Spanien: Spanienforum.de Spanien: Spanienforum.de
fabalista.com
Zurück   Spanien: Spanienforum.de > Spanien > Allgemeines zum Thema Spanien
Passwort Probleme?

Allgemeines zum Thema Spanien

Allgemeines zum Thema Spanien


» Forum durchsuchen
» Navigation
» Forum-Navigation
Spanienforum.de News
Spanien
Kunst, Kultur,...
Spanische Küche
Sonstiges @...
» Anmelden
Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt registrieren!
» Aktuelle Umfrage
Wohnsitz und Steuer in Spanien oder Deutschland ?
zahle Steuern in Spanien - 62,50%
10 Stimmen
zahle Steuern in Deutschland - 56,25%
9 Stimmen
besser gar keine Steuern oder sonstige Tricks! - 0%
0 Stimmen
Abgegebene Stimmen: 16
Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen.
» Dezember 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1234
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.04.2009, 18:25   Autonomo - Versteuerung Beitrag #11
Morayma
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Morayma
 
Registriert seit: 11.12.2004
Ort: Alicante
Beiträge: 890
Standard Re: Autonomo - Versteuerung

Zitat:
Zitat von Borrasca
IRPF ist eine "retención", jetzt frag micht nicht, wer das wann unter welchen Umständen zahlen muss oder nicht, das macht meine gestora. Wenn für mich z.B. jemand als Reiseleiter arbeitet, muss er 16% IVA und 15% retención declarieren. Die Rechnungen, die ich von meiner gestora bekomme, sind auch entsprechende mit IVA und retencion.

@Mary: die retencion musst Du auf jeder Rechnung angeben, nicht einmalig.

Die Summen der Steuerfreiheit weiss ich nicht aus dem Kopf, aber auf jeden Fall sind sie hier wesentlich höher als in D. IVA musst Du aber immer erstmal zahlen, die bekommst Du im Falle dann im nächsten Jahr irgendwann wieder (bei mir dauerts meistens bis Juli oder so, obwohl ich alles ganz früh abgebe...)

Was die seg. social angeht: die Grundversorgung ist schon ganz ok, was nicht drin ist, ist Zahnarzt. Natürlich kann man sich privat zusätzlich versicher, ich such auch grad nach sowas, liege da aber bei den Angeboten zwischen 40 und 70 Euro im Monat, 480,- finde ich schon sehr übertrieben

Hola Borrasca,

Die IRPF (Renta de las Personas Físicas) ist die Einkommensteuer.

Die 15% retención (Einbehalt) machen profesionales und autónomos auf Rechnungen, die man anderen profesionales/autónomos stellt. Diese 15% muss der Rechnungssteller einbehalten und als eine Art Vorauszahlung auf die IRPF des Rechnungsempfängers ans Finanzamt abführen.


Zitat:
Zitat von Borrasca
IVA musst Du aber immer erstmal zahlen, die bekommst Du im Falle dann im nächsten Jahr irgendwann wieder (bei mir dauerts meistens bis Juli oder so, obwohl ich alles ganz früh abgebe...)

IVA (ein durchlaufender Posten) muss man vierteljährlich ans Finanzamt abführen. Von der eingenommenen IVA kann man allerdings die ausgegebene IVA abziehen. Die IVA-Jahreserklärung muss man am 30. Januar des Folgejahres abgeben. Das spanische Finanzamt zahlt selten (und ungern) IVA zurück. Hat man im Vorjahr zu viel IVA bezahlt, bekommt man im Folgejahr einen Bonus, d.h. statt einer Rückzahlung hat man xx Euro IVA bei dem Finanzamt gut, die dann im laufenden Jahr angerechnet werden.

Die Jahres-IRPF ist zwischen Mitte Mai und Ende Juni fällig. Bekommt man Einkommensteuer (renta) zurück, geschieht das normalerweise innerhalb von sechs Wochen nach Abgabe der Jahreseinkommensteuererklärung (declaración anual de renta).


Zitat:
Zitat von Borrasca
Was die seg. social angeht: die Grundversorgung ist schon ganz ok, was nicht drin ist, ist Zahnarzt.
Zahnarzt ist bei der Seguridad Social auch bei höheren Beiträgen nicht enthalten. Das geht nur privat.

Die Zahlung höherer Beitrage an die Seguridad Social wirkt sich nur später bei der Rente aus. Der Mindestbeitrag bei autónomos unter 50 Jahren liegt derzeit bei ca. 250 € im Monat, der Höchstbeitrag bei rund 1.000 € monatlich.

Un saludo

Morayma
Morayma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2009, 19:09   Autonomo - Versteuerung Beitrag #12
juergen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Roquetas der Mar
Beiträge: 472
Standard Re: Autonomo - Versteuerung

Ich möchte dieses Thema noch einmal aufgreifen.

Meine Frau arbeitet als " Autonomo " und zahlt monatl. Beitrag bei der seguridad social von etwa 260.- Euro. Bei der agencia tributoria pro Trimester ca. 35.- Euro, wohl der Mindestsatz für Geringverdiener. ( Form.Modelo 131 )

Ich bin Rentner und habe meine tajeta von der seg. soc., ansonsten zahle ich nichts.

Was ich gerne wissen möchte : Wenn meine Frau sich als " Autonomo " abmelden würde, ist sie dann automat. bei mir kostenfrei mit in der Krankenversicherung ? ... und zweitens : kann sie sich bei der seg. soc. freiwillig weiterversichern um den Rentenanspruch aufzustocken, ohne Beitrag für die Krankenkasse zahlen zu müssen.Sie ist 54 und hat hier in Spanien 5 Beitragsjahre. Wäre es evtl. angebrachter, priv. Vorsorge zu tragen ?

Gruss von Juergen
juergen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Spanien: Spanienforum.de > Spanien > Allgemeines zum Thema Spanien

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Weitere Themen von dali
Thema Datum Forum Antworten Letzter Beitrag
Handytarife
Handytarife: Vielleicht kennt sich jemand zufälligerweise mit...
14.11.2009 Allgemeines zum Thema Spanien 10 24.11.2009 09:00
Auswandern - sehr viele scheitern
Auswandern - sehr viele scheitern: Auch wenn es die, die auswandern wollen, einfach...
07.02.2007 Auswandern, Leben und Arbeiten in Spanien 67 12.04.2008 18:22
Heirat in Andalusien
Heirat in Andalusien: Freunde von uns (Deutsche) sind gerade dabei hier...
11.06.2007 Auswandern, Leben und Arbeiten in Spanien 6 24.01.2008 21:16
Praktikantin gefunden!!!
Praktikantin gefunden!!!: Wir suchen ab sofort für ein kleines,...
29.11.2002 Andalusienforum.de - Archiv 2 17.12.2002 16:13
Sozialamt
Sozialamt: Geschrieben von Guggi am 24.06.2002, 20:40: ...
30.06.2002 Andalusienforum.de - Archiv 15 02.07.2002 20:40

Andere Themen im Forum Allgemeines zum Thema Spanien
Thema Datum Autor Antworten Letzter Beitrag
Monopol der Handymafia
Monopol der Handymafia: Hola Leute, brauche dringend eure Ratschläge. ...
23.04.2010 woody 2 24.04.2010 10:35
Wo kann ich eine günstige private Versicherung abschliessen
Wo kann ich eine günstige private Versicherung abschliessen: Hallo, bin im 2 Monat schwanger und ich glaube...
26.09.2007 Danytorrox 1 26.09.2007 10:37
Vorverkauf -Alhambra nach 31.7.2007
Vorverkauf -Alhambra nach 31.7.2007: Hallo zusammen, nach einem Jahr Pause plane ich...
29.04.2007 E.T. 9 21.09.2007 16:39
Büchertausch
Büchertausch: Hallo Ich wollte mal fragen, ob vielleicht...
15.11.2006 Cortijero 0 15.11.2006 17:00
Wo gehen die "Spanier in Urlaub
Wo gehen die "Spanier in Urlaub: Habe dieses Jahr noch nie soviel in Portugal...
22.08.2006 pluto 24 29.08.2006 22:41

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:13 Uhr.


Listinus Toplisten

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 Beta 1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Sie betrachten gerade Autonomo - Versteuerung - Seite 2.

SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.