
Chocos Fritos
Chocos Fritos: Hallo Spezialisten Habe in letzter Zeit oft...
21.09.2008 Spanische Kochrezepte, Lebensmittel und Getränke 8 22.09.2008 15:39

Andere Themen im Forum Spanische Restaurants
Thema Datum Autor Antworten Letzter Beitrag
Ventas Prov. Cádiz
Ventas Prov. Cádiz: Da ich immer auf der Suche nach netten Lokalen...
07.10.2004 Pinsapo 17 31.12.2012 12:02
Gutes Restaurant an der "Costa del Sol"
Gutes Restaurant an der "Costa del Sol": Wenn wir an der "Costa" sind, kehren wir gerne...
29.07.2008 elanco 24 31.05.2012 10:05
Gut Essen in Sevilla
Gut Essen in Sevilla: War im Frühjahr in Sevilla, das Essen war eine...
21.11.2007 Majestad 6 26.11.2008 15:55
Tapas in Malaga
Tapas in Malaga: Hola, nun muss ich mal einen Tip weitergeben,...
06.04.2008 Gast1975 15 07.04.2008 11:30
Fuengirola
Fuengirola: Im "El Higueron" kann man ausgezeichnet essen....
27.01.2008 carapapa 0 27.01.2008 13:56

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:55 Uhr.


Listinus Toplisten

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Sie betrachten gerade Kulinarische Infos erwünscht - Seite 2.

SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.